Nickerchen in fremdem Bett: 17-Jähriger verwechselt Wohnung

NEU

Polizei ermittelt gegen Herausgeber des U-Bahn-Videos

NEU

Schuh überführt Jugendliche nach Rowdy-Fahrt mit gestohlenem Radlader

NEU

Was steht denn hier bitte in einer Berliner Straßenbahn?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.229

Dresden soll eine Fairtrade-Stadt werden

Dresden - Dresden soll künftig eine Fairtrade-Stadt sein und fair gehandelte Produkte stärker in Anspruch nehmen. Die Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (50, Grüne) ist von der Idee angetan.
(v.l.) Antonia Mertsching (Sachen Fairkauf), Roger Ulke (KONSUM), Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen und David Tobias (Handelsverband Sachsen).
(v.l.) Antonia Mertsching (Sachen Fairkauf), Roger Ulke (KONSUM), Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen und David Tobias (Handelsverband Sachsen).

Von Dominik Brüggemann

Dresden - Dresden soll künftig eine Fairtrade-Stadt sein und fair gehandelte Produkte stärker in Anspruch nehmen. Auch der Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP) soll künftig nur noch fairen Kaffee trinken. Die Grünen im Stadtrat wollen kommende Woche einen entsprechenden Antrag stellen.

Die Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (50, Grüne) ist von der Idee angetan. Und das ist der Plan des Bündnisses aus Grünen, Umweltvereinen, Händlern und Kirchengruppen:

Fair gehandelter Kaffee, Kakao und viele andere Lebensmittel sollen gefördert und auch in der Stadtverwaltung zum Einsatz kommen.

Händler und Gastronomen sollen verstärkt diese Produkte in ihr Sortiment aufnehmen.

In zwei Monaten könnte aus Dresden eine Fairtrade-Stadt werden.
In zwei Monaten könnte aus Dresden eine Fairtrade-Stadt werden.

Mitinitiatorin Antonia Mertsching (Sachen Fairkauf) erklärt: „Es geht vorrangig um Konsumprodukte wie Zucker, Kakao und Kaffee. Der Absatz fair gehandelter Produkte steigt jährlich enorm. Wir wollen das Bewusstsein mit dieser Aktion weiter stärken.“

Roger Ulke, Vorstandsmitglied der KONSUM Genossenschaft Dresden, bestätigt: „Wir haben 2015 ein Umsatzplus von 17 Prozent bei diesen Waren im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet. Das waren immerhin 313.000 Euro.“

Hinter der jetzt geplanten Fairtrade-Stadt steckt die Dachmarke Fairtrade International, die das bekannte Fairtrade-Siegel und die Stadttitel vergibt und vorrangig Konsumprodukte wie Zucker, Kaffee und Orangensaft zertifiziert.

Im KONSUM und den Eine-Welt-Läden werden auch fair gehandelte Produkte anderer Organisationen gehandelt (z.B. GEPA).

Die Umweltbürgermeisterin Jähnigen meint: „Wir müssen hier als Stadt eine Vorbildfunktion übernehmen, auch wenn der fair entlohnte Kaffee etwas mehr kostet.“

Geht alles glatt, könnte Dresden in zwei Monaten auch eine „Fairtrade-Stadt sein“. Michael Schmelich (61, Grüne) meint: „Ich sehe keinen Grund, warum die CDU-Fraktion nicht diesem sinnvollen Antrag zustimmen könnte.“

Bei SPD und Linke setzt er ebenfalls auf Zustimmung.

Fotos: Thomas Türpe

So krass blamierten sich Legat und Soost bei "Schlag den Star"

NEU

Über ein Dutzend Tote bei Explosion nahe der Kathedrale von Kairo

1.198

Dieser Hund bekommt Liebes-Briefe von einem Postboten

1.271

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

6.003

22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

4.568

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

4.779

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

564

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

3.081

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

1.888

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

4.608

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

2.273

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

4.007

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

2.179

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

4.277

Schwere Explosionen in Istanbul: 36 Tote, über 100 Verletzte

7.727
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

3.058

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

5.452

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

27.402

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

5.839

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

12.394

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.264

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.323

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

26.202

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

6.041

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.310

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

4.172

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

13.078

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

5.467

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.920

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

7.589

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

8.400

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

16.629

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

3.387

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

12.175

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.811

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.324

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.830

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

24.753

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

6.346

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.430

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.656

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

5.123

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.478