Krass! Vegan-Papst Attila Hildmann macht Restaurant dicht Top Schwer verletzt! Motorradfahrer kracht in Auto und Anhänger Neu Nur noch heute: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! 1.104 Anzeige Zoobesucher töten Känguru durch Steinwürfe: Ärztin äußert schrecklichen Verdacht Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 27.973 Anzeige
2.063

Er will aus Lehrern Beamte machen

„Ich will aus Lehrern Beamte machen“: TAG24 im Interview mit Sachsens neuem Kultusminister Frank Haubitz (59).

Von Juliane Morgenroth

Kultusminister Frank
Haubitz (59, parteilos)
will radikale Veränderungen.
Kultusminister Frank Haubitz (59, parteilos) will radikale Veränderungen.

Dresden - Plötzlich Kultusminister: Frank Haubitz (59, parteilos) ist seit drei Wochen im Amt. Der langjährige Chef des Berufsverbandes der Gymnasiallehrer steht vor einem Berg von Problemen - insbesondere der Mangel an Lehrern. TAG24 verriet der Minister in seinem ersten großen Interview, welche einschneidenden Veränderungen er plant.

TAG24: Sie sind seit drei Wochen Kultusminister. Haben Sie den Job unterschätzt?

Frank Haubitz: Der Druck ist immens. Ich habe festgestellt, dass Verwaltung anders funktioniert als Schule. Das alles ein bisschen länger dauert. Wie prekär die Situation wirklich ist, habe ich als Verbands-Chef nicht ganz so gesehen.

Das drängendste Problem sind die Einstellungen 2018. Ich habe mehr als 2000 Vollzeit-Stellen zu besetzen. Dieses Arbeitsvolumen kann ich fast nur aus dem bestehenden System holen.

TAG24: Wie soll das funktionieren?

Frank Haubitz: Die Mehrarbeit wird vergütet. Die Grundschullehrerin bekommt aber weniger als alle anderen. Mein Ansatz: Wenn Mehrarbeit, dann zum gleichen Preis.

Dann freue ich mich, wenn sie mehr arbeiten. Der Schritt davor ist die eigenverantwortliche Schule.

Kultusminister Haubitz im
Gespräch mit TAG24-Redakteurin
Juliane Morgenroth.
Kultusminister Haubitz im Gespräch mit TAG24-Redakteurin Juliane Morgenroth.

TAG24: Das heißt?

Frank Haubitz: Die Schulen bekommen einen Container mit Entlastungsmaßnahmen, ohne bürokratischen Kram. Das entsorge ich größtenteils. Und einen Honorartopf. Daraus könnte sie sich etwa einen Schulassistenten reinholen.

TAG24: Was meinen Sie mit Bürokratieabbau?

Frank Haubitz: Bisher mussten Schulleiter präsent sein in den Ferien. Im dümmsten Fall habe ich eine Woche rumgesessen und gewartet, dass mich jemand anruft. Das wird abgeschafft. Die Bildungsempfehlung wird umstrukturiert.

Die Grundschullehrer müssen kein Worturteil mehr schreiben. Das ist eine unwahrscheinliche zeitliche Ersparnis. Die Empfehlung wird ab Februar 2019 nur noch auf Noten basieren, mit Entscheidung der Klassenkonferenz.

TAG24: Und was hilft langfristig?

Frank Haubitz: Wenn alle Bundesländer verbeamten, dann möge mir einer ein Modell geben, was besser ist. Aber wir haben nichts gefunden. Wenn der Verbraucher die Verbeamtung will, dann muss ich sie liefern. Das ist mein festes Ziel.

TAG24: Wie vermeiden Sie dann eine Zweiklassengesellschaft?

Frank Haubitz: Mit der Verbeamtung komme ich auf Augenhöhe. Nun habe ich Kollegen, die nicht verbeamtet werden können, etwa Ältere. Für die muss ich mir was einfallen lassen. Für die älteren Kolleginnen und Kollegen muss es einen finanziellen Ausgleich geben.

Ministerpräsident Stanislaw Tillich (58, CDU) übergibt der bisherigen Kultusministerin Brunhild Kurth (63, CDU) ihre Entlassungsurkunde. Gleichzeitig bekommt der neue Kultusminister Frank Haubitz (59, parteilos) seine Berufungsurkunde.
Ministerpräsident Stanislaw Tillich (58, CDU) übergibt der bisherigen Kultusministerin Brunhild Kurth (63, CDU) ihre Entlassungsurkunde. Gleichzeitig bekommt der neue Kultusminister Frank Haubitz (59, parteilos) seine Berufungsurkunde.

Anhaltspunkt: Wenn man mich mit 32 Jahren verbeamtet hätte, dann würde ich jetzt dieses Nettogehalt bekommen. Und: Für Ältere keine Abordnung oder Versetzung.

TAG24: Sie müssen dafür aber Landtag und Finanzminister Unland mit ins Boot holen. Wie?

Frank Haubitz: Sind die politisch Verantwortlichen bereit, Geld in die Hand zu nehmen, um es in die Zukunft dieses Landes zu investieren? Also spreche ich mit allen und bin bemüht, die Alternativlosigkeit aufzuzeigen.

Herr Unland ist sehr väterlich zu mir. Aber das liegt daran, dass ich etwas aus der Schatulle möchte. Und davor hat er Angst. Was es kosten wird, muss ich mit ihm ermitteln.

TAG24: Aber eine Verbeamtung lässt sich nicht schnell umsetzen.

Frank Haubitz: Ich brauche schnell eine Entscheidung. Denn das Ganze hat ja Signalwirkung. Zum Sommer habe ich 500 Lehramtsanwärter auf der Matte stehen. Davon gehören mir mehr als 40 Prozent gar nicht, die sind nur zum Studieren hier. Die würde ich ohne Signal verlieren.

TAG24: Wie zuversichtlich sind Sie, Ihre Ideen umzusetzen?

Frank Haubitz: Ich habe einen Plan E. E für Erfolg. Ich bin zum Erfolg verdammt. Viele Sachen muss ich auch mit den Fraktionen besprechen. Hier müssen wir uns finden und am Ende müssen alle sagen: Ja, das ist ein Versuch wert.

Fotos: Eric Münch

Cottbus-OB Kelch appelliert an Bürger: "Ich erwarte von allen Abkehr von Hass und Gewalt" Neu Worauf wartet Ihr? Hier haben die ersten Freibäder schon offen Neu
Mob stürzt sich auf Somalier: Angreifer sollen "Sieg Heil" gebrüllt haben Neu Drama nach Abkühlung im Rhein: Mann wird seit Mittwoch vermisst Neu
Vertragsbruch? Habeck nimmt Merkel und Scholz ins Visier Neu Vater "schenkt" Freunden seine Tochter und vergewaltigt sie zusammen mit ihnen 18 Stunden Neu Nach Explosion von Boeing-Triebwerk: Kann das auch bei der Lufthansa passieren? Neu So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin Neu Abstiegsduell gegen Freiburg: Seeler hakt HSV-Rettung schon vorher ab Neu Rassisten schmeißen Türkin zu Boden und hetzen Kampfhund auf Begleiter Neu Studie zeigt: So gesund ist Barfußlaufen für unsere Kinder Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.145 Anzeige Klöster öffnen ihre Pforten: So vielfältig ist das Ordensleben Neu Schrecklich: Auto erfasst Buggy mit Zweijähriger! Neu 18-Jähriger versenkt sein Auto im Fluss Neu Hübsche Mutter wird immer wieder für Freundin ihres Sohnes gehalten 2.215 Horror! Frau sitzt auf dem Friedhof und liest ein Buch, dann passiert etwas Schreckliches 2.214 Weil die Mutter seinen geliebten Husky ins Tierheim brachte! Junge (15) bedroht Mitarbeiter mit Messer 4.328 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 7.980 Anzeige Ehe-Drama aus Eifersucht? Rocker sticht vor den Augen der Kinder seine Frau ab 1.977 29 verletzte Jugendliche bei Abifeier im Stadtpark 4.666 Ganz neue Rittersport! Jetzt gibt's Schokolade mit Gras 1.747 Zu schnell! Hier fliegt eine Ente in die Radarfalle der Polizei 709 Unfassbare Trauer! Aviciis Tod macht Musikwelt sprachlos 2.502 Weil sie zu viel sch...! Hier sind diese Tiere ein ganz großes Problem 443 Nach BAMF-Skandal: Jetzt werden immer mehr Missstände aufgedeckt 959 Er fuhr ohne Führerschein! Mann kracht in Gegenverkehr und tötet zwei Frauen 2.943 Reh wird über Cabrio geschleudert und verletzt Fahrer hinterm Steuer 403 Zwei Deutsche bei Busunglück im Urlaub getötet 2.850 Komiker Markus Maria Profitlich hat unheilbare Krankheit 3.141 Drama auf dem Rückweg von Abi-Feier! Schüler von Regionalbahn überrollt 4.121 Schluss bei Let's Dance! Barbara Meier fliegt nach Schicksalsschlag raus 7.131 Russisches Kriegsschiff im Ärmelkanal abgefangen 5.165 Stimmung brodelt! Hier geht die Angst um, weil die Polizei nachts Asylbewerber abholt 2.114 Na, toll! Ab 2021 könnte Fernsehen richtig teuer werden 1.637 Grausames Blutbad in Chemnitz: Mann sticht Bekannte nieder 15.101 Motorradfahrer rutscht in den Gegenverkehr und stirbt 1.532 So viele nutzen umstrittenen Freikarten-Deal für "Mein Kampf"-Inszenierung 725 2 Milliarden Euro Schaden wegen Sperrung der Rheintalbahn 67 "Mit gutem Bauchgefühl": Kerber und Görges kämpfen ums Finale 95 Top-Chance! So werdet Ihr ein Teil von "In aller Freundschaft" 536 Neuer Job: Wird Lukas Podolski bald Botschafter? 291 Internes Leck: Ärger beim 1. FC Köln um Anfang-Verpflichtung 234 Weil sie immer öfter angegriffen werden: Hier streiken jetzt die Schiris 510 Nach antisemitischer Attacke: "Berlin trägt Kippa" bekommt prominente Unterstützung 502 GZSZ-Fans empört: Bommels Asche im Klo entsorgt 1.318 Nach MeToo-Verdachtsfall: Semperoper-Tänzer klagt gegen Kündigung 262 Risse in Atomkraftwerk: Gegner wollen Anzeigen erstatten 231 Fußgänger in Krefeld angefahren und getötet 182 Sie überzeugte Guido Maria! Karo ist Darmstadts "Shopping Queen" 172