Mann entblößt sich im Großen Garten vor Mutter mit Baby und läuft auf sie zu

Dresden - Schock im beliebten Großen Garten in Dresden! Ein Exhibitionist belästigte gleich vier Menschen, darunter sogar ein kleines Baby!

Mitten im Großen Garten schlug der Entblößer zu. (Symbolbild)
Mitten im Großen Garten schlug der Entblößer zu. (Symbolbild)  © 123RF

Gegen 16.45 Uhr entblößte der Tatverdächtige am Freitag plötzlich vor drei Frauen und einem Säugling sein Geschlechtsteil.

Als wäre das nicht schon genug, näherte er sich ihnen auch noch mit heruntergelassener Hose.

Auf einmal kam ein weiterer Mann dazu, der den Entblößer offenbar kannte. Dieser verhinderte weitere Handlungen.

Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter nach Fahnungsmaßnahmen stellen. Es handelte sich um einen 20-jährigen Asylsuchenden, der ursprünglich aus Libyen stammt.

Er wurde vorläufig festgenommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0