Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

TOP

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

TOP

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

TOP

Schießt Hasenhüttel seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.947

Das große Anbaden! MOPO24 macht den Freibad-Check

Dresden - Passend zum schönen Wetter wird in Dresden am Donnerstag die Freibadsaison eröffnet. Nach dem Anbaden im Strandbad Wostra, im Stauseebad Cossebaude und im Außenbecken des Georg-Arnhold-Bades vor zwei Wochen öffnen jetzt auch die verbliebenen acht Freiluft-Wasser-Tempel ihre Pforten.
Ab ins kühle Nass. Bei den steigenden Temperaturen werden die Besucherzahlen sicher schnell in die Höhe schnellen.
Ab ins kühle Nass. Bei den steigenden Temperaturen werden die Besucherzahlen sicher schnell in die Höhe schnellen.

Von Anneke Müller

Dresden - Pack die Badehose ein! Passend zum schönen Wetter wird in Dresden am Donnerstag die Freibadsaison eröffnet.

Nach dem Anbaden im Strandbad Wostra, im Stauseebad Cossebaude und im Außenbecken des Georg-Arnhold-Bades vor zwei Wochen öffnen jetzt auch die verbliebenen acht Freiluft-Wasser-Tempel ihre Pforten.

„Es ist super erfrischend und hält fit“, prustet Kerstin Römer (52) aus dem 17 Grad kühlen Nass des kleinen Beckens in Cossebaude. Für die Bäckereiverkäuferin hat die Badesaison längst begonnen.

Immerhin: Sie gehört zu den 172 Besuchern, die seit dem 1. Mai den Sprung ins kalte Wasser des Bades wagten.

Im Freibad Cotta werden noch schnell letzte Vorbereitungen für die Eröffnung getroffen.
Im Freibad Cotta werden noch schnell letzte Vorbereitungen für die Eröffnung getroffen.

Im Freibad Cotta hingegen ist es noch ruhig, doch glitzert das Wasser schon einladend im Edelstahlbecken. Badleiter Robert Lehne (41) schiebt noch einmal den Unterwassersauger über den Grund.

Letzte Arbeiten vor der Eröffnung: „Wir schaffen das bis Donnerstag.“ Das Familienbad freut sich über neuen Spielplatz, Volleyballfeld und Tischtennisplatte.

Auch in anderen Bädern wurde investiert: Im Freibad Wostra wird ab dieser Saison ein Riesensegel das Kinderbecken beschatten. Segel werden auch im Arnhold-Bad und in Mockritz gesetzt.

Im Waldbad Langebrück wurde die Beckenmauer saniert. Insgesamt 250.000 Euro hat die Bäderverwaltung investiert.

„Die Dresdner Bäder gehen gut gerüstet in die Saison“, so Bäderchef Matthias Waurick (51).

Seine Hoffnung: 330.000 Besucher im Jahr (2014: 275.000). Wegen kühler Nachttemperaturen öffnen alle Bäder erst um 10 Uhr (bis 17 Uhr). Mehr Infos gibt es hier.

Freibad für Warmbader

Wer sich noch nicht in die 16 bis 17 Grad kalten Fluten der Dresdner Freibäder traut: Im Familienbad „Windi“ in Freital schwimmt es sich wärmer.

Dort wird das Wasser durch Solarkollektoren beheizt. Scheint die Sonne, wird das Beckenwasser mit einer Pumpe in die Anlage auf dem Dach gezogen und dort in Schläuchen erwärmt.

„Ein einfaches Prinzip, so ist das Wasser immer etwa um drei Grad wärmer“, so Badleiter Jens Friedrich (39). Mehr Infos.

Noch kostet der Sprung in Wasser ein wenig Überwindung - im "Windi" gestaltet sich das allerdings durchaus angenehm.
Noch kostet der Sprung in Wasser ein wenig Überwindung - im "Windi" gestaltet sich das allerdings durchaus angenehm.

Fotos: Christian Suhrbier

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

NEU

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

NEU

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

NEU

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

NEU

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

NEU

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

5.068

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

396

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.783

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

11.528

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

7.338

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

6.547

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

7.319

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

2.754

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

4.879

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

2.668

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

4.848
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

228

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

10.759

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.845

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.815

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

3.215

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

5.214

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

3.149

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

8.031

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.881

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

522

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

625

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.061

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.885

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.886

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

8.361

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.159

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

11.099

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

8.203

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.877
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

10.096

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.754

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

5.178

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

654

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.197

Trauer um Astronaut John Glenn

1.574

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

4.120

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.423