Traumautos und großes Familienfest: Erster Oldtimer-Treff am Elbepark

Weit über 100 tolle Oldtimer werden am 6. August auf dem Parkplatz des ElbeParks erwartet.
Weit über 100 tolle Oldtimer werden am 6. August auf dem Parkplatz des ElbeParks erwartet.  © 123RF

Dresden - Normalerweise parken Familienkutschen, Stadtflitzer und Kombis auf dem Parkplatz vom Elbepark. Doch am 6. August (von 9 bis 17 Uhr) sind hier echte Traumautos zu bestaunen - beim 1. Oldtimer-Treffen des Elbeparks. Und das ist in ein buntes Familienfest eingebettet!

Automobile, Motorräder, Mopeds, Laster oder auch Traktoren, die älter als Baujahr 1987 sind, präsentieren sich den Zuschauern. Wer einen Oldtimer in der Garage hat und mit seinem PS-Liebling glänzen will, kann sich bis 4. August unter www.elbe-park-dresden.de anmelden. Teilnahmegebühr: 15 Euro.

Sogar Kutschen und Fahrräder dürfen vorfahren. „Schon jetzt wurden weit über 100 Fahrzeuge angemeldet - vom Opel Blitz bis zum Löschfahrzeug von 1939“, freut sich Center-Manager Gordon Knabe.

Ein Ersatzteilmarkt und Händler komplettieren die Oldie-Schau.

Rundherum gibt es für Familien viel zu erleben. Kinder können sich in Hüpfburgen, Fun Balls, Karts oder auf der Riesenrutsche austoben. Während die Kleinen basteln oder geschminkt werden, können die Großen grillen und chillen, Bühnenshows und Musik genießen.

Und: Es gibt 19 Verlosungen, unter anderem mit 100-Euro-Einkaufsgutscheinen als Gewinn.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0