Heftiger Fahrradunfall! Radler schwer verletzt

Die Frontscheibe des Hondas ist komplett beschädigt.
Die Frontscheibe des Hondas ist komplett beschädigt.  © xcitepress/Christian Essler

Dresden - Schwerer Verkehrsunfall mit einem Fahrrad am Donnerstagabend.

Aus noch ungeklärter Ursache krachte gegen 18.24 Uhr an der Kreuzung Stübelallee/Müller-Berset-Straße ein Fahrradfahrer mit einem Honda Civic zusammen.

Der Radler wurde bei dem Zusammenprall so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht wurde.

Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar.

Der Verkehrsunfalldienst ermittelt nun zur Ursache.

Der Fahrradfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.
Der Fahrradfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.  © xcitepress/Christian Essler

Titelfoto: xcitepress/Christian Essler


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0