Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! Top Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen Neu "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans Neu Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.408 Anzeige
9.401

Liebe, Erfolg, Gesundheit: So wird Dein Jahr 2017!

Was bringt uns die Zukunft? Hier erfahrt ihr von einer absoluten Expertin, was Euch in Sachen Liebe, Gesundheit und Geld bevorsteht.

Von Pia Lucchesi

Rosa aus Radebeul hält als Medium Kontakt mit dem Jenseits.
Rosa aus Radebeul hält als Medium Kontakt mit dem Jenseits.

Dresden - "Wir treten 2017 in einen neuen großen wundervollen Zyklus des Lebens ein! Das Jahr hält viele prall gefüllte Pakete bereit, die vieles enthalten, was höchst beglückend sein kann!", frohlockt Anne-Rosa Zocholl, die sich seit vielen Jahren nur noch Rosa nennt und sich der weißen - also der guten - Magie verschrieben hat.

Diese Frau umgibt eine schillernde Aura! Rosa wohnt in den Radebeuler Weinbergen. Ihr kleines Reich dort duftet nach Räucherstäbchen. Spirituelle Gegenstände wie kleine Buddha-Statuen oder Energie-Bilder finden sich in jedem Raum. Die diplomierte Parapsychologin bietet ihre Dienste als Seelenmittlerin und Numerologin an. Als Medium hält sie Kontakt zwischen Dies- und Jenseits.

Männer und Frauen aus ganz Deutschland bitten sie um Rat in schwierigen persönlichen Lebenslagen.

Was bringt die Zukunft? Die alten Azteken in Mexiko hatten Kalender mit zwei miteinander verschränkten Zyklen - für bürgerliche Tage und Rituale.
Was bringt die Zukunft? Die alten Azteken in Mexiko hatten Kalender mit zwei miteinander verschränkten Zyklen - für bürgerliche Tage und Rituale.

Rosa erklärt: "Herr Sonne ist der Regent des Jahres 2017."

Seine Regentschaft beginnt Mitte März zu leuchten. "Herr Sonne" strotzt vor Männlichkeit, Güte, Stärke. Die Parapsychologin: "Die Männer werden dieses Jahr wohl besonders herausgefordert. Sie mögen ihre Rolle als Beschützer wieder mehr annehmen!" Frauen werden im Sonnenjahr sanftmütiger, weicher, entspannter und auch leidenschaftlicher. Kinder entwickeln sich rasant. Die älteren Semester empfangen neue Lebensfreude. "Das Rad des Schicksals dreht in alle erdenklichen und unerdenklichen positiven Richtungen", sagt Rosa.

Die Sonne kann in den Menschen Mut, Leidenschaft und Selbstbewusstsein wecken, weiß die Schamanin. Sie fügt hinzu: "Am 28. Januar 2017 beginnt im chinesischen Kalender die Regentschaft des Feuer-Hahns. Das heißt, uns steht wieder ein Jahr bevor, in dem sich Initiative und persönlicher Einsatz bezahlt machen, solange die Ziele sinnvoll sind."

Die Radebeulerin mit den übersinnlichen Begabungen mahnt angesichts dieser frohen Botschaften aber zur Gelassenheit.

Rosa: "Gehst Du deine Wege wie immer, dann kann dir nichts Besonderes passieren. Verlässt Du deine gewohnten Wege aber einmal und wagst etwas, was Du noch nie gewagt hast, dann wirst Du wohl staunen. Die Dinge um dich werden sich automatisch zu deiner großen Freude verändern. www.anne-rosa.de.

Glück

Wer darf sich als Glückskind bezeichnen?
Wer darf sich als Glückskind bezeichnen?

"Glückskinder sind wir 2017 alle", jubelt die Radebeulerin. Sie ergänzt: "Alle, wenn wir denn unserem Herzen mal mehr trauen als dem Verstand, der zu gerne kontrollieren und erklären muss!" Ihre feinen Antennen spüren, dass es Jahrgänge gibt, die 2017 einen zusätzlichen kosmischen Joker zugespielt bekommen. Wer in diesen Monaten und Jahren geboren wurde, kann sich über "Rückenwind" freuen: 13.2.1945 bis 1.2.1946; 31.1.1957 bis 17.2.1958; 17.2.1969 bis 5.2.1970, 5.2.1981 bis 24.1.1982 sowie 23.1.1993 bis 9.2.1994. Das neue Jahr schickt aber auch Weckrufe, um schlafende Lebenskräfte oder ungenutztes Potenzial freizusetzen. Diese erreichen alle, die an einem "zweiten" (auch 11. oder 20.), "vierten" oder "sechsten" geboren wurden.

Veränderungen

Welche Änderungen stehen uns bevor?
Welche Änderungen stehen uns bevor?

2017 ist ein "gesegnetes" Jahr, um Wünschen nach Veränderung nachzugeben, denn es schwingt voll gebündelter Energie von Neubeginn, Mut und Lebenskraft! Die Parapsychologin warnt jedoch: "Bitte keine Veränderungen in der Zeit vom 9. April bis 3. Mai und vom 13. August bis zum 5. September planen und umsetzen. Da stoppt alles!" Rosa nennt die Monate Februar, April, Mai, Juli, September, November günstig für Umbrüche oder Umzüge. Sie sagt: "Das Wort Neubeginn macht manchem Angst. Das verstehe ich. Neues ist unkontrollierbar, ungewohnt, unbestimmt. Doch was trägt, was Geborgenheit schenkt, darf bleiben. Verschwinden kann, was drückt, einengt oder behindert."

Liebe

Das erwartet Euch in der Liebe.
Das erwartet Euch in der Liebe.

Achtung Paare! Bestehende Beziehungen werden 2017 im Januar, März, Juni, August und Dezember geprüft, sieht Rosa voraus. Diese Herausforderungen werden alle meistern, deren Herzen aufrichtig und respektvoll lieben. "Liebesbänder, die nur geknüpft wurden um Hab, Gut und Geld zu sichern, werden wohl aber reißen", sagt Rosa. Für Singles sind Mai, Juli, September, Oktober die Monate, wo Begegnungen Beständigkeit versprechen. Im April, Juni und November winken vermehrt kurzlebige Affären. Die Wandlerin zwischen den Welten, die mit Seelen, Toten, den Elementen, Organen, Bäumen, Tieren, Pflanzen, guten Geistern spricht: "Wer sein Herz öffnet, wird Liebe empfangen." Tag der Liebe: 6. Juni 2017.

Geld

Das liebe sensible Thema Geld
Das liebe sensible Thema Geld

"Das liebe, sensible Geld wünschst sich Aufmerksamkeit und nicht Anklage oder Jammerei!", sagt Rosa mit Nachdruck. Sie fügt hinzu: "Es will 2017 gehäuft fließen. Das kann es jedoch nur dort, wo wirklich leidenschaftlich, gerne und froh gearbeitet wird." Ihr Rat: Verschenke einen Euro von Herzen - er kehrt dir vielfach zurück! Als günstige Monate zum Klären von Geldangelegenheiten nennt sie März, Mai, Juli, August, September, Dezember. Tipp der Schamanin: "Denke dir, wenn Du Geld ausgibst, dass Du es ja nur getauscht hast. Das erzeugt ein wohligeres und leichteres Gefühl!" 2017 ist das Jahr, wo Freundschaften auch wieder mit Geld beginnen.

Energie

Auf die Sonne kommt es 2017 an.
Auf die Sonne kommt es 2017 an.

Das Jahr 2017 steckt voller Sonnen-Energie. Erfindungen, Reformen, Chancen - ab März wird es grandiose Entwicklungen geben, sagt Rosa voraus. Sie erinnert dabei an die Kraft der guten Gedanken. Ihr Motto: Die Energie folgt der Aufmerksamkeit! "Es ist die Zeit, die uns alle lehren möchte, dass jeder nur glücklich leben kann, wenn er mit sich selbst zufrieden und absolut einverstanden ist", sagt Rosa. Sie sieht deutlich: 2017 wird es andauernd fantastische Impulse zum besseren, effektiveren Handeln, Denken und Tun geben! Der Kosmos fordert stumm eine ehrliche, wahrhaftige Kommunikation, körperliche Bewegung und Einsatz.

Gesundheit

Gesundheit ist ein sehr wichtiges Gut.
Gesundheit ist ein sehr wichtiges Gut.

"Gesundheit - das ist Liebe, Selbstliebe", sagt die Schamanin. Sie erklärt: "Dein Körper wird rebellieren, wenn Du dich andauernd verbiegst und ständig nur für andere da bist. Du brauchst Raum und Zeit für dich, um nicht krank zu werden. Ebenso wichtig sind gutes, reines Essen und Trinken!" Die Sonne sorgt dafür, dass 2017 verstärkte Heilkräfte fließen. Die Parapsychologin weiß: "Es genügt nicht mehr, zu essen, zu trinken, zu schlafen! Schenke Herz, Magen, Darm, Blut und Knochen einfach mal liebe Gedanken und Dank. Und besinne Dich auf deine Selbstheilungskräfte!"

Gute Monate für Gesundheit und Genesung: Februar, April, Juni, August, September, November.

Fotos: Steffen Füssel, 123RF

Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro Neu Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt Neu Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd Neu Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.700 Anzeige Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin Neu Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler Neu
Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle Neu Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer Neu Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung Neu
Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod Neu "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los Neu Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? Neu Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange Neu Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? Neu Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus Neu Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden Neu Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.255 Anzeige Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt Neu Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus Neu Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? Neu Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee Neu Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? Neu CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an Neu Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 1.499 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 899 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 242 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 5.235 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.100 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 2.530 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 1.628 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 1.860 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 1.686 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 2.257 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 320 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 936 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 1.433 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.087 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 326 Rentner-Ehepaar betreibt zuhause Drogenplantage 2.772 Für den finalen Wurf lässt sich Goldjunge Robert Harting "totspritzen" 778 Die Kessler-Zwillinge wollen nicht mehr tanzen 538 "Nicht die hellste Kerze": Hanna Weig kassiert heftige Kritik für YouTube-Videos 1.242 Furchtbar: Mann unterschätzt Tempo eines Zuges und wird getötet 1.089 Nach Löw-Kritik aus Sachsen: Landeschefs sollen schweigen 1.563 "Noch nie gesehen": Mallorca-Tsunami schockt selbst Einheimische 4.236 Randalierer stirbt kurz nach Verhaftung: Misshandelte ihn die Polizei? 1.684 Verrückt: Darum freut sich diese Frau über ihr eigenes Grab 1.078 "Ich mag sie nicht": Angeklagter rechtfertigt Angriff auf syrischen Journalisten 1.025 Update