Unbekannter entblößt sich mitten in Dresden vor Elfjähriger

Dresden - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Exhibitionisten.

Die Elfjährige rannte nach dem Vorfall sofort nach Hause. (Symbolbild)
Die Elfjährige rannte nach dem Vorfall sofort nach Hause. (Symbolbild)  © DPA

Der Unbekannte sprach am Freitagnachmittag im Dresdner Stadtteil Leubnitz/Neuostra ein elfjähriges Mädchen an.

Dabei öffnete er seine Hose und entblößte sein Geschlechtsteil vor der Schülerin. Das Mädchen rannte sofort nach Hause und berichtete ihren Eltern von dem Vorfall.

Eine erste Fahndung der Polizei blieb bislang ohne Erfolg.

Gesucht wird ein 45- bis 50-jähriger Mann, der circa 1,80 Meter groß ist und braune Haare hat.

Zum Tatzeitpunkt trug er eine Brille, eine schwarze Jacke und eine blaue Jeans. Zudem hatte er eine Tasche über der Schulter hängen.

Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, soll sich bei der Polizei unter der Nummer (0351) 483 22 33 melden.

Die Polizei sucht nun nach dem Täter. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nun nach dem Täter. (Symbolbild)  © 123RF

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0