Unfall in der Dresdner Heide: Frau überschlägt sich mit Auto

Dresden - Auf der Radeberger Landstraße in der Dresdner Heide kam eine Autofahrerin von der Straße ab.

Das Auto landete auf dem Dach im Graben.
Das Auto landete auf dem Dach im Graben.  © xcitepress/Christian Essler

Die Fahrerin eines Renault kam am heutigen Freitagmorgen gegen 9.10 Uhr in einer Linkskurve von der Radeberger Landstraße auf Höhe des Weißiger Wegs von der Straße ab und landete im Graben, teilt die Polizei mit.

Dabei soll sich das Fahrzeug überschlagen und erheblichen Schaden genommen haben. Es landete schließlich auf dem Dach zwischen der Straße und dem Wald.

Die Renaultfahrerin soll sich dabei ersten Informationen zufolge leicht verletzt haben und musste nur im Krankenwagen vor Ort behandelt werden.

Das Fahrzeug muss noch aus dem Graben geborgen werden. Eine Straßensperrung besteht jedoch derzeit nicht.

Die Polizei nahm die Ermittlungen zu dem Unfall auf.

Die Fahrerin des Renault soll im Rettungswagen behandelt werden.
Die Fahrerin des Renault soll im Rettungswagen behandelt werden.  © xcitepress/Christian Essler
Ungefähr an dieser Stelle geschah der Unfall.
Ungefähr an dieser Stelle geschah der Unfall.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: xcitepress/Christian Essler

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0