Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

TOP

Retter finden sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

TOP

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

TOP

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
2.549

Morgen ist ganz Dresden auf den Beinen!

Dresden - Am Sonntag ist es soweit. In drei Startwellen schickt Organisator Peter Eckstein die Läufer beim 17. MORGENPOST Dresden-Marathon auf die Strecken.
Läufer aus 60 Nationen werden an den Start gehen.
Läufer aus 60 Nationen werden an den Start gehen.

Von Enrico Lucke

Dresden - Am Sonntag ist es soweit. In drei Startwellen schickt Organisator Peter Eckstein die Läufer beim 17. MORGENPOST Dresden-Marathon auf die Strecken.

Wie viele es genau werden, wird am Samstag um 18 Uhr feststehen. Dann sind die Schalter für die Nachmeldungen im Dresdner Kongresszentrum geschlossen.

8712 Teilnehmer verbuchte Eckstein im Vorjahr auf allen vier Strecken (4,2 km; 10 km; 21,1 km und 42,195). Eine ähnliche Starterzahl sollte es bei der 17. Auflage auch werden.

„Insgesamt können wir wieder Läufer aus 60 Nationen begrüßen. Nach Deutschland kommen die meisten aus Tschechien, Dänemark, Polen und Österreich“, freut sich der 54-Jährige.

„Wir haben diesmal sogar den amerikanischen Generalkonsul aus Leipzig ,Scott R. Riedmann, am Start. Er hat für den Halbmarathon gemeldet. Seine Frau Jana läuft sogar die 42,195 Kilometer.“

15 Samba-Bands sorgen entlang der Strecke für Superstimmung und die nötige Motivation.
15 Samba-Bands sorgen entlang der Strecke für Superstimmung und die nötige Motivation.

Zudem schnüren auch Athleten aus den Dresdner Partnerstädten Skopje (Mazedonien), Columbus (USA) und Ostrava (Tschechien) ihre Laufschuhe.

Der MOPO-Marathon ist somit wieder sehr international. Dazu passt die Stimmung. 15 Bands mit insgesamt 300 Samba-Musikern sorgen entlang des Rundkurses dafür, dass den Teilnehmern nie die Motivation ausgeht. Was sie auf ihren Trommeln drauf haben, kann man am Samstag bereits ab 16 Uhr vorm Kongresszentrum bei der traditionellen Samba-Session erleben.

Ein Erlebnis dürfte auch der neue Streckenverlauf zwischen Kilometer drei und zehn sein. „Einige Ecken auf der Neustädter Seite sind raus“, so Cheforganisator Eckstein. „Es geht jetzt hoch zur Stauffenbergallee und von da geradewegs durch den Tunnel an der Waldschlößchenbrücke zum Großen Garten.“

Dadurch erhofft er sich, dass die Strecke noch schneller geworden ist und bessere Zeiten möglich sind.

Eins sollten die Läufer unbedient beachten. Eckstein: „Radbegleitung ist verboten. Es gibt diesmal Kontrollstellen. Wer erwischt wird, den disqualifizieren wir. Leider hat die Unterstützung per Rad in den vergangen Jahren überhand genommen.“

Marathon-Splitter

Auf der Ostra-Allee stehen reichlich Toiletten bereit.
Auf der Ostra-Allee stehen reichlich Toiletten bereit.

Wo und wann ist Start?

- 9.30 Uhr geht’s auf der Ostra-Allee mit dem Zehntelmarathon los. 10 Uhr starten die 10-km-Läufer, um 10.30 Uhr der Rest.

Wo und wann kann man die Startunterlagen abholen?

- Am Samstag von 10 bis 18 Uhr auf der Marathon-Messe im Kongresszentrum sowie morgen ab acht Uhr.

Kann ein Fremder die Startunterlagen für mich abholen?

- Ja. Gegen Vorlage der originalen Teilnahmebestätigung oder einer schriftlichen Vollmacht.

Wann kann ich nachmelden?

- Von 10 bis 18 Uhr können sich Kurzentschlossene heute auf der Marathon-Messe noch anmelden. für die 42,195 km werden 60 Euro fällig, der Halbmarathon kostet 50 Euro, der Zehner 22 und die 4,2 km ganze 14 Euro.

Kann ich auf einer anderen als der gemeldeten Strecke laufen und gewertet werden?

- Ja. Ein Wechsel auf eine kürzere Strecke ist kostenfrei. Wer eine längere laufen will, muss aber die Differenz nachzahlen.

Bis wann ist das Ziel offen?

- Bis 16 Uhr. Wer allerdings nach 2:45 Stunden nicht die 20,5-km-Marke passiert hat, wird bereits zu diesem Zeitpunkt aus dem Rennen genommen.

Wo gibt’s Toiletten?

- Rund um das Start- und Zielgelände stehen zahlreiche Toiletten zur Verfügung.

Wo kann ich meine Sachen abgeben?

- In der Tiefgarage des Kongresszentrums stehen Boxen bereit.

Fotos: Lutz Hentschel

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

NEU

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

NEU

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

NEU

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

NEU

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

NEU

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

NEU

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

NEU

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

4.910

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

5.552

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

3.855

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

5.712

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

3.641

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

7.659

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

6.501
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

2.187

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.130

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

16.671

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

24.361

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

3.821

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.085

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

353

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

6.700

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

23.277

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

16.873

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.167

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

8.744

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

9.383

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

11.920

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.972

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

15.334

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

7.854

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

6.271

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

4.381

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

6.492

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

5.601

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

5.531

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.704

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.314

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.963

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.872

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

44.557