Wegen Orkan Friederike? Massive Störungen bei Vodafone und Telekom!
Top
Nach Orkan "Friederike": Stromausfall in Ostdeutschland
Neu
Diesen Freitag rund 67 Millionen Euro im EUROJACKPOT
Anzeige
Achtung, nicht essen! Teewurst durch Salmonellen verunreinigt
1.214
4.433

Geschichten übern Gartenzaun: Das machen die Stars heute

Die beliebte #Serie wurde Anfang der #80er Jahre in #Dresden gedreht. Herbert Köfer (96) und Dorit Gäbler (74) erinnern sich.

Von Torsten Hilscher

Die beliebte Serie wurde in den 80ern auch in Dresden gedreht.
Die beliebte Serie wurde in den 80ern auch in Dresden gedreht.

Dresden - Diesen Fernseh-Lieblingen begegnet man immer wieder gern: Herbert Köfer (96) und Dorit Gäbler (74). Auch bei den „Geschichten übern Gartenzaun“, die jetzt neu aufgelegt werden, gehörten sie zu den prägenden Gesichtern. TAG24 erzählen sie ihre Erinnerungen an die Dreharbeiten 1982 und 1984 in Dresden.

"Das war eine schöne Zeit", sagt Herbert Köfer. Sofort sind die Wochen und Monate in der Gartensparte "Hellersiedlung" wieder präsent.

Auch bei Dorit Gäbler. Die macht sich, neugierig und offen wie sie ist, nach all den Jahren gleich mal schnurstracks in die Gartensparte "Frohe Stunde" nach Naußlitz auf - dem zweiten Drehort.

Köfer und Gäbler standen jahrzehntelang unzählige Male vor der Kamera. Da gehen Erinnerungen verloren. Doch wenn die Sprache auf die "Geschichten" kommt, haben die Schauspieler sofort Anekdoten parat.

Köfer zum Beispiel kann sich noch gut an eine Sitzung mit dem echten Garten-Vorstand der "Hellersiedlung" erinnern. In seinem Beisein sollten die Kleingärtner Probleme erörtern, die im Drehbuch standen. "Doch dann debattierten sie ihre echten Sorgen", so Köfer. "Die Regie ließ die Kameras weiterlaufen - und tatsächlich: das alles fand den Weg bis in die Fernsehausstrahlung."

Gäbler wiederum bekam DEN Tipp für ihre eigenen Himbeeren. "Mit Pferdeäpfeln düngen klappte bis dahin nie. Aber dann hieß es: Ja, anfangs sind sie einfach zu stark für die Beeren. Daher den Mist vorher gut ablagern. Das hat wie Wunder gewirkt", lacht sie.

Mit Blick auf unsere heutige Zeit mahnen beide unisono:

"Bewahrt unsere Kleingärten! Sie dienen dem Zusammenhalt der Menschen und der Natur und dürfen nicht dem Wohnungsbau zum Opfer fallen."

Dorit Gäbler in der Kleingartensparte "Frohe Stunde" in Dresden Naußlitz.
Dorit Gäbler in der Kleingartensparte "Frohe Stunde" in Dresden Naußlitz.

Fotos: Andreas Weihs, Screenshot DVD

Fluchttunnel bei Bauarbeiten unter Berliner Mauer entdeckt
5.809
Sie flohen für die Liebe: 17-Jährige heiratet früheren Onkel (49)
9.675
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
118.840
Anzeige
Nach Bahn-Stopp: Mit diesen Einschränkungen ist nach Sturm Friederike zu rechnen
2.690
Über seinen Penis! Dschungelcamp-Kandidat packt aus
2.260
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
39.029
Anzeige
Vergewaltigung nur erfunden! 16-Jährige löst Fahndung aus
4.158
Polizeischüler bedroht Jugendlichen mit Waffe
2.506
Warum ziehen dieses Jahr so viele alte Menschen in den Dschungel?
22.933
Anzeige
Wer hat Julia Esther H. gesehen? Vermisste auf Medikamente angewiesen!
1.043
Glassplitter im Hackfleisch! Kaufland ruft diese Produkte zurück
4.247
Junge Männer überfallen Junggesellenabschied: Brustimplantat kaputt!
3.663
Meineids-Vorwürfe: Bundestag stimmt Prozess gegen Frauke Petry zu
1.359
"Die Gerüchte sind wahr": Bonnie Strange verkündet Schwangerschaft
4.242
Zickenkrieg vorprogrammiert: Das gab's noch nie beim Bachelor!
3.505
Schlägerei im Supermarkt! Ehemalige Nachbarin nicht gegrüßt
378
Amokalarm an Schule! Groß-Einsatz der Polizei
5.290
Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt
13.094
Babyleiche im Weiher: Polizei muss Tauchgang wegen Sturm abbrechen
1.293
51-Jähriger missbraucht: Zwei Asylbewerber sitzen in Haft
4.785
Hier fehlen 300.000 Arbeitskräfte, doch Hartz-IV-Empfänger sind kaum eine Alternative
2.008
Mann beschreibt Weg und wird dafür verprügelt
3.678
Weltpremiere! Drohne rettet Menschenleben
1.857
Zehntausende Schaden! Gabelstapler bleibt an Tunnel hängen
3.398
Dieser Unfall beweist, dass es Schutzengel geben muss
5.360
Großeinsatz in Ludwigshafen: Messer-Mann angeschossen
3.365
Mit Schusswaffen bewaffnete Männer überfallen Zigaretten-Transporter
1.999
Ausnahmezustand wegen Orkan "Friederike"! Tote, Verletzte, Verkehrs-Chaos
109.129
Update
Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt
1.312
Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik
4.861
Garagenboden bricht ein, Familie findet darunter geheimen Raum
8.483
Heftiges Foto zeigt, welche Kraft Sturmtief "Friederike" bereits hat
6.103
Dieses Selfie deckt einen brutalen Mord auf!
6.820
Wieder afrikanische Migranten in Güterzug erwischt
2.850
Ja, wieviel denn nun? Milliarden-Geschachere um Pannen-Flughafen BER
242
Unglaublich! Frau von vier Hunden angefallen, Besitzer filmt alles
18.733
H&M-Skandal: Jetzt trifft es auch die Familie des Kindes!
4.335
Unbekannter Tuberkulose-Erreger nach Europa eingeschleppt
5.699
Geiselnahme in Asylheim! Familie soll abgeschoben werden
8.344
Update
Geständnis: Bachelor-Babe Svenja hatte Brustimplantate, es gibt Fotos davon
5.319
Fußballstar schreibt auf Instagram Todesdrohungen
1.988
Unfassbar! Schon wieder zwei Knackis in Berlin geflohen
2.223
In Bus eingeschlossen: Über 50 Menschen sterben qualvollen Feuertod
3.416
Nach Sturz-Drama: Richard Freitag feiert Comeback
2.203
Mitten auf dem Golfplatz: Hier kämpft eine Python gegen einen Alligator
7.143
Na prost Mahlzeit! Jetzt will uns die SPD auch noch ans Essen
3.271
Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft: Ärger für CDU-Politiker
4.224
Alarmstufe Rot! Hier tobt Friederike heute besonders schlimm
35.328
Unglaublich! Abdel (13) kann 320 Mathe-Aufgaben in acht Minuten lösen
1.487
17-Jährige wird von Straßenbahn erwischt und stirbt an Folgen
3.380
Wer hier Flüchtlingen hilft, soll bald mehr Steuern zahlen
6.444
Er hat sich entschieden: So geht es bei Bastian Schweinsteiger weiter!
2.278
Trump will "Fake News Award" mitteilen, scheitert aber an diesem Detail
1.156
Schneepflug baut Unfall und landet im Straßengraben
2.484
Kind für Sex angeboten: Hätten die Behörden es verhindern können?
911