Dacia und Renault krachen auf Kreuzung zusammen

Dresden - Ordentlich gekracht hat es am frühen Samstagmorgen auf der Kreuzung Winterbergstraße / Liebstädter Straße im Dresdner Stadtteil Reick.

Der Renault wurde bei dem Unfall stark beschädigt.
Der Renault wurde bei dem Unfall stark beschädigt.  © Christian Essler

Dort ist gegen 5.20 Uhr ein Renault mit einem Dacia zusammengestoßen, teilte die Polizei auf TAG24-Nachfrage mit.

Nach ersten Erkenntnissen wurde bei dem Kreuzungscrash eine Person leicht verletzt. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch nicht bekannt. Auch die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unklar.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an. Die Winterbergstraße musste voll gesperrt werden.

Die Höhe des Sachschadens an beiden Fahrzeugen ist noch unklar.
Die Höhe des Sachschadens an beiden Fahrzeugen ist noch unklar.  © Christian Essler

Titelfoto: Christian Essler

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0