1,21 Millionen vorm TV! Kaiser trat gegen die Bayern an

Dresden - Zwei Konzerte sind geschafft, aber es kommen auch noch zwei: Roland Kaiser (67) hat zum "Bergfest" mit seiner Kaisermania richtig Grund zum Feiern.

Zwei Konzerte liegen hinter ihm, zwei Folgen noch: Roland Kaiser (67) kommt auch nächstes Wochenende nochmal nach Dresden.
Zwei Konzerte liegen hinter ihm, zwei Folgen noch: Roland Kaiser (67) kommt auch nächstes Wochenende nochmal nach Dresden.  © Eric Münch

Klar, alle vier Auftritte der Konzertreihe sind - wie immer - ausverkauft. Pro Abend jubeln dem Kaiser rund 12.000 Menschen am Königsufer zu.

Die Live-Übertragung des MDR vom Kaisermania-Abend am Samstag holte aber auch bundesweit eine Super-Quote. Im Schnitt verfolgten 1,21 Millionen Menschen die Show an den Bildschirmen.

Nicht ganz so viele wie im vergangenen Jahr, da guckten immerhin 1,3 Millionen von zu Hause zu, aber mit gut fünf Prozent Marktanteil war die "Kaisermania" ein echter Quotenerfolg. Und das gegen König Fußball mit Bayern und Dortmund ...

Allein im MDR-Sendegebiet brachte es der Kaiser auf fette 18,9 Prozent Marktanteil. Kommendes Wochenende geht's bereits weiter mit den Konzerten drei und vier.

"Danke Dresden! Das erste KAISERMANIA-Wochenende ist wie im Fluge vergangen und ich kann es kaum erwarten, am nächsten Wochenende erneut mit Euch zu feiern", lässt der Kaiser die ersten beiden Abende selbst Revue passieren.

An den insgesamt vier Abenden begeistert er gut 48.000 Fans mit seiner Live-Show.

Grund genug für ein Feuerwerk hat der Kaiser ja: Vier ausverkaufte Konzerte und beste TV-Quoten für seine Kaisermania.
Grund genug für ein Feuerwerk hat der Kaiser ja: Vier ausverkaufte Konzerte und beste TV-Quoten für seine Kaisermania.  © Eric Münch

Roland Kaiser kann sich aber nicht nur über ausverkaufte Kaisermania-Konzerte und eine Topquote freuen. Gerade erst schien für seine aktuelle Single "Kurios" ein Pop-Remix und die ersten Open-Air-Konzert, unter anderem für Chemnitz im nächsten Jahr, sind bereits im Verkauf. Schon jetzt gibt es in einigen Kategorien kaum noch Tickets. Es läuft also beim Kaiser.

Seine Fans sind sich sowieso einig: Unter einem Video, das Impressionen vom Kaisermania-Wochenende zeigt, feiern sie ihren Roland. "'Kaisermania' ist eine Reihe wundervoller Konzerte mit einer Wahnsinns-Band und dem Kaiser himself vor einer einzigartigen Dresdner Silhouette…", so die Worte eines Kaiser-Fans.

"Einfach unbeschreiblich wie du mit deinen Konzerten die Menschen begeistert. Und das schon über Jahre, man möchte einfach das das Konzert nie endet. Bis zum nächsten Mal", schreibt eine andere Anhängerin.

Übrigens, für alle die bereits sehnsüchtig auf die Tickets für 2020 warten: Wann der Vorverkauf für die 17. Kaisermania im kommenden Jahr startet, steht noch nicht fest.

Grund genug für ein Feuerwerk hat der Kaiser ja: Vier ausverkaufte Konzerte und beste TV-Quoten für seine Kaisermania.
Grund genug für ein Feuerwerk hat der Kaiser ja: Vier ausverkaufte Konzerte und beste TV-Quoten für seine Kaisermania.  © Eric Münch

Titelfoto: Eric Münch

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0