Krebsgefahr! Studien beweisen: Selfies zerstören Deine Haut Top Kölner Giftmischer (29) plante Terror-Anschlag mit Biobombe! Top Eine Runde ausrasten: Diese Musikgröße soll Samu Haber bei "The Voice" ersetzen Top Paar bedroht spielende Kinder mit Messer und zieht dann eine Waffe Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.679 Anzeige
3.025

Sie bestellten Falschgeld im Internet und landeten als "Blüten"-Deppen vor Gericht

Inspiriert durch das Darknet versuchten die jungen Männer Anfang Zwanzig, falsche Fünfziger in Umlauf zu bringen. Erfolglos...

Von Steffi Suhr

Die Angeklagten bestellten falsche Fünzig-Euro-Scheine wie diesen im Darknet.
Die Angeklagten bestellten falsche Fünzig-Euro-Scheine wie diesen im Darknet.

Dresden - Probieren geht über Studieren. Dachten sich auch Felix H. (20) und Max L. (21). Allerdings landeten die Studenten mit ihrer Experimentierfreude wegen Geldfälschung vor Gericht.

"Ich stöberte im Darknet", erzählte Felix, der Medieninformatik studiert. "Dabei stieß ich auf Angebote für Falschgeld." Und so bestellte er mit Kumpel Max - Bauingenieurstudent - zehn falsche "Fuffziger" für 210 Euro bei einem italienischen Anbieter.

Das Falschgeld wollten sie in Umlauf bringen. Felix: "Ich brauchte Geld für die Fahrschule, wollte meiner Mutter nicht ewig auf der Tasche liegen." Max kleinlaut: "Ich hab nur den Profit gesehen, nicht nachgedacht."

So kam das böse Erwachen für die eigentlich intelligenten Studenten: "Die Fälschungen waren total schlecht. Das hätten wir nur im Dunkeln nutzen können“, so Felix, der obendrein Angst bekam: „Am Tag der Lieferung klopfte es an der Tür. Ich hatte Angst, das wären Geldeintreiber vom Fälscher."

Doch es war die Dresdner Polizei. "Die italienischen Behörden hatten dem BKA gemeldet, dass Falschgeld verschickt wurde. Die informierten das LKA - das LKA uns", so der Hauptkommissar, der Minuten nach der Lieferung bei Felix vor der Tür stand.

"Ihre fragwürdige, hanebüchene Geschäftsidee ging gründlich daneben", resümierte die Richterin.

Weil die Studenten aber nicht vorbestraft waren, gestanden und gute Sozialprognosen gestellt bekamen, hatten sie Glück. Urteil: Jeder muss 100 Stunden gemeinnützig arbeiten.

Student Max L. (21) (links) musste bei der Amtsrichterin antreten. Felix H. (rechts) beschäftigt sich seit der Tat mit der Optimierung von Suchmaschinen.
Student Max L. (21) (links) musste bei der Amtsrichterin antreten. Felix H. (rechts) beschäftigt sich seit der Tat mit der Optimierung von Suchmaschinen.
Beim Stöbern im Darknet, sozusagen das dunkle Parallel-Universum des Internets, stießen die Studenten auf Falschgeld-Angebote.
Beim Stöbern im Darknet, sozusagen das dunkle Parallel-Universum des Internets, stießen die Studenten auf Falschgeld-Angebote.

Fotos: DPA, Ove Landgraf

Faule Ausrede? So erklärt Robbie Williams seinen WM-Stinkefinger Neu Nicht gut genug? Deutscher Schiri immer noch ohne WM-Einsatz Neu Streit eskaliert: Teenager (16) am U-Bahnhof mit kaputter Flasche niedergestochen Neu Viele Bewohner betroffen: Diese deutschen Inseln sollen überflutet werden Neu
"Wir jagen Seehofer und zwingen ihn zu kämpfen": CSU wegen Asylpolitik wie die AfD? Neu Zurück in Weimar: Nora Tschirner und Christian Ulmen drehen neuen "Tatort" Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.629 Anzeige Brandbeschleuniger in Wasserpistole: Typ will Asylheim anzünden! Neu Bruder kippte Flasche aus! Kleinkind schluckt Rohrreiniger und verätzt sich schwer Neu Schrecklich: Biker verlieren bei Unfällen ihr Leben! Neu
Was sagt eigentlich Niki Lauda zum Ballermann-Hit "Mama Laudaaa"? Neu Den Behörden reicht's: So rigoros geht die Polizei bald gegen Dauerparker vor Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 4.147 Anzeige Nachbar entdeckt leblose Hand auf Balkon, doch dahinter stecht etwas ganz anderes Neu SEK-Einsatz in Berlin: Schoss er auf ein Mädchen (7), weil sie im Hof zu laut spielte? Neu Das passiert, wenn Du lieber aufs Smartphone statt zu deinem Kind schaust Neu Meghan strahlt in Ascot: Warum sie Herzogin Kate einen Schritt voraus ist Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.850 Anzeige Explosion in U-Bahn-Station: Fünf Verletzte! Neu Großeinsatz der Polizei: Flüchtlings-Aufstand eskaliert Neu Fähre gerät in Unwetter und kentert: 166 Menschen vermisst 1.858 Messerattacke auf Flüchtlinge: Anklage wegen Mordversuchs 1.282 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 13.246 Anzeige Vermisste Sophia (28) offenbar tot: Lkw-Fahrer in Spanien festgenommen 15.638 Konferenz der Gesundheitsminister: Proteste erwartet 52 Wiederholungstäter vergewaltigt Frau auf Friedhof: Urteil erwartet 1.744 Professorin warnt vor Anzeichen von Depression im Profifußball 771 Grillfest eskaliert: Autofahrer rast Gegner um 946 Erwischt! Dieser TV-Star war plötzlich bei GZSZ zu sehen 4.337 So viele Autos wurden 2017 in NRW geklaut 77 250.000 Euro abkassiert ohne Arbeit: Fällt nun ein Urteil im BER-Betrugsprozess? 322 Schottersteine! Täter werfen Brocken von Brücke und treffen Autos 712 Seit Monaten zurückgezogen: Was ist nur mit Rocco Stark los? 838 Haftunfähig? Irrer Raser will nach Urteil nicht ins Gefängnis 215 "Kein Bock auf Cro": Ist der Rapper zu sexistisch? 398 Paar treibt es im Flugzeug schamlos vor anderen Passagieren 3.131 45-Jährige wird ungewollt schwanger und verklagt deshalb ihren Frauenarzt 2.924 Vermisstes Mädchen (3) im Maisfeld wiederentdeckt, doch es ist nicht allein 2.351 Widerlich! Mann uriniert auf Obdachlosen 496 Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 655 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.453 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 4.766 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 3.123 Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 5.381 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 285 Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 5.363 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 2.312 Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 205 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 923 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 2.104