Mit diesem Dresdner steht Aljona Savchenko bald auf dem Eis

Dresden - Es wird sein bislang größter Auftritt: Lorenz Klaholz ist gerade mal neun Jahre alt, aber er wird schon bald mit den ganz Großen auf dem Eis stehen.

Lorenz Klaholz (9) darf bei "Holiday on Ice" mitlaufen.
Lorenz Klaholz (9) darf bei "Holiday on Ice" mitlaufen.  © Eric Münch

Der kleine Eiskunstläufer wurde ausgewählt und tritt zusammen mit den Olympiasiegern Aljona Savchenko (35) und Bruno Massot (30) bei "Holiday on Ice" auf.

"Ich habe mit dem Eiskunstlauf angefangen, da war ich sechs Jahre alt", erzählt Lorenz. "Mir hat der Sport einfach gefallen, ich wollte das mal ausprobieren."

Mittlerweile ist er drei Jahre dabei. Als er davon hörte, dass sich Kinder bei "Holiday on Ice" bewerben können, um beim Tourstopp in ihrer Heimatstadt dabei zu sein, hat Lorenz gar nicht lange überlegen müssen. "Ich dachte mir, probieren kann ich es ja!"

Am Ende wurde der junge Dresdner ausgewählt. Im Februar ist es dann so weit - und er wird im neuen Programm "Showtime" zu sehen sein. "Die Musik, zu der ich laufen werde, habe ich schon bekommen. Jetzt heißt es: trainieren!"

Noch darf der Schüler nichts über seine Kür verraten. Nahezu täglich steht Lorenz nach der Schule auf dem Eis. "Es ist anstrengend, aber es macht mir sehr viel Spaß."

Aufgeregt wegen seines großen Auftritts in der Show mit Aljona und Bruno sei er übrigens nicht. "Es ist ja auch noch etwas Zeit bis dahin, vielleicht kommt das noch."

"Showtime" heißt das neue Programm der weltberühmten Eis-Show.
"Showtime" heißt das neue Programm der weltberühmten Eis-Show.  © Deen van Meer
Aljona Savchenko (35) und Bruno Massot (30) sind die Stargäste des Programms.
Aljona Savchenko (35) und Bruno Massot (30) sind die Stargäste des Programms.  © dpa/Christian Cha

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0