Krass! Erster Promi schmeißt schon vor Promi-Big-Brother-Start hin Top Quallen-Alarm an der Ostsee: Bereits mehr als 700 Verletzte Top Berliner Kinder-Intensivstation sucht dringend Mitarbeiter 5.952 Anzeige Verstörendes Internet-Video aufgetaucht! Wie kaputt ist Jan Ullrich wirklich? Top Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 7.034 Anzeige
38.147

Erfolgreiche Sprengung von Panzermine in Dresden!

Polizei evakuiert Anwohner im Stadtteil Gittersee

Im Dresdner Stadtteil Gitersee wurde am Freitag eine Panzermine gefunden. Einige Bewohner müssen evakuiert werden.

Dresden - Weil am Freitagnachmittag eine Panzermine gefunden wurde, müssen mehrere Anwohner des Stadtteils Gittersee am Samstagmorgen ihre Wohnungen verlassen.

Der Evakuierungsbereich im Dresdner Stadtteil Gittersee.
Der Evakuierungsbereich im Dresdner Stadtteil Gittersee.

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Panzermine gegen 15 Uhr am Freitag auf einem Grundstück zwischen der Birkigter Straße und dem Collmweg gefunden.

Der Fundbereich wurde sofort abgesperrt. "Nach Einschätzung der Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes kann die Mine nicht transportiert oder entschärft werden", so ein Polizeisprecher.

Weil die Sprengung vor Ort erfolgen muss, evakuiert die Polizei seit 8 Uhr die Anwohner.

Update 11.04 Uhr: Wie die Polizei jetzt mitteilte, sind die Evakuierungsmaßnahmen abgeschlossen. Die Sprengung sei für 11 Uhr geplant.

Update 11.32 Uhr: Die Panzermine wurde um 11.20 erfolgreich gesprengt. Die Sperrungen sind somit aufgehoben.

Der Entschärfer des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Großer-Scholz: "Bei der Mine handelte es sich um eine T-Mine 42 deutscher Bauart aus der Zeit des zweiten Weltkrieges. Ihr Zustand und der verwendeten Zündertyp ließen einen sicheren Transport nicht zu, weshalb eine Sprengung vor Ort unumgänglich war. Wir sind froh, dass der Einsatz so zügig und unkompliziert abgeschlossen werden konnte. Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften der Feuerwehr und der Stadt."

Insgesamt waren 15 Feuerwehr- und Rettungskräfte, 52 Polizeibeamte, sowie 16 Mitarbeiter der Dresdner Stadtverwaltung im Einsatz.

Die Panzermine konnte erfolgreich entschärft werden.
Die Panzermine konnte erfolgreich entschärft werden.
Hier wurde die Mine gesprengt.
Hier wurde die Mine gesprengt.

Fotos: Polizei Dresden, Roland Halkasch

Riss in Windschutzscheibe: Lufthansa-Maschine muss umkehren Top Giulia Siegel greift Robin Schulz an: "Das ist eine Frechheit!" Neu
Brad Pitt nennt Angelina Jolies Scheidungstricks "ekelerregend" Neu Aus absurdem Grund: Rettungskräfte während Einsatz von Angehörigen attackiert Neu
Katja Krasavice im TAG24-Interview: So sieht der perfekte Penis aus Neu Tödlicher Unfall: Fahrradfahrer schert zu weit aus und gerät in Gegenverkehr Neu Real Madrid will Inter Mailand wegen Modric bei FIFA anzeigen! Neu Paar kündigt Job für Weltreise und bezahlt die Entscheidung mit dem Tod Neu Nach Brücken-Einsturz: Innenminister will Saison-Auftakt absagen! Neu Arzt in Praxis erstochen: Asylbewerber in U-Haft Neu Leiche gefunden! Ist es der Nachbar des Tatverdächtigen? Neu Zusammen im TV-Knast: Zerstört Chethrin die Liebe von Johannes Haller und Yeliz? Neu Nach Missbrauch einer 14-Jährigen: Mutmaßlicher Vergewaltiger wieder frei Neu Nebentätigkeiten für Privatunternehmen: Wie glaubwürdig ist Dunja Hayali? Neu So könnte der VfB gegen Hansa Rostock auflaufen Neu Unfassbar! Mann schießt sich selbst in den Bauch, um Ehe zu retten Neu Seit zwei Wochen auf der Flucht: Das ist der getürmte Häftling! Neu Astro-Alex steuert irdischen Roboter aus dem All Neu Vater erfüllt sich letzten Wunsch auf Hochzeit seiner Tochter, danach stirbt er Neu 51-Jähriger belästigt Teenager und wird von Mutter abgeholt Neu Fix: Schalke schnappt sich diesen WM-Teilnehmer! Neu Nach Attacken auf Union-Fanbus: 1. FC Köln verhängt Stadionverbote Neu 26-Jährige greift nach Beziehungsstreit zum Schwert Neu Gefährlicher Brand in Gießerei: Mitarbeiter von spritzenden Eisensplittern getroffen Neu Tragisch: Angler fällt in Schleuse und ertrinkt Neu Platzt Mordprozess gegen Ku'damm-Raser wegen Befangenheit der Richter? 591 Spurlos verschwunden! Wo sind Jacub (14) und Alexander (13)? 4.070 Einbrecher sticht Opfer mit dem Schraubenzieher ins Gesicht! 1.087 DFB-Pokal: Kovac-Versprechen dürfte bei Regionalligist Jubel auslösen 1.248 Stunden sind gezählt: Markierung auf Gaga-Radweg muss weg! 993 Vereinbarung steht: Griechenland nimmt Flüchtlinge zurück 1.057 Krank! Junge schüttet kochendes Wasser über schlafenden Kumpel (15) 3.640 Jesidin trifft in Deutschland ihren Peiniger wieder und flieht in den Irak! 3.422 Warum "Poldi" jetzt Werbung für Handball macht 287 Unbekannter trägt gefährliche Weltkriegsbombe spazieren 2.057 Nach "FlixBus"-Unglück mit 16 Verletzten: Wie unsicher sind Fernbusse? 2.102 Dagi Bee holt mit DISS-Video mehr Zuschauer als Til Schweigers Tatort-Flop 905 Arzt von Asylbewerber erstochen? AfD und Linke Jugend gehen auf die Straße! 6.235 Update Senior (79) darf bei Discounter nicht aufs Klo: Folgen sorgen für Aufregung 4.802 Frau wacht neben ihrem Verlobten auf, was sie sieht, macht alles kaputt 7.665 Münchner baut Treppe ab, damit sein Vermieter nicht ins Haus kann 177 Nach Fahndung: Brutale Mädchen stellen sich, sie sind erst 13 und 14 Jahre! 798 Geld statt Traummann: Frau bekommt Schadensersatz, weil sie single ist 622 Familie meldet Vater als vermisst: Unglaublich, was er wirklich treibt 10.817 Promillefahrt: Fußgängerin frontal erfasst und durch die Luft geschleudert 4.016 Kleine Helden: Jungs retten Rentner im Rollstuhl das Leben 2.668 Schock! Kleinkind (14 Monate) fällt aus Fenster neun Meter tief 2.141 Deutsche Kletterer wollen nach Tokio: "Es wird immer schwieriger" 65 Stand-up-Paddler (74) stürzt von Brett: Taucher können nur noch Leiche bergen 167