Last-Minute-Tipps: So feiert Dresden Silvester

Zora Schwarz, Chefin des "Carte Blanche", putzt sich für die Silvesterparty mit ihren Gästen wieder besonders heraus.
Zora Schwarz, Chefin des "Carte Blanche", putzt sich für die Silvesterparty mit ihren Gästen wieder besonders heraus.  © Thomas Türpe

Dresden - Der Jahreswechsel steht vor der Tür - und Ihr habt Euch noch immer nicht entschieden, wo Ihr das neue Jahr begrüßen wollt? Ihr habt die Wahl - und wir die Tipps! Für diese Party gibt's noch Karten:

  • Zum "Gastmahl mit dem Teufel" lädt der mittelalterliche "Prinzenkeller" in Niederwartha ein. Das Menü (u.a. Wachtel am Degen) wird mit Gassenhauern und Feuerkunst kredenzt. Infos/Tickets (89 Euro) unter www.prinzenkeller.de, Tel. 0351/452 01 20.
  • Knallfreies Kindersilvester (17-21 Uhr) wird auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch gefeiert. Ab 12 Uhr öffnet schon die Eisbahn. Das Programm auf und neben der Bahn ist kostenfrei.
  • Auch ohne Knaller und Raketen wird seit zehn Jahren der Jahreswechsel auf dem Theaterplatz gefeiert. 18 Uhr geht’s los. Tickets: 12 Euro unter www.silvesterstadt.de.
Ladies and Gentlemen, es wird edel gefeiert - im Kurländer Palais.
Ladies and Gentlemen, es wird edel gefeiert - im Kurländer Palais.  © Ove Landgraf
  • Im Festsaal des Kurländer Palais wird es glamourös beim "Cabaret im Palais". Das Rezept für den Jahreswechsel: New York-Feeling, mit einem Hauch Paris und einem Schuss Berlin. Nach der Show legt ein DJ auf. Tickets (ab 145 Euro) unter www.cabaret-im-palais.de, Tel. 0351/452 01 20.
  • Ab 21 Uhr steigt die Party "Silvester Disco XXL" im Parkhotel auf dem Weißen Hirsch. Getanzt wird in Ballsaal, Wintergarten, Kakadu Bar, Blauem und Rotem Salon. Tickets ab 21,50 Euro unter www.eventim.de.
  • "Carte-Blanche"-Chefin Zora Schwarz lädt ins Travestie-Theater zur Silvestershow mit 4-Gang-Menü, Mitternachtssnack, Feuerwerk und DJ. Tickets (128 Euro) unter www.carte-blanche-dresden.de.
  • Der Pate feiert mit den Firebirds "Heiße Nächte in Palermo": Die Show im Erlwein-Capitol wird von Artistik und den Pearlettes, drei Damen im Stil der 50er und 60er Jahre, umrahmt. Danach wird Party gemacht. Karten (ab 135 Euro) unter www.mafia-mia.de und Tel. 0351/427 64 61.
Im Erlwein-Capitol sind Akrobaten bei der Feier im Stil der 50er Jahre mit am Start.
Im Erlwein-Capitol sind Akrobaten bei der Feier im Stil der 50er Jahre mit am Start.  © Andreas Weihs
Beliebter Treffpunkt zum Feiern ins neue Jahr: der Theaterplatz.
Beliebter Treffpunkt zum Feiern ins neue Jahr: der Theaterplatz.  © Andreas Weihs

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0