200 Legidia-Anhänger vs. 3000 Gegner: So war der Demo-Abend in Leipzig

2.990

Schulz verliert auch in neuester ZDF-Umfrage an Wählergunst

1.220

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.863
Anzeige

Nach Prügel im Dessous-Geschäft: Verschleierte Deutsch-Polin geschnappt

2.756

TAG24 sucht genau Dich!

60.604
Anzeige
8.011

Ich bin der Mega-Investor vom Postplatz

Dresden - Dresden hat einen neuen Groß-Investor. Die CG-Gruppe um Christoph Gröner (47) steigt gleich mit zwei Bauprojekten am Postplatz ein. Es gibt mehrere Gründe, die den Leipziger Bau-Investor mit 400 Millionen Euro „Bau-Etat“ pro Jahr nach Dresden gelockt haben.
Der neue Mister Postplatz: Der Chef der CG-Gruppe Christoph Gröner (47) will die Oberpostdirektion (l.) sanieren und an Stelle des alten Fernmeldeamtes (r.) neu bauen.
Der neue Mister Postplatz: Der Chef der CG-Gruppe Christoph Gröner (47) will die Oberpostdirektion (l.) sanieren und an Stelle des alten Fernmeldeamtes (r.) neu bauen.

Von Dirk Hein

Dresden - Dresden hat einen neuen Groß-Investor. Die CG-Gruppe um Christoph Gröner (47) steigt gleich mit zwei Bauprojekten am Postplatz ein. Es gibt mehrere Gründe, die den Leipziger Bau-Investor mit 400 Millionen Euro „Bau-Etat“ pro Jahr nach Dresden gelockt haben.

„Es gibt keine Stadt in Deutschland - und wohl auch nicht in Europa - wo so zentrale, so schöne und so wichtige Plätze darniederliegen. Der Postplatz wird dann funktionieren, wenn er urban wird, wenn ein Kindergarten, wenn Kneipen und Läden entstehen“, sagt der Investor.

Gröner bezeichnet Dresden noch immer als „vergessene Stadt“.

„Die ganze Welt will in Berlin kaufen. Die Rahmendaten in Dresden sind jedoch viel besser. Die Grundstücke sind noch erschwinglich, die Mieten steigen, wir erwarten gute Renditen.“

Das einstige Fernmeldeamt steht nicht mehr lange - nach dem Abriss folgt ein Neubau.
Das einstige Fernmeldeamt steht nicht mehr lange - nach dem Abriss folgt ein Neubau.

Vor allem der Postplatz hat es dem vierfachen Familienvater dabei angetan. „Der Platz verträgt komplett alle geplanten Bauprojekte. Ich habe zweimal nachgefragt, das hier wirklich etwas zum Verkauf stand - dann haben wir sofort zugegriffen.“

Dennoch wollen sich alle Postplatz-Investoren abstimmen. „Wir wollen ein gemeinsames Konzept. Wir werden einen gemeinsamen Image-Film drehen. Wir werden nicht um die gleichen Mieter kämpfen.“

Gröners Firma wurde vor 20 Jahren in Leipzig gegründet, sitzt jetzt hauptsächlich in Berlin, hat 185 Mitarbeiter und baute bisher hauptsächlich in Leipzig, Berlin, Köln und Düsseldorf.

Jährlich entstehen knapp 900 neue Mietwohnungen. Das Geschäftsmodell der CG-Gruppe: Große Wohnbauvorhaben bauen und anschließend an Investoren, etwa Rentenversicherer verkaufen.

Ein Teil der zukünftig für Bauprojekte angedachten 1,1 Milliarden Euro wird weiter nach Dresden fließen. „Wenn wir an einem Ort bauen, wiederholen wir das recht schnell. Wir prüfen weitere Zukäufe, auch von Bestandsgebäuden.“

60 Millionen Euro für 242 neue Wohnungen

Die ehemalige Oberpostdirektion soll nicht abgerissen sondern umfangreich saniert werden.
Die ehemalige Oberpostdirektion soll nicht abgerissen sondern umfangreich saniert werden.

Auch die einstige Oberpostdirektion am Postplatz wird bald zur Großbaustelle.

Ein Abriss ist allerdings nicht geplant. Die CG-Gruppe saniert das Haus stattdessen, 242 Mietwohnungen samt Tiefgarage, Gewerbeflächen, Cafés und Büros entstehen.

Die alten Begrenzungsmauern bleiben erhalten. Dahinter wird Platz für neue Kneipen geschaffen. Investiert werden etwa 60 Millionen Euro. Der Baustart soll noch im September erfolgen.

Anschließend wird 18 bis 24 Monate gewerkelt. Außerdem baut die CG-Gruppe bereits an der Cottaer Straße. Für 35 Millionen Euro entstehen 92 Wohnungen. Gebaut wird außerdem an der Löbtauer Straße.

Altes Fernmeldeamt wird zur Riesen-WG

Und so soll der Neubau später aussehen. Das Wohnkonzept vereint privaten Wohnraum mit Gemeinschaftsräumen.
Und so soll der Neubau später aussehen. Das Wohnkonzept vereint privaten Wohnraum mit Gemeinschaftsräumen.

Lange Zeit machten die Postplatz-Investoren ein Geheimnis um die Zukunft des alten Fernmeldeamtes. Jetzt ist klar: Das Gebäude soll abgerissen werden.

Die CG-Gruppe plant einen Neubau (sechs Etagen), der direkt bis zum kleinen städtischen Park mit dem Panzerketten-Denkmal für den 17. Juni 1953 heranreicht.

Realisiert werden soll das relativ neue Wohnkonzept „Vertical Village“. Das Prinzip: Vermietet werden relativ kleine Wohnungen, etwa zehn Prozent der Gesamtfläche steht allen Mietern gemeinsam zur Verfügung.

„Es wird eine Lounge geben genauso wie große Küchen zum gemeinsamen Kochen. Wir planen offene Arbeitsplätze, ein Fitness-Studio. Die Übergange zwischen meins und deins werden fließend“, so der Geschäftsführende Gesellschafter der CG-Gruppe, Christoph Gröner (47).

Etwa 150 Mieter sollen Platz finden. Die auf Wunsch voll möblierten Wohnungen richten sich an Leute die zwischen 6 und 24 Monaten in der Wohnung bleiben wollen.

Investitionssumme: etwa 50 Millionen Euro. Bauzeitraum geplant: 2016-2018.

Trügerische Sicherheit

Ein Kommentar von Dirk Hein

Aktuell zerfleischt sich Dresden gerade einmal wieder selbst. Ruiniert PEGIDA das Image unserer Stadt? Schadet das gefühlt investorenfeindliche Klima rund um Marina Garden und Hafencity unserer Landeshauptstadt?

Die Antwort kann glücklicherweise noch lauten: Nein.

Rund um Neumarkt und Postplatz werden aktuell und in den nächsten zwei Jahren hunderte Millionen Euro verbaut. Das macht kein Bauherr, der nicht hundertprozentig auf ein weiteres Wachstum in Elbflorenz baut.

Mit welcher Begeisterung etwa der neueste Postplatz-Investor für Dresden brennt, macht stolz.

Allerdings sind die Entscheidungen der aktuellen Investoren für Dresden vor etwa zwei Jahren getroffen worden. So lange braucht in etwa ein Projekt, um tatsächlich spruchreif zu werden.

Ein Selbstläufer ist der momentane Bauboom damit also noch lange nicht. Vielmehr muss auch Dresden immer weiter kämpfen, um in der Liga der europäischen Top-Städte nicht doch noch ins Straucheln zu kommen.

Fotos: Steffen Füssel

Verkauf von Air Berlin: Gläubiger verhandeln exklusiv mit Lufthansa

409

Testphase gestartet: Mobile Kameras sollen Berliner fortan schützen

114

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

87.897
Anzeige

Schreie, Pfiffe und ein Hitlergruß empfangen Angela Merkel

6.079

Charité-Streik: OP-Absagen werden zur Belastung, nur Notfälle werden versorgt

85

Betrunkener pinkelt ins Gebüsch – dann passiert das!

1.693

Motor setzt plötzlich aus: Zwei Verletzte bei Horror-Absturz

2.061

Sie war die reichste Frau der Welt: Liliane Bettencourt tot!

4.082

Bevor diese junge Frau ertrank, musste sie ihrer Mutter noch eine Sache sagen!

5.306

Onanierender Mann rennt jungen Frauen im Zug hinterher

4.815

32-Jähriger sticht mehrfach auf Jungen ein und verletzt ihn schwer

4.075

Mandarine gegessen: Kind kippt um und stirbt

7.212

Leiche aus Fluss geborgen: Ist es die vermisste Seglerin?

1.798

Oma begeht Fahrerflucht und überrascht Polizei mit herrlicher Ausrede

3.040

Falschgeld bequem nach Hause geliefert: Polizei durchsucht Wohnungen

300

Schwarze Rauchwolke: Was steht hier in Flammen?

520

Er hörte ihre Anweisungen nicht: Polizei erschießt Gehörlosen

3.304

Obdachloser findet eine Handtasche: Ändert das sein gesamtes Leben?

6.104

Polizeieinsatz im Leipziger Osten: Unbekannte flüchten mit Messer

7.699

Diesen Artikel würde die Pharmaindustrie gern löschen lassen

7.327

86-Jähriger tötet erst seine bettlägerige Ehefrau und dann sich selbst

1.987

Polizei sperrt Hochhaus! Über 800 Mieter müssen sofort raus

6.276
Update

Anschlagsversuch: Mann von Angela Merkel bedroht

3.501

Sex-Attacke im Park! Fünf Männer überfallen Frau

11.341

Massenkarambolage auf der A3: Fliegende Ladung und jede Menge Lkws

276

Warum muss Fußballer Aubameyang vor Gericht?

1.823

Passant eilt schwer verletzter Frau zu Hilfe: Das bereut er bitter

7.337

Explosionsgefahr! Laster rast ungebremst auf Stauende

3.868

Für diese Partei legt sich Rock-Röhre Nina Hagen ins Zeug

7.044

Eurowings disst Ryanair, doch das geht nach hinten los

2.286

Polizistin wird aus dem Dienst gemobbt: Das lässt sie sich nicht bieten

3.733

Flüchtlings-Beauftragter wirbt für Familien-Nachzug von Flüchtlingen

2.401

Berlins Bürgermeister beerbt Präsident Steinmeier... wenn er mal nicht kann

72

Penis-Skandal! Netflix streicht "Biene Maja" aus dem Programm

3.824

"Geh doch wieder in den Puff": Großkreutz von Gegner verbal attackiert

2.967

Burka-Verbot: Ein Millionär will sämtliche Geldstrafen übernehmen

3.164

Rausch-Fahrer verletzt Mutter und Kind schwer: Not-OP!

1.326
Update

Junge (7) will allein mit dem Zug zum Zoo fahren

1.272

Mann von Transporter fast zu Tode gefahren

1.148

Zwei der vermissten Flüchtlinge wurden in Berlin gefunden

3.130

Viren-Alarm! Immer mehr Menschen in Berliner Kliniken eingeliefert

4.182

Typ macht sich über diese Frau lustig, die Reaktionen sind großartig

5.557

Welche witzigen Knollennasen werden denn hier ausgestellt?

561

37-Jähriger schießt Tochter von Ex-Freundin ins Gesicht: tot!

3.893

Mann starb, weil er Brandstifterin noch retten wollte

2.209

Heftige Vorwürfe: Ist Schröders Neue Schuld am Ehe-Aus mit Doris?

3.389

Warum ertrank die schöne Diane R. wirklich in der Ostsee?

7.891

Feuerwehr kämpft gegen Großbrand in Obsthalle

429

Schrecklicher Unfall! Frau von Tram totgefahren

4.370

26-Jähriger wählt mehrfach Notruf, weil Polizisten sein "Gras" einkassierten

1.767

Hier treibt ein tonnenschwerer Eisberg auf das Meer hinaus

2.612

Mann steckt Zahnstocher in Sitze: Jetzt droht ihm Gefängnis

2.566

Beziehung mit Sophia Thomalla? Jetzt spricht Gavin Rossdale

5.674

Trotz Ausbildung und Integration: Flüchtling soll abgeschoben werden

1.317