Sachse stirbt nach Lawinen-Katastrophe in Alpen
Top
Igitt! So schlimm verwüsten Fußball-Chaoten einen ICE
Top
Liebling des Führers: Hitlers Krokodil seit 72 Jahren im Moskauer Zoo?
Top
Wetterchaos zum Wochenstart: Nach Glätte kommen Dauerregen und Hochwasser
Top
4.007

Sie lehnt sich gegen Rassenhetze auf

Courage-Preis für Dresdner Schülerin!

Von Juliane Weigt

Emilia S. (15) aus Dresden hatte 
genug von antisemitischer Hetze - gestern wurde sie mit dem Zivilcourage-Preis 
ausgezeichnet.
Emilia S. (15) aus Dresden hatte genug von antisemitischer Hetze - gestern wurde sie mit dem Zivilcourage-Preis ausgezeichnet.

Dresden - Zeichen setzen gegen Juden-Hetze sind offenbar weiter nötig. Als in ihrer Schule Juden- und Rassenhetze um sich griff, stemmte sich Emilia S. (15) aus Dresden dagegen. Am Dienstag wurde Emilia mit für ihren Mut ausgezeichnet.

„Jude“ sei an ihrer Schule zum Schimpfwort geworden, im Klassen-Chat tauchten immer wieder geschmacklose Bilder auf: „Das Schrecklichste war ein Foto einer Rauchwolke mit der Bildunterschrift „jüdisches Familienfoto“ – da wehrte ich mich und schrieb, sie sollen mit dem Nazigetue aufhören“, schildert Emilia S., die ihren Familiennamen zum eigenen Schutz nicht in der Öffentlichkeit sehen möchte.

„Der Schüler, der die Bilder verbreitete, reagierte mit Nachrichten wie ’ich möge doch nach Polen auswandern‘ und habe ’wohl zu viel tote Juden eingeatmet‘“, so die Schülerin. Die 15-jährige Schülerin zeigte den Schüler im März dafür wegen Volksverhetzung an. „Der Junge hat mittlerweile die Klasse gewechselt, eine konkrete Strafe hat er noch noch bekommen“, sagt eine Sprecherin des Förderkreises „Denkmal für die ermordeten Juden Europas e.V.“

Für ihren Mut bekam die 15-Jährige gestern den Zivilcourage-Preis des Förderkreises und der Jüdischen Gemeinde zu Berlin verliehen.

500 Euro des Preisgeldes möchte Emilia einem 14-Jährigen aus Berlin spenden, der an seiner Schule über Monate hinweg Opfer antisemitischer Angriffe war.





Nora Goldenbogen (68, l.), 
Vorsitzende der jüdischen Gemeinde, weihte das elfte Denkzeichen 
ein.
Nora Goldenbogen (68, l.), Vorsitzende der jüdischen Gemeinde, weihte das elfte Denkzeichen ein.

„Denkzeichen“ erinnert an Haus der Jüdischen Gemeinde

Am Haus der Jüdischen Gemeinde Dresden (Bautzner Straße 20), wurde am Dienstag das elfte Denkzeichen enthüllt.

Erinnert wird an die ereignisreiche Geschichte dieses Hauses, das die Israelitische Religionsgemeinde 1937 kaufte, das ein Jahr später eines der insgesamt 37 „Judenhäuser“ wurde, in der die Juden der Stadt vor der Deportation zentriert wurden.

1945 wurde das Haus der Gemeinde zurück gegeben. Bis 2001 befanden sich hier Gemeinderäume und die jüdische Wohlfahrtspflege.

„Ich freue mich sehr über das Denkzeichen, weil das Gebäude zur Geschichte gehört, die schon fast wieder ein Stück weit vergessen ist“, so Nora Goldenbogen, Vorsitzende der jüdischen Gemeinde.

Denkzeichen erinnern an Orte, die mit jüdischem Leben in der Stadt verbunden sind.

Fotos: privat, Ove Landgraf

Horror-Unfall auf der Autobahn: In diesem Wrack starb ein Mann
Top
Blutige Details! Intime Sex-Beichte von Giuliana im Dschungel
Top
Kleiner Junge verliert diesen Stoff-Affen und findet ihn wieder, obwohl ein Ozean die beiden trennt
Neu
"Verabredung zum Mord": Tödlicher Schuss auf Umut K. hat Nachspiel vor Gericht
Neu
Mann überschlägt sich auf der Autobahn und wird in seinem BMW eingeklemmt
Neu
So kommen Job-Verweigerer mit Lebensmittel-Gutscheinen an Alkohol
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
29.249
Anzeige
Ehrlich Brothers versprechen: "Diese Shows werden einmalig sein!"
Neu
3 Tage eingeschlossen: Einsatzkräfte erreichen endlich Brocken
Neu
Ganz schön heiß! Ex-GZSZ-Star Isabell Horn schickt sexy Urlaubs-Grüße
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
120.571
Anzeige
Polizisten erschießen mit Messern bewaffneten Mann an seiner Wohnungstür
Neu
Massenschlägerei bei Kinderturnier: Eltern rasten komplett aus
Neu
Nach dieser Restaurant-Rechnung gehen Touristen zur Polizei, selbst der Bürgermeister schaltet sich ein
Neu
Mutter soll Neugeborenes in Plastiktüte gewickelt und auf Dachboden verstaut haben
Neu
Bombenanschlag mit drei Toten schockt beliebtes Urlaubsland
Neu
Nach SPD-Votum: Politiker dissen sich mit Stinkefinger-Tweet und Nahles-Vergleich
Neu
Auf Moor erbaut: Wie geht es weiter mit der Krater-Autobahn?
Neu
"Möglichst viel für Bürger rausholen": SPD-Chef Schulz stimmt auf harte Gespräche ein
Neu
"Ich lass mich nicht aufhalten": DSDS-Sternchen Melody Haase macht Schluss
Neu
Musste ein 19-Jähriger sterben, weil die Täter ihn aus Langeweile niederstachen?
Neu
Hier kämpfen 500 Schlittenhunde gegeneinander
Neu
Wegen dieser Memme lohnt sich das Dschungel-Gucken doch langsam
3.736
Wird bei Anne Will die Große Koalition heute wieder schöngeredet?
2.834
Update
Tumult am AfD-Stand! Landesvorsitzender bespuckt
4.816
Unfassbar! Vater entdeckt Juden-Hass-Bilder am Spielplatz-Zaun
2.705
Krass! Das wolltet Ihr am Wochenende unbedingt sehen
2.389
Mann schlägt Angestellte mit Stein bewusstlos und flüchtet
478
Tiefe Fleischwunde! Zirkus-Dompteure zu nah am Gehege, dann packt der Tiger zu
2.586
Tragisch! Kind (4) stürzt bei Eiseskälte in Teich
12.640
Alarmstufe Fett! So dick ist Sachsen
4.519
Frauke Petry: "Ich schäme mich nicht für meine AfD-Vergangenheit"
4.076
10 Ladys nehmen Gruppenfoto auf und suchen danach sofort das Weite
17.520
Rettung aus 600 km Entfernung: Münchnerin wählt 112 und rettet damit ihre Tante in Berlin
4.244
Ein Detail auf diesem Trump-Foto sorgt für große Irritation
6.051
Horror-Unfall: Auto wird gegen Betonmauer geschleudert
197
Mann fragt Fahrradfahrerin nach dem Weg: Was er dann macht, ist verstörend
4.584
Mann schlägt Loch zum Nachbarn ein, um seine Wohnung zu vergrößern
1.202
Arbeiter wird auf Autobahnbaustelle von Auto erfasst und tödlich verletzt
5.232
Welches Model will Sophia Thomalla denn hier abschlecken?
2.774
Selbst Fremde sind sehr betroffen, als sie die Geschichte hinter diesem Tattoo erfahren
5.382
Mit diesem Ergebnis stimmt SPD für GroKo
4.730
Update
Polizeihubschrauber im Einsatz! Vermisster Junge gefunden
8.709
Update
Braut (18) wird in Hochzeitsnacht vergewaltigt
12.097
Situation völlig eskaliert, weil Mann fünf Kekse kaufen will
3.189
21-Jähriger ritzt Freundin mit Rasierklinge, bis sie in Ohnmacht fällt
5.034
Drei Lawinen in Bayern: Fünf Menschen gerettet
2.254
Update
Bruder sticht Lebensgefährten der Schwester nieder
2.588
Ohne Konfetti-Verbot! Hier waren heute Tausende Narren
92
Junge Lehrerin festgenommen: Hat sie einen Schüler (14) oral befriedigt?
5.679
Frau wird fast von Ast durchbohrt: Gaffer machen nur Bilder und helfen nicht
4.059
Als Siebenjährige bekommt sie die traurige Diagnose, doch ihre Mutter spielt ein falsches Spiel
9.072
Partner statt Konkurrenten? AfD bietet FDP Zusammenarbeit an
2.642
"Ich bringe das verdammte Kind um!“ Mann greift in S-Bahn Familie an
6.753