Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

TOP

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

TOP

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

NEU

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
10.731

So dreist zockte dieser Bauunternehmer Hartz IV ab

Wie geht das denn? Seine Firma läuft super, er verdient ordentlich Schotter. Trotzdem kassierte Amando F. (53) über 60.000 Euro Hartz IV ab.

Von Eric Hofmann





Das Unternehmerpärchen Amando (53) und Maria F. (56) musste sich am Mittwoch  wegen Betrugs verantworten.
Das Unternehmerpärchen Amando (53) und Maria F. (56) musste sich am Mittwoch  wegen Betrugs verantworten.

Dresden - Eine gutlaufende Firma führen und trotzdem Zehntausende Euro Hartz IV kassieren - was unmöglich klingt, hat ein portugiesisches Ehepaar in Dresden über Jahre betrieben. Dafür landeten die beiden am Mittwoch vor dem Dresdner Amtsgericht.

Im Jahre 2005 gründete Amando F. (53) mit einem Kollegen eine Baufirma. Dieser zog sich ein Jahr später zurück, das Gewerbe wurde abgemeldet. 

Aber das Geschäft lief in Wirklichkeit weiter - und das nicht schlecht: Zwischen Ende 2007 und Ende Dezember 2010 verdiente er immerhin 850.443,05 Euro. 

Das hielt ihn jedoch nicht davon ab, in Dresden Arbeitslosengeld II für seine komplette fünfköpfige Familie zu beantragen. Das Firmenkonto erwähnte er im Antrag nicht, den seine Frau Maria F. (56) ebenfalls unterschrieb. 

Amando F. kassierte insgesamt 63.150,21 Euro Hartz IV. Das will das Amt nun zurück.
Amando F. kassierte insgesamt 63.150,21 Euro Hartz IV. Das will das Amt nun zurück.

63.150,21 Euro Stütze kassierte das Unternehmerpärchen so zu Unrecht.

Doch das reichte dem Bauunternehmer offenbar nicht an Dreistigkeit: Er stellte sich selbst in seiner Firma an, beantragte frech den Eingliederungszuschuss, den Arbeitgeber bekommen, wenn sie einen Hartz-IV-Empfänger einstellen.

So ergaunerte er sich noch mal 6300 Euro.

Auch für seinen Sohn erschlich er illegalerweise 7830,46 Euro. Selbst für Zeiten als dieser gar nicht dort arbeitete.

Dazu kommen nicht gezahlte Sozialbeiträge und eine falsche eidesstattliche Erklärung für den einschlägig vorbestraften Betrüger. Vor Gericht gestand er über seinen Anwalt alles, fügte nur ein „Tut mir leid!“ hinzu.

Das Urteil: zwei Jahre auf Bewährung und 10.800 Euro Geldstrafe. Auflage dafür: Innerhalb der Bewährungszeit muss er 31.500 Euro ans Jobcenter zurückzahlen.

Die restlichen offenen Beträge wird die Arge zivilrechtlich einfordern. Das Verfahren gegen Maria F. wurde eingestellt.

Fotos: Eric Münch

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

NEU

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

ANZEIGE

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

NEU

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

1.737

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

2.173

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

7.255

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

4.486

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.952

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

6.102

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

6.116

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

7.498

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

5.003

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.596

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.917

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

22.084

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.177

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.727

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

4.501

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

5.119

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.862

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

11.325

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.600

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

19.916

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

743

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.942
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

4.843

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

7.705

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

16.308

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

6.099

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.614

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

14.286

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

5.113

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

4.447

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.847

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

9.527

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.590

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

8.383

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

3.094

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

4.279

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.967

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.730
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

883