Mode mit Menschenhaar: Design-Studenten zeigen Trends

Dresden - Ist das Mode von morgen? Vielleicht! Am 1. März stellen die Modedesigner der Fachhochschule Dresden ihre neuen Kollektionen im Kraftwerk Mitte vor.

Model Leandra (19, l.) und Designstudentin Miriam Goerdt (24) holen einen Mantel aus dem aufgepeppten Hackenporsche.
Model Leandra (19, l.) und Designstudentin Miriam Goerdt (24) holen einen Mantel aus dem aufgepeppten Hackenporsche.  © Petra Hornig

Mode mit Köpfchen, nachhaltig, innovativ, unisex und unter Verwendung ganz verblüffender Materialien. TAG24 zeigt vorab, was bei der Show "Kollektiv" auf dem Laufsteg zu sehen ist.

Auf orange, kaffeebraun und beige setzt die Kollektion "Fusion" von Miriam Goerdt (24). Die lässige Schnittführung erlaubt, dass die Outfits von Männern und Frauen getragen werden können. Absoluter Hingucker: knall-orange Handys in transparenten Taschen.

Wow-Effekt bei Nadja Herklotz (22): Sie fütterte eine Jacke mit Menschenhaar! "Meine eigenen Haare sind dabei. Ich habe aber auch beim Friseur und unter den Studenten gesammelt. Haar eignet sich wunderbar zur Wärmedämmung." Das tut auch Alpaka-Wolle. Völlig unbehandelt hat Nadja sie auf eine Jacke gesteppt.

Für die Dresdner Klassik-Metal-Band "morlas memoria" nähte Laura Sophie Schmidt (22) ein Bühnenoutfit. Zum Gestalten des Musters wälzte die Designerin einen mit schwarzer Farbe bestrichenen Stein über den Stoff.

Die Idee für junge Festival-Besucher - Nadine Riemer (20) entwarf aus nachhaltig hergestellten und mit Naturfarben bedruckten Stoffen drei Outfits: Für Anreise, Festival und Zeremonie.

Alles im Japan-Style und im passenden Weekender-Rucksack zu transportieren.

Nadine Riemer (20, 3. Semester) steckte Model Nam (27) in ein knalliges Festival-Gewand.
Nadine Riemer (20, 3. Semester) steckte Model Nam (27) in ein knalliges Festival-Gewand.  © Petra Hornig
Model Nastasia (22, l.) wird von einer Manteljacke mit Echthaarfüllung gewärmt. Studentin Nadja Herklotz (22) trägt eine Alpaka-Jacke über der Schulter.
Model Nastasia (22, l.) wird von einer Manteljacke mit Echthaarfüllung gewärmt. Studentin Nadja Herklotz (22) trägt eine Alpaka-Jacke über der Schulter.  © Petra Hornig

Titelfoto: Petra Hornig

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0