Nach Unfällen bei ProSieben-Show: Das sagt der verletzte Jürgen Milski Top Frau ist süchtig nach Schwangerschaften: Bald soll Baby Nummer 16 auf die Welt kommen Top MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.750 Anzeige Gewalt-Aktionen nach Demo gegen Migrationspakt in Brüssel Top
12.395

Denkmalschutz stoppt Neubau: Investor stellt Pranger auf

Amts-Pranger an Kesselsdorfer Straße aufgebaut

Ein Investor aus Österreich stellt für Denkmalamt in Dresden einen Pranger auf, weil dieses einen Neubau ablehnte.

Von Sebastian Tangel

Dresden – Ein österreichischer Großinvestor saniert seit Jahren alte Bruchbuden in Dresden und Freital. Bei seinem jüngsten Bauvorhaben grätschte ihm aber das Amt für Denkmalschutz dazwischen.

Das Protest-Schild steht seit Ende vergangener Woche an der Kesselsdorfer Straße auf Höhe Deubener Straße.
Das Protest-Schild steht seit Ende vergangener Woche an der Kesselsdorfer Straße auf Höhe Deubener Straße.

Seinen Unmut darüber drückt der Wiener auf sehr spezielle Art und Weise aus ...

Immer wieder bleiben Passanten vor dem drei mal drei Meter großen Schild an der Kesselsdorfer Straße stehen. In schwarzen und roten Lettern steht darauf geschrieben: "Hier verhindert die Willkür der Denkmalschutzbehörde die Errichtung eines Neubaus an Stelle einer Gewerberuine". Pikant: Auch die Namen zweier Amtsmitarbeiter samt Telefonnummer stehen auf der weißen Sperrholzplatte!

Doch wer stellt die Amts-Mitarbeiter derart an den Pranger - und wieso? Milan Vorhand (70) ist ein Großinvestor aus Wien. Ihm gehören nach eigenen Angaben mehrere Gebäude an der Kesselsdorfer Straße, seit sieben Jahren auch die Hausnummer 60. Er habe das Schild vor zwei Wochen in Auftrag gegeben. Grund: "Ich wollte dort ein zweigeschossiges Ärztehaus bauen."

Doch vor drei Monaten habe ihm der Denkmalschutz einen Strich durch die Rechnung gemacht. "Das lasse ich mir nicht bieten, ich wehre mich auf meine Art", poltert der Ösi. Vorhand bezichtigt die Behörde der Schikane: "Vielleicht ist es Antisemitismus, ich bin schließlich Jude ..."

Nicht bekannt ist, ob sich schon viele Anwohner ob der öffentlich preisgegebenen Durchwahlnummern in den Amtsstuben gemeldet haben. Eine Mitarbeiterin bleibt bei Anruf wortkarg: "Wir äußern uns dazu nicht." Und ein Stadtsprecher lässt ausrichten: "Rechtliche Schritte werden derzeit geprüft."

Auf dem heruntergekommenen Grundstück war bis vor einigen Jahren ein Steinmetzbetrieb ansässig. Seither liegt es brach.
Auf dem heruntergekommenen Grundstück war bis vor einigen Jahren ein Steinmetzbetrieb ansässig. Seither liegt es brach.

Fotos: Holm Helis

Nazi-Skandal bei der Polizei wird immer größer: Unbekannte wollen Tochter von Anwältin "schlachten" Neu Islamkonform: Diese beliebte Schokolade ist jetzt halal Neu REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 8.496 Anzeige Aufgeflogen! Dreiste Weihnachtsbaum-Diebe begehen diesen dummen Fehler 1.538 Horror-Sturz überschattet Weltcup-Abfahrt von Gröden! 3.962 Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.068 Anzeige Bewaffnet mit Armbrust und Pistole! SEK nimmt Mann auf Dach fest 95 "Allah wirft Jesus raus!" Muslime schnappen sich Kirche 3.435 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 11.328 Anzeige Explosion in Restaurant! Dutzende Verletzte 4.137 Besitzer findet nur noch Stumpf: Fiese Christbaum-Diebe sägen Tanne in Garten ab 176 Ex-Priester erschleicht sich trotz Missbrauchs Stelle in Erzbistum 467 Tragödie an U-Bahnhof: 33-Jähriger stürzt ins Gleisbett und wird überrollt 3.987 Nach Palmers Berlin-Watsche: So legt Bürgermeister Müller nach 725 Jugendliche schleichen um Häuser: Polizisten machen fragwürdige Entdeckung 2.250 Ihre Schwester ist ein berühmtes Model: Wer zeigt sich denn hier so sexy oben ohne? 2.378
Schwerer Unfall auf Bundesstraße fordert drei Todesopfer! 8.452 Wegen Schnee und Glätte! Streufahrzeug gerät ins Rutschen und kracht in Shisha-Bar 2.284
Nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Attentäter vorerst nicht vernehmbar 337 Schlangenlinien über Autobahn: So besoffen war der Lkw-Fahrer 3.074 "In aller Freundschaft": Das sind die lustigsten Outtakes der jungen Ärzte 878 Nürnberger Messerstecher saß zwei Stunden vor Tat in Haft 4.745 Rassistische Gesänge, Banner mit SS-Symbol: Fan-Skandal bei diesem Top-Klub! 2.826 Beziehungsstreit eskaliert: Ehemann geht vor Supermarkt auf 39-Jährige los 607 Tod von Gentners Vater: So trauern die Fußball-Kollegen des VfB-Kapitäns 1.887 Alk am Steuer: BMW-Fahrer kracht besoffen gegen Ampelmast 205 Hochzeitsfoto bei minus 7 Grad: Das ist das tapferste Brautpaar Sachsens 10.134 Auto kracht in Tram: Fahrer und Beifahrer fliehen! 935 Heidi Klum liegt nackt im Bett, doch von Tom Kaulitz keine Spur 2.399 Neun Verletzte nach Busunfall in Schleswig-Holstein! 135 Stimmen zum Spiel: FC Bayern nach Spaziergang in Hannover wieder hoffnungsvoll 320 Bonnie Strange und ihr neuer Freund zeigen sich halbnackt im Netz! 1.406 Astronaut Gerst schickt Grüße nach Sachsen: Wer erkennt diese Stadt aus dem All? 6.806 4400 Jahre alt! Archäologen machen sensationellen Fund 1.440 Baby-Beichte: Deshalb will Jasmin Wagner (38) noch keine Kinder! 1.909 44 Verletzte, ein Mensch tot: Bus von Genua nach Düsseldorf verunglückt! 2.533 Seine Rückkehr auf die Erde wird ein richtig harter Ritt! 1.709 Norovirus in Sachsen: Schon hunderte Erkrankte 9.842 Trümmerfeld: Autofahrer schießt durch Leitplanke und stirbt 6.503 Schwesta Ewa verrät Geschlecht ihres Babys und jeder darf Namen vorschlagen 1.613 Wirtschaftsexperte zu Hoeneß: Er setzt die Zukunft des gesamten FC Bayern aufs Spiel 1.655 Diese wichtigen Tipps hat Nadine Klein für die neuen Bachelor-Ladys! 417 Mit 16! Welcher Promi-Sohn präsentiert hier seinen krassen Sixpack? 2.513 Suff-Unfall zwischen Köln und Bonn 348 Er kümmert sich um die Nöte und Ängste von Polizisten und kritisiert die Medien 1.099 Mann bei Unfall über 20 Meter weit aus Auto geschleudert: Tot! 771 Frauenleiche in Haus entdeckt: Lebensgefährte festgenommen 4.037 Update Fahndung nach Doppelmörder: Polizei stürmt Hamburger Hotel! 2.318 Bei der Kälte: Mann setzt Frau und Tochter (2) vor die Türe, der Grund ist unfassbar! 12.319 Metzgerei muss "Zigeunerbraten" wegen Kundenbeschwerden umbenennen 10.391