Verursachen Pommes und Chips wirklich Krebs?

Top

Warum steht das Berliner Holocaust-Denkmal vor Björn Höckes Haus?

Top

Droht Silbermond das Band-Aus wegen Schwangerschaft?

Top

Blutiges Urlaubsparadies: Hier sterben täglich 96 Menschen

Top

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

88.680
Anzeige
1.390

Klare Kante bei Übergriffen! So haltet Ihr Chef und Kollegen in Schach

Die MeToo-Debatte macht auf sexuelle Belästigung aufmerksam. Wie sollte man sich im Büro als Mann gegenüber Frauen verhalten und umgekehrt?

Von Uwe Blümel

Wenn der Chef Sie wie Freiwild 
behandelt: Bis zu 58 Prozent der Frauen und 10 Prozent der Männer geben an, 
schon einmal sexueller Belästigung am Arbeitsplatz ausgesetzt gewesen zu 
sein.
Wenn der Chef Sie wie Freiwild behandelt: Bis zu 58 Prozent der Frauen und 10 Prozent der Männer geben an, schon einmal sexueller Belästigung am Arbeitsplatz ausgesetzt gewesen zu sein.

Dresden - Bei der aktuellen #MeToo-Debatte („Ich bin auch betroffen“) um sexuelle Übergriffe twittern auch sächsische Frauen mit. Gegner der Kampagne schreiben dagegen an: "Die ist doch selbst schuld, so wie die rumläuft". Höchste Zeit für eine Klarstellung: Wo endet enger kollegialer Umgang und beginnt sexuelle Belästigung?

"Es gibt keine Objektivität bei der Bewertung von Belästigung. Vor allem sexuelle Belästigung ist immer die Beschränkung der eigenen Individualsphäre durch andere", erklärt die Kommunikations- und Körpersprache-Expertin Andrea Dufner (51).

Wie weit oder eng die gefasst wird, sei von Mensch zu Mensch und von Kultur zu Kultur verschieden.

Dufners wichtigste Grundregel: "Wenn sich jemand in seinem Raum eingeschränkt fühlt, ist es schlicht Belästigung - ganz egal, ob der andere das auch so sieht. Das Empfinden einer Belästigung ist entscheidend. Nicht das, was der andere denkt."

Expertin Andrea Dufner.
Expertin Andrea Dufner.

Derzeit wird die Expertin - auch von Sachsen - immer wieder bei Fragen zu Übergriffen oder verbalen Belästigungen hinzugezogen: "Viele bittere Erfahrungen beziehen sich immer wieder auf das Gefühl der Machtlosigkeit."

Denn sexuelle Belästigung ist oftmals auch eine Machtdemonstration. "Das Gefühl der Frauen, ohnmächtig gewesen zu sein, nicht richtig reagiert zu haben und jemandem ausgeliefert gewesen zu sein, ist etwas Schreckliches. Viele zweifeln erst einmal an sich, wollen herausfinden, ob sie etwas falsch gemacht haben. Und begeben sich so automatisch in den Tiefstatus."

Opfer sexueller Belästigung sind nicht nur Frauen: Nach Vorwürfen von Männern gegen Schauspieler Kevin Spacey wurde die Dreharbeiten zur Serie "House of Cards" gestoppt - Übergriffe als Ende einer Karriere.

Wie verhalte ich mich bei sexueller Belästigung? Andrea Dufner hat Verhalts- und Umgangstipps - für Frauen und Männer!

Tätern offensiv entgegentreten: Es ist wichtig, immer deutlich Ablehnung zu signalisieren.
Tätern offensiv entgegentreten: Es ist wichtig, immer deutlich Ablehnung zu signalisieren.

Fünf Tipps für Sie Was mache ich wenn …

… sich ein Kollege vor mir auf meinen Schreibtisch setzt?

Wenn Sie sich dadurch belästigt fühlen, dann vor allem deshalb, weil Sie nach oben blicken müssen, Ihr Gegenüber auf Sie herabblickt und er Ihnen zu nahe kommt. In diesem Fall: Augenhöhe wieder herstellen. Selbst aufstehen, in die Augen ihres Gegenübers blicken, kein "Hundeblick" von unten, eventuell auch mit einem Schritt zur Seite Ihren "Wohlfühlabstand" wieder herstellen. Und dem Schreibtischsitzer mit einem ausladenden Arm zum Besucherstuhl weisen.

… mich jemand enger begrüßen will, als mir das lieb ist?

Sie müssen weder eine Umarmung noch ein "Heranziehen" akzeptieren. Gehen Sie mit Ihrer Begrüßungshand aktiv auf ihren Gesprächspartner zu und zeigen Sie deutlich, dass Sie das Händeschütteln bevorzugen. Und auch, in welchem Abstand das stattfinden soll. Und wenn es dann plötzlich länger dauert, als es Ihnen angenehm ist oder wenn Ihr Gegenüber auch noch seine linke Hand über die beiden schüttelnden Hände legt, müssen Sie aktiv werden.

Dann gilt es, den Raum zurückzugewinnen, den Sie brauchen, um sich gut zu fühlen. Nicht einfach zurückweichen, sondern mit Ruhe einen oder zwei Schritte zur Seite gehen. Abstand gewinnen, doch den direkten (Augen-)Kontakt dabei nicht verlieren. Bei all den Signalen geht es auch darum, dem anderen zu zeigen, wo Ihre Grenzen liegen. Sie helfen damit auch dem anderen, das Gespräch angemessen fortzusetzen.

Nicht schweigen, lieber Hilfe holen, wenn man sich unsicher ist.
Nicht schweigen, lieber Hilfe holen, wenn man sich unsicher ist.

… mich eine fremde Hand am Körper berührt?

Hier einen allgemeingültigen Ratschlag zu geben, ist fast unmöglich. Für die eine fühlt es sich besser an, die fremde Hand zu greifen und konsequent vom Körper wegzuführen.

Bei anderen ist es wirksamer, demonstrativ auf die fremde Hand zu blicken und zur Seite zu treten. Wichtig in beiden Fällen: Deutlich die Ablehnung äußern und je nach Fall - vor allem bei Wiederholung - Hilfe holen, rechtliche Schritte einleiten, nicht schweigen!

… die anderen Kolleginnen scheinbar nichts dagegen haben, wenn man ihnen zu nahe kommt, sie also angeblich keine „Belästigung“ empfinden?

Belästigung wird unterschiedlich empfunden. Wenn Sie ein schlechtes Gefühl haben, ist das Ihr Maßstab, nicht das Gefühl der Kolleginnen. Die aktuellen Fälle zeigen deutlich, wie sehr Frauen aufgeatmet haben, als endlich andere Frauen an die Öffentlichkeit gegangen sind.

... ich verbal sexuell belästigt werde?

Auch das hängt von Ihrer Persönlichkeit ab. Die eine ist schlagfertig und kann dem Belästiger schnell deutlich machen, dass er sich selbst blamiert hat. Andere sind stiller, bedächtiger oder stark verunsichert. Da kann es besser sein, eine "klare Ansage" zu machen: "Herr …, was Sie da gerade gesagt haben, empfinde ich als sehr verletzend." Oder: "Stop. Halten Sie etwas Abstand" bis hin zu verstärkenden nonverbalen "Stop-Gesten".

Bin ich ein Sexist? Männer sollten feinfühliger werden und lernen, Signale zu erkennen und zu deuten.
Bin ich ein Sexist? Männer sollten feinfühliger werden und lernen, Signale zu erkennen und zu deuten.

Und ein Tipp für Ihn

Was raten Sie Männern für einen respektvollen Umgang mit Frauen im Job?

Das Wichtigste: Nehmen Sie die Signale Ihres Gegenübers wahr und schulen Sie Ihre Empathie. Es geht nicht darum, ob Sie Ihr Verhalten für korrekt halten, sondern darum, dass sich Ihr Gegenüber nicht belästigt fühlt.

Und informieren Sie sich über Richtlinien zum Schutz vor Diskriminierung und sexueller Belästigung!

Sie sind im Recht: Sexuelle Belästigung mit körperlicher Berührung kann seit 
November 2016 mit einer Geldstrafe oder bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden 
(§ 184i StGB). In Bautzen wurde im Mai ein Po-Grapscher zu vier Monaten 
Gefängnis verurteilt.
Sie sind im Recht: Sexuelle Belästigung mit körperlicher Berührung kann seit November 2016 mit einer Geldstrafe oder bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden (§ 184i StGB). In Bautzen wurde im Mai ein Po-Grapscher zu vier Monaten Gefängnis verurteilt.

Fotos: Imago, PR, 123RF

Er soll eine Frau verfolgt und sexuell genötigt haben! Wer kennt diesen Mann?

Top

Wer fummelt denn hier an Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers rum?

Neu

Das hält Micaela Schäfer von "Konkurrentin" Katja Krasavice

Neu

Seit Monaten krankgeschrieben: Wer hat diese Bürgermeisterin gesehen?

Neu

UN-Tribunal verurteilt Mladic: Lebenslang für "Schlächter vom Balkan"

Neu

Mutter kracht mit ihrem BMW in Kindergarten

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.653
Anzeige

Video: Hier jagen Soldaten den eigenen Kameraden an der Grenze

Neu

Mitten in der Innenstadt: Frau mit Samurai-Schwert unterwegs

Neu

Star-Dirigent verliert bei Horror-Unfall seine Fingerkuppe

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.217
Anzeige

Ihre Fotos beweisen: Barbie und Ken sind homosexuell

Neu

"ACAB"-Schriftzug treibt Stadt in den Wahnsinn

Neu

Darum bekommen diese beiden Tänzerinnen kaum noch Schlaf

Neu

Räuber-Trio will Späti überfallen, doch dann zückt der Mitarbeiter das Dönermesser

Neu

Täter auf freiem Fuß: Drei Menschen sterben bei Schießerei

Neu

Trauriges Geständnis: Regisseur Dieter Wedel wurde sexuell belästigt

Neu

Horror! Mann mit Scream-Maske überfällt Pizzaboten

423

Ehemaliger AfD-Politiker ruft "Sieg Heil" und sieht sich im Recht

824
Update

Wegen 200 Metern! Dieses Bauprojekt könnte der nächste BER werden

1.662

Mann geht mit Riesen-Messer auf Menschen zu und fragt, ob sie Muslime sind

1.304

Nach tragischem Müllwagen-Unfall mit 5 Toten: Anklage gegen Fahrer erhoben

2.246

Kaum geht es "Ehrlich Brother"-Chris besser, liegt sein Bruder flach

790

Lkw-Fahrer gesteht bei Prozessbeginn Mord an Joggerin

939

Dürfen Sara Kulkas Kinder eigentlich an den Weihnachtsmann glauben?

608

Diese Amerikanerin will die deutsche Staatsbürgerschaft

1.094

Fahrer rast Radler fast tot und haut ab, doch er vergisst ein wichtiges Detail

2.704

Nach verhindertem Terroranschlag in Deutschland: Ermittler prüfen Haftbefehle

1.374
Update

Welche brutalen Details zum "Horror-Haus"-Paar kommen noch ans Licht?

1.250
Update

Mann wird von Auto und Lkw überrollt und ist sofort tot

3.550

Sie ist 71 und will nun zum ersten Mal Mutter werden

2.565

Auto rast unter Tanklaster: Rettungshubschrauber im Einsatz

246
Update

Ärztin wirbt für Abtreibungen: Zwei Jahre Freiheitsstrafe?

802

Familie durch tödliches Gas vergiftet

2.017

Frohe Botschaft! Damit überrascht Kerstin Ott ihre Fans

6.751

Katholische Schule muss neue Statue verhüllen: Das ist der Grund

2.202

Unglaublich: Dieser 23-Jährige steht jetzt im Guinness-Buch der Rekorde

634

Objekt am Meeresgrund: Ist es das seit einer Woche verschollene U-Boot?

2.704

Messerstecherei im Flüchtlingsheim: Zwei Personen schwer verletzt

3.469

Das verspricht GZSZ-Star Eric Stehfest seinen Dresdner Fans

2.940

70er-Ikone David Cassidy ist tot

4.223

AfD-Erfolg, weil Partei des "kleinen Mannes" vom Lande?

1.545

Spurensuche nach Hauseinsturz: Solaranlage Schuld am Unglück?

2.409
Update

Er wurde brutal verstümmelt! Was wird jetzt aus Kater Urmel?

1.500

Deutschland gegen Georgien: Länderspiel-Premiere in Chemnitz

531

Hört der Verfassungsschutz bald jedes Handy ab?

250

Aggressive Schäferhunde terrorisieren Gemeinde

4.403

Hat Miss Germany überhaupt eine Chance gegen diese heißen Frauen?

1.166

Drei Männer versuchen 18-Jährige zu entführen

2.730

Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf

2.249

Tuscheln und Erstaunen: Was stimmt nicht mit dieser Frau?!

2.770

Gigantischer Python würgt über ein Meter große Echse aus

2.026

Identische Marken, schlechtere Qualität?

1.122

17-jährige nimmt Gratis-Fahrt von Taxifahrer an und wird vergewaltigt

3.391