65-Jähriger wird vor den Augen seiner Tochter von Laster überrollt

Top

Krasse Veränderung bei GZSZ-Star Felix von Jascheroff

Neu

Ist das die Zukunft? Diese Schüler lernen auf Heimtrainern

Neu

Kraftklub-Sänger kann "unpolitische" Menschen nicht ernstnehmen

Neu
2.462

So viel lässt sich Dresden Kunst kosten

Dresden - Jahr für Jahr gibt die Stadt zwischen 50 000 und 300 000 Euro für Kunst im öffentlichen Raum aus. Lesen Sie mal, was sich die Künstler dafür haben einfallen lassen - und wie hart sie kritisiert werden.
Paul Elsner (48) brachte das Kraftwerk Mitte zum leuchten. Einen Teil der 70 000 Euro teuren Installation bezahlte die Kunstkommission der Stadt.
Paul Elsner (48) brachte das Kraftwerk Mitte zum leuchten. Einen Teil der 70 000 Euro teuren Installation bezahlte die Kunstkommission der Stadt.

Von Dirk Hein

Dresden - Jahr für Jahr gibt die Stadt zwischen 50 000 und 300 000 Euro für Kunst im öffentlichen Raum aus. Lesen Sie mal, was sich die Künstler dafür haben einfallen lassen - und wie hart sie kritisiert werden.

2011 standen für Kunst im öffentlichen Raum 100 000 Euro zur Verfügung. Ein Teil des Geldes floss in das wohl umstrittenste Dresdner Kunstwerk: das Klo-Kino.

Mehrere „Abwahlversuche“ im Stadtrat scheiterten, Künstlerin Franka Hörnschemeyer (56) biss sich durch und realisierte das am Ende 377 900 Euro teure Werk.

Ähnlich schwer hatte es 2013 André Tempel (45). Seine Skulptur „Amalia“ wollte „mit einfachsten Mitteln und Materialien eine Skulptur von zugleich monumentaler und graziler Wirkung“ schaffen.

Dieser Schokofluss erinnert an die Hochzeit der Schokoladenindustrie in Plauen.
Dieser Schokofluss erinnert an die Hochzeit der Schokoladenindustrie in Plauen.

Die 20 000 Euro teure Holz-Kunst stand kaum, als Unbekannte zündelten. An zwei Stellen brach das Feuer aus.

Auch das 2015 errichtete Kunstwerk von Nezaket Ekici (44) wurde beschädigt. Das Teppich-Portal „Post it“ (Wert: etwa 25 000 Euro) am Landgericht wurde mit islamfeindlichen Sprüchen verschmiert.

Andere Projekte der Dresdner Kunstkommission begeisterten uneingeschränkt. Das „Neumarktfenster“ (20 000 Euro) zeigte einen Blick hinter die künstlichen Neumarkt-Fassaden.

Seit Ende 2014 leuchtet die Licht-Installation „Restzeichen“ (70 000 Euro) von Paul Elsner (48) auf dem Kraftwerk Mitte. In kräftigem Grün zeigen 75-LED-Tafeln Zitate, Ziffern oder grafische Muster an.

Mit viel Pomp weihte Kulturbürgermeister Ralf Lunau (50, parteilos) den „Trichter“ ein. Im Volksmund hieß das Kunstwerk da schon längst „Klokino“.
Mit viel Pomp weihte Kulturbürgermeister Ralf Lunau (50, parteilos) den „Trichter“ ein. Im Volksmund hieß das Kunstwerk da schon längst „Klokino“.

Regelmäßig profitieren auch die „Haifische Süd-West“ vom Geld der Kommission. Dank der Künstlertruppe entstand in Dresden-Plauen ein mehrfach ausgezeichneter Freiluftkunstraum.

Beispiele: Der Schoko-Fluss besteht aus Beton-Schokolade und erinnert an die im 19. Jahrhundert europaweit führende Schokoladenindustrie.

Der Stacheldrahtzaun von HYD INVEST mahnt vor Privatisierung und Parzellierung im Plauenschen Grund. Drei weitere Kunstwerke folgen im Herbst - wieder mitfinanziert aus städtischen Töpfen.

Experten-Kommission wählt die Werke aus

Neues hinter Alten: Künstlerin Anke Binnewerg ermöglichte am Neumarkt einen Blick hinter die aufgesetzte Fassade. Die Stadt förderte mit 20.000 Euro.
Neues hinter Alten: Künstlerin Anke Binnewerg ermöglichte am Neumarkt einen Blick hinter die aufgesetzte Fassade. Die Stadt förderte mit 20.000 Euro.

Seit 1994 gibt es in Dresden eine „Richtlinie für Kunst im öffentlichen Raum“. Deren Umsetzung liegt in den Händen einer Kunstkommission.

Die wird alle vier Jahre neu berufen und besteht aus Vertretern der Stadtverwaltung (Kulturbürgermeister Ralf Lunau), Künstlern (Prof. Barbara Wille), Architekten (ehemals Peter Kulka) und Stadträten (CDU, Grüne, Linke).

Die Kommission entscheidet auf vierteljährlich stattfindenden Sitzungen, welche Projekte gefördert werden. Wer als Künstler eine „grundsätzlich genehmigungsfähige Idee“ hat, meldet sich im Amt für Kultur und Denkmalschutz unter Telefon 0351/488 89 42.

2013 zimmerte André Tempel (45) seine Skulptur „Amalia“. Die Kunstkommission der Stadt gab 20 000 Euro dazu.
2013 zimmerte André Tempel (45) seine Skulptur „Amalia“. Die Kunstkommission der Stadt gab 20 000 Euro dazu.

Fotos: Andreas Weihs, Thomas Türpe, Petra Hornig, Christian Suhrbier, Steffen Füssel

Mann hortet unerlaubt Kriegsmunition. Als die Sonne kommt, fliegt alles in die Luft

Neu

Sie schrie um Hilfe: Anwohner retten Frau aus brennender Wohnung

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

10.014
Anzeige

Sie hatte sich unter Baum versteckt: Seniorin von Blitz getötet

Neu

Frau überfährt rote Ampel und erfasst fünf Menschen

Neu

Skateboard und Parcours: Was geht denn in diesem Jugendknast ab?

Neu

Zurück in die Zukunft: Das ist der Typ mit dem coolen DeLorean aus Dresden

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

9.199
Anzeige

Wolfsburg gewinnt die Relegation und bleibt in der Bundesliga

1.030

Tierpflegerin von Tiger getötet

6.654

Lebensgefahr! Unbekannte legen 6-Meter-Metallrohr auf Bahngleise

2.556

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.586
Anzeige

In Bayern wird öffentliches Vögeln verboten!

6.352

Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen

3.459

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.416
Anzeige

Trotz Fehlschuss! Ex-Dynamo Hefele steigt in die Premier League auf

5.938

Halle Berry hat eine Botschaft an die Männer

2.997

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.875
Anzeige

Grausam! Hund mit Beton in Fluss versenkt

3.690

Unwetter mit Orkanböen: Mehrere Menschen von Bäumen erschlagen

9.146

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.281
Anzeige

Deutsche Rentner lösen Bombenalarm am Flughafen aus

5.845

In letzter Sekunde! Feuerwehr rettet Katze bei 30 Grad vom Dach

4.530

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

30.363
Anzeige

Facebook bricht sein Schweigen: Kritik an Heiko Maas und neuem Gesetz

2.744

Darf er auf Facebook untenrum ohne gezeigt werden?

1.267

Hat ein Lehrer das Playmate nur "aus Versehen" gestalkt?

3.613

Schock-Video! Als Freunde Gewitter filmen, passiert das Gruslige

18.365

Mini-Loveparade im Wald: 61 Techno-Fans mit Hubschrauber aufgespürt

5.947

Mann prügelt auf Mutter ein und will mit kleiner Tochter über Grenze flüchten

6.360

Frau bezahlt 15-Jährigen für Sex mit 300 Dollar

7.188

Nach heftigen Unwettern: Arbeitslose müssen aufräumen!

6.253

Schlag gegen bundesweit aktiven Cyber-Kriminellen

314

Schwerer Crash: Skoda überschlägt sich, Drei Verletzte

9.524

BMW-Werke müssen Produktion länger als geplant stoppen

3.875

Frau mischte Chefin jahrelang Abführmittel ins Wasser

7.761

Bei Geburt verblutet! Frauenleiche in Wald bei Dresden entdeckt

34.940

Bei brütender Hitze! Hund in Auto eingesperrt und alle finden es witzig

23.610

Fall Anis Amri: Jetzt werden Wohnungen von Beamten durchsucht!

3.715

Horrorfund! Mann findet zwei Leichen in Wohnhaus

5.915

Mann angelt gemütlich auf seinem Boot. Dann passiert das Unglaubliche

9.829

Fans sauer: "Sinnlosigkeit in Extremform" bei Promi Shopping Queen?

8.530

Polizei ermittelt wegen Diebstahls und findet plötzlich Mann im Schrank

4.181

Jetzt ist es raus! Diese 20 Männer kämpfen um das Herz der Bachelorette

4.281

Steigt Ex-Dynamo Hefele heute in Wembley in die Premier League auf?

6.302

Horrorfund: Totes Baby auf Bauernhof entdeckt

6.984

Verdächtiges Auto in Schöneberg! USB-Gerät und Kanister lösten Einsatz aus

8.531
Update

10-Jähriger aus Wasserrutsche auf Betonboden geschleudert

7.341

18-Jähriger rauscht unter Drogeneinfluss in Gegenverkehr: Ein Toter!

3.780

40-Jähriger rast mit Lkw in Puff, weil er "schlechte Erfahrungen" gemacht hat

3.085

Tödlicher Betriebsunfall: Bahnarbeiter von Zug erfasst

4.804

16-Jähriger stürzt sechs Meter tief von Dachterrasse

3.648

Kupfer ist out! Gibt es bald keine Ein- und Zwei-Cent-Stücke mehr?

4.148

Shitstorm gegen Carmen Geiss! Dieses Bild lässt die Fans toben

33.893

Atemlos in Berlin! Darum pfiffen die Fußballfans Helene Fischer aus

16.661