Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

Top

Frau auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt

Top

Ex-Polizist sicher: Maddi wurde an reiche Familie in Afrika verkauft

Neu

Krasse Veränderung! Das wird bald neu bei GZSZ

Neu
2.420

Immer mehr Übergriffe! So gefährlich leben Sachsens Gerichtsvollzieher

Beleidigungen und Handgreiflichkeiten. Für Sachsens Gerichtsvollzieher ist das trauriger Alltag. Bisher können sie sich informieren, wie gefährlich ihr Ziel ist, doch nicht mehr lange.

Von Juliane Morgenroth

Justizminister Sebastian Gemkow (38, CDU) ist überzeugt, dass sich 
Gerichtsvollzieher mit der Gefahrenabfrage besser schützen können.
Justizminister Sebastian Gemkow (38, CDU) ist überzeugt, dass sich Gerichtsvollzieher mit der Gefahrenabfrage besser schützen können.

Dresden - Gerichtsvollzieher leben zunehmend gefährlich. Die Zahl der Übergriffe steigt. Um sich zu schützen, sollen sie in Sachsen jetzt dauerhaft das Recht haben, bei der Polizei Infos über Gläubiger abzufragen.

Die Fakten: Die Zahl der verbalen Angriffe auf Gerichtsvollzieher stieg von 37 im Jahr 2012 auf 1006 im vergangenen Jahr. Bei den körperlichen Angriffen ohne Waffen gab es eine Steigerung von drei (2012) auf 28 (2015), so das Justizministerium.

Was beim Einsatz eines Gerichtsvollziehers passieren kann, zeigte jüngst der Fall des Ex-Mister-Germany Adrian Ursache in Sachsen-Anhalt. Der Reichsbürger wehrte sich mit einer Waffe gegen die Zwangsräumung, wurde vom SEK niedergeschossen.

In Sachsen können sich Gerichtsvollzieher seit August 2014 bei der Polizei informieren, ob Schuldner gefährlich oder gewaltbereit sind. Die Daten dürfen nur für diesen Zweck genutzt werden. 





Gerichtsvollzieher müssen auf alles gefasst sein, wenn sie bei Schuldnern 
klingeln. Infos der Polizei sollen sie schützen.
Gerichtsvollzieher müssen auf alles gefasst sein, wenn sie bei Schuldnern klingeln. Infos der Polizei sollen sie schützen.

Jetzt läuft die Erlaubnis dafür Ende 2016 aus. 

CDU und SPD wollen dies aber dauerhaft ermöglichen, weil das Instrument rege genutzt werde.

Laut Justizministerium gab es 2015 insgesamt 249 solcher Anfragen bei der Polizei. In 330 Fällen unterstützte die Polizei Gerichtsvollzieher vor Ort.

Justizminister Sebastian Gemkow (38, CDU) zu MOPO24: „Die Arbeit der Gerichtsvollzieher ist in den vergangenen Jahren anstrengender und gefährlicher geworden. Gerichtsvollzieher werden immer wieder Opfer von Gewalt und Angriffen.“ Deswegen sei die Möglichkeit der Gefährdungsabfrage richtig.

Die Grünen haben dagegen datenschutzrechtliche Bedenken. 

Sie kritisieren generell die Speicherung der sogenannten personengebundenen Hinweise.





Ende August eskalierte in Sachsen-Anhalt die Zwangsräumung bei 
Ex-Mister-Germany Adrian Ursache.
Ende August eskalierte in Sachsen-Anhalt die Zwangsräumung bei Ex-Mister-Germany Adrian Ursache.

Fotos: Eric Münch, Imago, DPA

Hauptrolle in Roma-Film: Sido wird Schauspieler

Neu

Denkt Nathalie Volk über eine Trennung von Frank nach?

Neu

Fans in Sorge: Sophia Thomalla schockt erneut mit Skinny-Körper

2.545

Fassanstich versaut: Ganze Sportmannschaft nimmt unfreiwillige Bierdusche

225

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.679
Anzeige

Dieser neue Trend sieht ziemlich eklig aus

3.159

So geht es in Deutschlands wohl verrücktester Schule zu

1.574

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.620
Anzeige

Frau wirft sich auf Streifenwagen und verletzt Polizistin im Gesicht

2.265

TV-Mobbing und Morddrohungen! Steht Honeys Karriere vor dem Aus?

2.846

So krass rastet Shakira beim Fußball-Spiel ihres Mannes aus

1.935

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.728
Anzeige

Gefasster Ladendieb ist offenbar ein Doppelmörder

6.162

Im Bett mit Micaela Schäfer: Nacktschnecke gibt es bald zum Anfassen

1.865

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Bei Mc Donald's gibt's jetzt auch heiße Würstchen!

3.174

Familie mit drei Kindern landet mit drei Tagen Verspätung auf Gran Canaria

5.517

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

2.888
Anzeige

Auf dem Weg zu "Fast & Furious 8": Polizei stoppt Rowdys auf der Autobahn

1.779

Betrunkener Mann geht mit Armbrust auf Polizisten los

1.588

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.625
Anzeige

Große Ehre für Conchita Wurst: Dieser Modezar entwirft ihre Kostüme

525

Linksradikale wollen mitten durchs Myfest marschieren

565

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.986
Anzeige

Verfahren gegen "Bürgerwehr" wegen geringer Schuld eingestellt!

10.691

Mann spaziert mit 3,3 Promille über die Gleise

2.820

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

13.808
Anzeige

Leiche in verbranntem Auto: Identität aufgeklärt

3.778
Update

Mutmaßlicher Mörder von Thu T. geschnappt

9.594

Polizei findet blutüberströmtes Baby in Wohnung: Mutter gesteht Mord

9.691

1,80 Meter hoher Zaun soll Schule vor Junkies und Huren schützen

3.245

Loveparade-Katastrophe kommt jetzt doch vor Gericht!

2.408

Shitstorm! Rihanna setzt sich den Kopf der Queen auf

868

Migranten treten auf Lesbos in Flüchtlingslager in Hungerstreik

1.868

Exklusiv! Peter Neururer und Hans Sarpei hautnah

837

So lernte Jennifer Lopez ihre neue Liebe Alex Rodriguez kennen

1.140

YouTube-Skandal: Krasavice und Co. fordern Nacktfotos minderjähriger Fans!

7.320

Was machen denn diese Ziegen im Polizeiauto?

1.439

Irgendetwas fehlt doch auf diesem Foto von den Victoria's Secret-Models

10.085

Edeka bringt Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatte-Duft auf den Markt

2.736

Mit diesen sieben Tipps verhinderst Du stinkende Fürze

10.091

Banden sie einen Flüchtling an einen Baum? Heute stehen diese Männer vor Gericht

5.669
Update

Diese Promis vernaschten Melanie Müllers Malle-Wurst

3.455

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler erhängt sich in seinem Haus

33.429

Krebskranke 20-Jährige hatte nur einen Wunsch: Schön zu sterben

6.282

Großfahndung! Mann weiß nach Crash nicht mehr, wie viele Leute in seinem Auto saßen

17.800

Wagenknecht bedauert Erfolg Macrons bei der Frankreich-Wahl

6.103

Mann schleudert Ast auf fahrendes Auto: 7-Jährige verletzt

2.462

Internationaler Haftbefehl! Wo steckt der Mörder von Thu T.?

5.105

Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

2.941

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

5.724

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

7.386

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

9.573

19-Jährige macht per Spotify Schluss

5.090

Einbrecher stolpert über zwei Leichen

4.943