Sachse Friedrich holt nächste Olympia-Goldmedaille
Top
37 Flüchtlinge illegal mit Zug eingereist
Neu
Wiederbelebung! Verstopfte Toilette wird zur lebensgefährlichen Bedrohung
Neu
Update
Ex-Verbindungsmann sagt aus: Spenden flossen in die Kasse der NSU
Neu
2.193

Dürfen die Dresdner bald über ihren Fernsehturm abstimmen?

Noch ist es ein Traum, doch gehe es nach der AfD, soll es bald einen Bürgerentscheid geben.

Von Dominik Brüggemann

Bislang nur eine Fotomontage: TAG24-Redakteur Dominik Brüggemann lässt sich 
Eierschecke und Kaffee im Fernsehturm-Restaurant schmecken.
Bislang nur eine Fotomontage: TAG24-Redakteur Dominik Brüggemann lässt sich Eierschecke und Kaffee im Fernsehturm-Restaurant schmecken.

Dresden - Endlich wieder Eierschecke und Kaffee mit Ausblick vom Dresdner Fernsehturm genießen?

Die Machbarkeitsstudie zur Wiedereröffnung hat die Hoffnungen vieler Dresdner geweckt: Die AfD-Fraktion will jetzt sogar einen Bürgerentscheid durchsetzen. Aber wie geht’s weiter mit der Fernsehturm-Debatte?

Seit Jahren pochen die Mitglieder des Fernsehturmvereins auf eine Wiedereröffnung, die laut Studie mindestens 16 Millionen Euro kosten würde (TAG24 berichtete). Die AfD-Fraktion schlug wie der Verein einen Bürgerentscheid vor, wollte die Dresdner bereits zur Bundestagswahl am 24. September abstimmen lassen.

Aus dem Schnellschuss wird vorerst nichts: Im Verwaltungsausschuss wurde der AfD-Antrag vertagt, Zweifel an der Rechtssicherheit der vorgeschlagenen Frage überwogen.

AfD-Fraktions-Chef Stefan Vogel (59): „Ich gehe davon aus, dass unsere Bürgerentscheids-Fragestellung rechtssicher ist.“

AfD-Chef Stefan Vogel (59).
AfD-Chef Stefan Vogel (59).

Die Fraktion schlägt darin maximal 23,25 Millionen Euro Sanierungskosten und 1,5 Mio. Euro jährliche Zuschüsse vor. „Bei solch hohen Summen sollen die Dresdner über die Umsetzung des Projektes mitentscheiden“, meint Vogel.

Nimmt der AfD-Vorschlag die nächsten Ausschuss-Hürden, könnte der Stadtrat frühestens am 28. September den Bürgerentscheid beschließen, abhängig von einer notwendigen Zweidrittelmehrheit. Und dann? „Die Organisation eines Bürgerentscheids benötigt etwa drei Monate Zeit“, so Stadtsprecher Kai Schulz (43).

Die Kosten lägen bei etwa 650.000 Euro. Vorher soll es erst mal eine öffentliche Diskussionsveranstaltung geben. „Wir brauchen eine sachliche Debatte“, so Schulz.

Bis zur Eierschecke mit Ausblick dauert’s also noch ...

Im Jahr 1975 hatte das beliebte Café im Dresdner Fernsehturm noch geöffnet.
Im Jahr 1975 hatte das beliebte Café im Dresdner Fernsehturm noch geöffnet.
Der Dresdner Fernsehturm ist bislang verschlossen.
Der Dresdner Fernsehturm ist bislang verschlossen.

Nur als Technikstandort saniert

Der 252 Meter hohe Dresdner Fernsehturm gehört offiziell der Deutschen Funkturm GmbH, einem Tochterunternehmen der Deutschen Telekom. Als Betreiber kennt sie den momentanen Zustand des Turms ganz genau.

Was steht dieses Jahr im Turm an? „In diesem Jahr erfolgt turnusmäßig eine Begutachtung des Bauzustandes der Beschichtung des Stahlbetonschaftes“, weiß Christian Fischer, Sprecher der Deutschen Telekom.

Sensibel sind auch die Turmspitze aus glasfaserverstärktem Kunststoff und der Turmschaft. „Ein Tausch dieser Bauwerksbestandteile ist aufgrund des baulichen Zustandes noch nicht erforderlich“, so Fischer.

Weil der Turm von 2009 bis 2013 als reiner Technikstandort saniert wurde, plant die Telekom vorerst auch keine größeren Arbeiten.

Für den Hamburger Fernsehturm (l.) gibt‘s Hoffnung auf eine Sanierung. Der Florianturm in Dortmund hatte ein Café, aber der Betreiber ging Pleite.
Für den Hamburger Fernsehturm (l.) gibt‘s Hoffnung auf eine Sanierung. Der Florianturm in Dortmund hatte ein Café, aber der Betreiber ging Pleite.

Andere Städte haben auch Sorgen mit ihrem Riesen

Wie steht’s eigentlich um die Fernsehtürme in anderen deutschen Städten? Zwei Beispiele fallen auf: Der 219 Meter hohe Florianturm in Dortmund hatte nach seiner Sanierung ab April 2013 ein wiedereröffnetes Café samt Restaurant. Doch schon im März 2015 war Schluss.

„Der letzte Betreiber war insolvent. Weitere Details hierzu können und dürfen wir nicht nennen“, sagt Michael Meinders, Sprecher der Stadt Dortmund. Die Stadt hatte dem Betreiber wegen ausstehender Pacht gekündigt. Inoffiziell fehlte ein sechsstelliger Geldbetrag.

Seitdem sucht sie einen neuen Betreiber. Neuer Anlauf: „Der Park hat für die Zukunft ein Gastronomiekonzept in Auftrag gegeben, das in den kommenden Wochen erstellt wird und das voraussichtlich im Herbst in die politische Diskussion geht.

Darin wird die Gastronomie für den gesamten Park neu aufgestellt“, so Meinders über den Turm im Dortmunder Westfalenpark.

In Hamburg ist man einen Schritt zurück, aber vor Dresden: Hier sollen 18,5 Millionen Euro des Bundes und die gleich hohe Summe des Hamburger Senats in die Sanierung des 279 Meter hohen Turms fließen.

Der Turm war vor etwa 15 Jahren wegen Asbestbelastung geschlossen worden.

Fotos: Fotomontage/Fotos: Eric Münch/privat, Thomas Türpe, Norbert Neumann, Imago, Ulrich Hässler/Archiv

Klatsche für Nahles? AfD liegt in neuester Umfrage vor SPD
Neu
Hubschrauber über Jena! Polizei sucht nach diesem Mann
Neu
Entführungs-Alarm über den Wolken: Pilot gibt falschen Code ein!
Neu
Dumm gelaufen! Diebe werden mit geklautem Auto geblitzt
Neu
Horror-Fund beim Spazierengehen: Mann entdeckt Sack mit Knochen
Neu
Mann will sich ein Sandwich machen: Feuerwehreinsatz!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.950
Anzeige
Eiskalt! Mörder wehrt sich vehement gegen Haftstrafe
Neu
Mann wollte mit gestohlenem Auto nach Moskau fahren
Neu
Hertha-Fan darf ein Leben lang umsonst ins Stadion!
Neu
Silbermedaille für unsere deutschen Skispringer bei Olympia
Neu
Bauer sucht Frau: Farmer Gerald heizt Trennungs-Gerüchte an!
Neu
Diebe werfen auf Autobahn Benzinkanister auf Verfolger
Neu
Neuer Rekord! Hier haben Lotto-Spieler Millionen abgesahnt
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.892
Anzeige
Sorge vor Intervention: Bundeswehr übt für den Ernstfall
Neu
Polizisten zu Notfall gerufen: Dann werden sie geschlagen und bespuckt
Neu
Betrunkene Obdachlose schubst Frau vor einfahrende S-Bahn
Neu
Eifersuchts-Drama wegen heißer Werbekampagne mit Kim Hnizdo?
Neu
Schock: Zug rast in Klein-Lkw und schleift diesen 20 Meter mit
Neu
Beziehungsdrama! Junger Mann sticht Ex-Freundin in Schule nieder
Neu
Brutale Schläge und Köder mit Nägeln und Gift: So skrupellos sind Hundehasser
Neu
Droht der absolute Super-Gau beim ersten Montagsspiel?
Neu
Was ist mit Lena los?! Fans sehr besorgt wegen dieses Fotos
Neu
Über zehn Millionen Tatort-Zuschauer! Dschungel-Nachspiel schwächelt
Neu
Champagner zum Frühstück! Was haben die Ehrlich Brothers zu feiern?
Neu
Frau läuft über Bahngleise und zwingt ICE zur Notbremsung
707
Auf öffentlicher Toilette: Frau nimmt Heroin und stirbt!
1.467
"Bart ab!": Sie fordert Feuerwehrmänner auf, sich zu rasieren
1.544
Tödliches Drama: 25-Jähriger klaut Taxi und rast mit Absicht in Gegenverkehr
3.485
Erhalten Europas Soldaten bald alle die gleiche Ausrüstung?
621
Warum demonstrieren hier Menschen in weißen Ganzkörperanzügen?
1.510
19-Jährige entführt vier Monate altes Baby
1.112
Nach Brandserie durch Feuerteufel: Polizei schnappt Verdächtigen
1.414
Update
Schon wieder! Schaf im Streichelzoo die Kehle durchgeschnitten
1.954
Mogelpackung des Jahres? Dr. Oetker will Negativpreis nicht hinnehmen
198
"Unter uns"-Star Tabea Heynig (47) ist zum ersten Mal Mutter geworden
1.425
Günter Blobel: Nobelpreisträger stirbt im Alter von 81 Jahren
1.313
Nippel-Gate bei Olympia! Französin läuft oben ohne
5.559
Flüchtling springt aus Angst vor Abschiebung aus dem Fenster in die Tiefe
2.749
"Vogelscheuche", "Hornochse": Dschungel-Matthias disst Melanie Müller
1.975
Kind bricht leblos zusammen, aber Passanten machen lieber Selfies mit Rettungs-Heli
19.756
Update
Mann droht zu ertrinken, doch Bademeister lehnen Hilfe ab
5.526
Deutscher Tourist wegen Sex mit Minderjähriger verhaftet
3.537
Amok-Alarm! Räuber überfällt Schule und verletzt Sekretärin schwer
2.110
15-Jähriger soll in Klosterschule auf Klassenkameraden eingestochen haben
2.158
Kramp-Karrenbauer soll auf Tauber folgen
343
Krasse Beichte: Frank Plasberg saß im US-Knast
1.062
Riesiger Krater mitten in der Straße, doch zugeschüttet wird hier nichts
3.030
Leiche nach Brand in Kleingartenanlage gefunden
1.805