Dresden Monarchs: Konzentriert gegen die Einhörner

Dresden - Alles oder nichts! Play-off-Finale oder raus! Die Dresden Monarchs kämpfen am Samstag (17 Uhr) bei den Schwäbisch Hall Unicorns um den Einzug in den German Bowl.

Headcoach Ulrich Däuber will mit seinen Monarchs heute für eine Überraschung sorgen.
Headcoach Ulrich Däuber will mit seinen Monarchs heute für eine Überraschung sorgen.  © Lutz Hentschel

Die Einhörner sind laut Monarchs-Coach Ulrich Däuber ein Team "ohne Schwachstelle".

Und doch rechnen sich die Königlichen, die mit voller Kapelle antreten können, etwas aus.

Däuber glaubt an ein Abtasten zu Beginn, gefolgt vor einem offenen Schlagabtausch:

"Da müssen wir konzentriert agieren, die besten Spieler des Kontrahenten in den Griff bekommen und den kleinsten Fehler bestrafen. Wir haben bei der Analyse schon erkannt, was wir für uns ausnutzen können."

Däuber hofft auf ein enges Spiel. "Wenn wir die Partie bis ins Schlussviertel offen halten können, glaube ich, dass wir mit einem Big Play unserer Offense oder Defense gewinnen."


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0