"Frauen können auch malen": Holger Johns große Galerie

Dresden - "Frauen können auch malen" - so provokant titelt Galerist Holger John seine neue Ausstellung, die Donnerstag in der Rähnitzgasse eröffnet wird.

Galerist Holger John (57).
Galerist Holger John (57).  © Steffen Füssel

Über 25 begabte Damen treten bis 15. April den Beweis an - unter ihnen (mindestens) drei deutsche Stars: Malerin Elvira Bach (66), Ex-Top-Model Nadja Auermann (46) und Schauspielerin & Sängerin Eva-Maria Hagen (83), die Mutter von Punk-Röhre Nina Hagen (62).

"Elvira Bach hat noch nie in Dresden ausgestellt, umso mehr freut sie sich und kommt auch zur Vernissage", verspricht John. Rauscht ein, sollte er wohl eher sagen. Denn die Bach wie auch ihre deutlich fünfstellig gehandelten Bilder stehen für kräftige Farb-Opulenz.

Nicht von ungefähr zählt sie in den 80er-Jahren zu den "Jungen Wilden", gilt als die "Frida Kahlo" von Deutschland. Als eine der wenigen Frauen durfte sie 1982 auf der Documenta in Kassel ausstellen.

"Vorige Woche habe ich sie in ihrem 500-Quadratmeter-Atelier in Berlin-Kreuzberg besucht. Ich wollte mir nur zwei Bilder aussuchen - und dann wurden es neun. Ich konnte einfach nicht widerstehen", gibt John zu.

Ähnlich erging es ihm mit den Arbeiten von Eva-Maria Hagen, die u.a. ihre Tochter, Punkröhre Nina Hagen, gemalt hat. Auf der Rückseite eines ihrer Bilder überrascht eine bunte Kinder-Pinselarbeit von Enkelin Cosima.

Model Nadja Auermann ist in der Ausstellung mit Skizzen vertreten. "Sie arbeitet konzeptionell", so John. Er zeigt eine Blaustift-Arbeit: eine muslimische Frau am Kreuz.

Die Malerin Elvira Bach (66) kleidet sich gern extravagant, liebt großen Schmuck und Sonnenbrillen.
Die Malerin Elvira Bach (66) kleidet sich gern extravagant, liebt großen Schmuck und Sonnenbrillen.  © imago/Ralf Müller
Plausch unter Künstlerinnen: Eva-Maria Hagen (83, r.) flüstert ihrer Tochter Nina (62) was ins Ohr.
Plausch unter Künstlerinnen: Eva-Maria Hagen (83, r.) flüstert ihrer Tochter Nina (62) was ins Ohr.  © dpa/Rainer Jensen
In den Deckel einer Pappschachtel hat Eva-Maria Hagen (83) ein Porträt ihrer Tochter Nina gemalt.
In den Deckel einer Pappschachtel hat Eva-Maria Hagen (83) ein Porträt ihrer Tochter Nina gemalt.  © Steffen Füssel
Ex-Model Nadja Auermann (46) arbeitet konzeptionell. Stifte und ein Skizzenblock sind ihre Arbeitsmaterial.
Ex-Model Nadja Auermann (46) arbeitet konzeptionell. Stifte und ein Skizzenblock sind ihre Arbeitsmaterial.  © Eric Münch
Die gekreuzigte Muslima stammt aus dem Skizzenbuch von Nadja Auermann (46).
Die gekreuzigte Muslima stammt aus dem Skizzenbuch von Nadja Auermann (46).  © Steffen Füssel