Hier können Dresdner jetzt gratis sporteln

Die Stadt Dresden bietet ab Mittwoch kostenlose Sportkurse im Stadtgebiet an.
Die Stadt Dresden bietet ab Mittwoch kostenlose Sportkurse im Stadtgebiet an.  © Steffen Füssel

Dresden - Ohne Anmeldung und völlig ungezwungen können Sportfans etwas für ihre Gesundheit tun.

Immer montags bis donnerstags gibt’s die Gratiskurse im Sportpark Ostra, im Blüherpark, im Waldpark Blasewitz und auf dem Areal der Margon Arena an der Bodenbacher Straße. Sportexperten leiten die Übungen.

Carsten Biesok (48) vom Stadtsportbund: „Dieses Projekt, das in unserer Stadt einzigartig ist, wird von uns auch unter dem Aspekt unterstützt, dass neue Wege getestet werden müssen, um noch mehr Bürger für ein bewegungsintensives Leben zu gewinnen.“

Die Kurse reichen von „funktionellem Training“ über „Dance Fitness“ bis hin zum Training mit Kleingeräten. Mitzubringen sind sportliche Kleidung, ein kleines Handtuch und etwas zu trinken.

Der Kursplan steht unter: www.dresden.de/fit-im-park

Titelfoto: Steffen Füssel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0