Kurz vor Semesterstart: Kaum mehr bezahlbarer Wohnraum für Studenten 2.578
Kollegah-Konzert vor Absage? Hass auf Juden, Frauen und Schwule? Das sagt der Rapper zu den Vorwürfen Top
Tugce Albayrak: Tödliche Prügel-Attacke gegen heldenhafte Studentin heute vor fünf Jahren Top Update
Ehedrama: Ist die Frau bei lebendigem Leib verbrannt? Top
Wie Gott sie schuf: Stefanie Giesingers Nackt-Unterwasser-Foto begeistert das Netz Top
2.578

Kurz vor Semesterstart: Kaum mehr bezahlbarer Wohnraum für Studenten

Immer weniger erschwingliche Wohnungen für Studenten

In den sächsischen Universitätsstädten werden bezahlbare Wohnungen für Studenten zunehmend knapp. Bei Wohnheim-Plätzen gibt es inzwischen Wartelisten.

Sachsen - Noch vor der ersten Vorlesung steht für Tausende Studienanfänger vor Beginn des Wintersemesters die Suche nach einer Unterkunft an.

Für Plätze in den Wohnheimen des Studentenwerkes gibt es mittlerweile Wartelisten.
Für Plätze in den Wohnheimen des Studentenwerkes gibt es mittlerweile Wartelisten.

Selbst wenn die Auswahl in Sachsen noch vergleichsweise gut ist - auch in den sächsischen Universitätsstädten werden bezahlbare Wohnungen für Studenten weniger, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab.

Es sei abzusehen, dass in Städten wie Dresden und Leipzig, die vor allem durch Zuzug stark wachsen, es auf dem Wohnungsmarkt im preisgünstigen Segment knapp werden kann, sagt der Sprecher des Wissenschaftsministeriums, Andreas Friedrich. Versorgungsschwierigkeiten und katastrophale Wohnbedingungen für Studenten, die aus anderen deutschen Universitätsstädten berichtet werden, gebe es dennoch nicht.

Friedrich zufolge verfügen die sächsischen Studentenwerke über mehr als 16.000 Wohnheimplätze, zumeist saniert und modern ausgestattet. "Üblich sind Einzelzimmer oder Einzelapartments." Mehr als 14 Prozent der Studenten könnten dort unterkommen. "Damit hat Sachsen nach Thüringen den zweitbesten Versorgungsgrad. Das ist deutlich besser als der Bundesdurchschnitt von 9,5 Prozent".

Der Studentenrat der Technischen Universität in Dresden sieht dennoch Handlungsbedarf. Noch gebe es zwar keine akute Wohnungsnot, bestätigt Stura-Geschäftsführer Alexander Busch. "Aber Dresden wächst, die Wohnungen werden langsam knapp, die Mieten steigen jährlich um etwa fünf Prozent." Diese lägen bei einer Einraumwohnung in Uni-Nähe etwa bei 270 bis 330 Euro kalt. Das sei mehr als der für das Wohnen bestimmte BAFöG-Anteil von monatlich 250 Euro.

Die Wohnheime des Studentenwerkes sicherten einkommensschwachen Studierenden zwar günstiges Wohnen. Aber selbst dort kosteten sanierte Zimmer zwischen 240 und 320 Euro, unsanierte um 160 Euro. Private Wohnheime seien keine Alternative. Diese seien zwar zum Teil besser ausgestattet, aber auch deutlich teurer. Deshalb fordere der Studentenrat unter anderem eine Erhöhung der staatlichen Ausgaben für Schaffung und Erhaltung studentischen Wohnraums, sagt Busch.

"Unsere Wohngebiete liegen direkt in Uni-Nähe. Vor allem zu Semesterbeginn ist die Nachfrage erhöht", sagt die Pressesprecherin der Wohnungsgenossenschaft "Glückauf" Süd Dresden, Dana Jacob. "Gefragt sind vor allem kleine Einraumwohnungen von etwa 27 Quadratmetern. Die sind bezahlbar und liegen preislich zwischen 220 bis 270 Euro." Größere von 32 bis 43 Quadratmetern kosteten zwischen 290 und 370 Euro. Spezielle Angebote für Studenten gebe es nicht.

Die Auslastung der Wohnheime in Leipzig habe 2017 im Jahresdurchschnitt bei 98,2 Prozent gelegen.
Die Auslastung der Wohnheime in Leipzig habe 2017 im Jahresdurchschnitt bei 98,2 Prozent gelegen.

Das Studentenwerk Leipzig betreibt nach eigenen Angaben 43 Studentenwohnheime in 15 Wohnanlagen mit etwa 5200 Zimmern in Wohngemeinschaften oder als Einzelapartments für aktuell etwa 39.000 Leipziger Studierende.

"Die Nachfrage nach Wohnheimplätzen ist in den letzten drei Jahren stark gestiegen", sagt Michael Mohr von der Öffentlichkeitsarbeit. "Studierende mit knappem Budget finden neben den Angeboten des Studentenwerks Leipzig immer seltener preiswerten Wohnraum am freien Markt."

Seit einigen Jahren gebe es zu Beginn des Wintersemesters Wartelisten. Vergangenen Herbst hätten sich auf 2372 freie Plätze 3335 Studierende beworben. "Erstmalig konnten wir nicht alle Interessenten versorgen."

"Wenn wir weiter ausreichend bezahlbaren Wohnraum anbieten wollen, sind Investitionszuschüsse des Freistaates notwendig", sagt Mohr. Die sächsischen Studentenwerke hätten deshalb für den Doppelhaushalt 2019/20 einen Investitionszuschussbedarf von fast sieben Millionen Euro für Ersatzinvestitionen in Studentenwohnheime angemeldet. Diese seien jedoch im aktuellen Haushaltsentwurf bis jetzt noch nicht berücksichtigt.

Friedrich zufolge hofft der Freistaat auf ein im Koalitionsvertrag der Bundesregierung vorgesehenes Programm für den Neubau und die Sanierung von Studentenwohnheimen.

Das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln hatte Leipzig noch im vergangenen Jahr in einer Studie attestiert, dass Studenten dort verglichen mit anderen deutschen Universitätsstädten am billigsten wohnen könnten. Zwar seien die Mieten seit Beginn des Jahrzehntes auch dort gestiegen, doch die Preiserhöhungen fielen etwas geringer aus, hieß es.

Fotos: DPA

Höffner überrascht alle mit dieser krassen Spar-Aktion! 2.203 Anzeige
Dein Horoskop: Die Sterne geben Dir diese wichtigen Tipps Top
Porsche kracht mit voller Wucht in Möhren-Trekker: Fahrer bemerkt nichts! Neu
Großer Abverkauf: Bei Euronics in Lüdinghausen gibt's bis 65% Rabatt 4.001 Anzeige
Annemarie Carpendale lässt tief blicken, Fans lieben ein Detail Neu
Briefzentrum der Deutschen Post in Flammen! Zahllose Briefe und Päckchen verbrannt? Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.777 Anzeige
Hilferuf von Talyor Swift! Geplanter Auftritt in Gefahr? Neu
Stimmungskiller Social Media: Haben sich Talkshows im TV verändert? Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? Anzeige
Bluttat in Schule! Teenager schießt an seinem Geburtstag um sich: Zwei Tote Neu
Horror-Unfall! Zug rammt Transporter, Fahrer schwer verletzt Neu
Tiere sterben in Flammen-Inferno, zwei Menschen bei Feuer verletzt Neu
Diese coole Location könnte Dein neuer Arbeitsplatz in Dortmund sein! 4.716 Anzeige
Wie skurril! Olivia Jones bewahrt ihre eigenen Knochen in der Küche auf Neu
Diese Katze bringt auch den mutigsten Hund zum Zittern Neu
Für 3 Tage verkauft dieses Einrichtunngshaus Küchen super billig! 1.899 Anzeige
Sind die Täter überall? Kinderporno-Netzwerk wird zum bundesweiten Problem Neu
Neue TV-Show: Wie schlau ist Günther Jauch wirklich? Neu
Florian Silbereisen: "Mein ganzes Leben hat sich verändert" Neu
"Death Stranding" im Test: Der Gamer leidet mit dem Helden! Und das ist gut so Neu
"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl: Darum ernährt er sich nur noch vegan Neu
Nach "Bachelor in Paradise": Janina Celine rechnet mit ihren Hatern ab Neu
Cornelia Poletto startet mit Dinner-Show "Palazzo" in sechste Saison Neu
Guido Maria Kretschmer und sein Mann: Davon müssen sie sich jetzt trennen Neu
Unions Bester ist ein Ex-Herthaner: Andrichs Stern geht in Köpenick endlich auf! Neu
Zum Hencker! Hitler-Double übernimmt die PARTEI Neu
Meine Meinung zum Videobeweis: Der Schiri ist der Chef! Neu
Dancing on Ice: Ex-GZSZ-Star Eric Stehfest wagt sich heute aufs Glatteis Neu
Instagram: Jetzt auch in Deutschland keine Likes mehr! Neu
Riesiger Grauwal schwimmt in große Gruppe Surfer Neu
Tierärzte ziehen sich aus, um Spenden zu sammeln Neu
Hund wimmert verzweifelt, doch seine Artgenossen tappen in die Falle Neu
Diese Augen einer Katze sind etwas ganz Besonderes! Neu
Welpen verschüttet! Hund kann nicht aufhören, zu weinen Neu
Frau macht sofort Fotos, als sie in dieses Auto sieht, doch die Polizei ist ratlos Neu
"Queen of Drags": Heidi Klum jammert über Kritik. "Total gemein!" 1.746
Land unter bei Hochwasser in Venedig: Regierung ruft Notstand aus 1.212
Wow! So schön bunt leuchtet die Wilhelma jetzt wieder 209
Zwist in der CDU: Eisenmann schießt gegen Kramp-Karrenbauer 950
Schon wieder Porno-Viren im Umlauf: So werdet Ihr sie los! 7.253
Drama um beliebtestes Tatort-Team: Stirbt Boerne in neuer Folge? 5.930
Musical abgesetzt: War die Tina-Turner-Show ein Flop? 1.294
Tesla kracht in Hauswand, weil die Fahrerin die Pedale verwechselt 2.240
Verheerender Brand! Flixbus steht mitten auf der Autobahn lichterloh in Flammen 17.640
Abschiebung aus der Türkei: Salafisten-Familie landet in Berlin! 4.851
Mit Halsband und Augenbinde: Welcher Promi zeigt denn hier seine BDSM-Vorliebe? 3.879
Schüsse an Schule: Zwei Tote und mehrere Verletzte 3.552 Update
Krebskranke Hündin rührt in einem Moment alle zu Tränen 3.171
Berliner Fußball-Verband stellt "Masterplan" für Schiri-Sicherheit auf! 75
"Aktenzeichen XY...ungelöst": Polizei erhält mehr als neue 100 Hinweise zu Doppelmord 2.265