Der Baum hatte eingeschlagen! Dieser VW Bus rollt trotzdem weiter

Neu

Tote Frau im Neckar: Verdächtiger festgenommen

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.835
Anzeige

Dildos und Penis-Kerzen! Lehrerin schmeißt Sextoy-Party im Klassenzimmer

Neu
26.424

Droht den nackten Porno-Mädels in Dresden eine Strafe?

Unterm Deckmantel der Kunst drehen Nackte heimlich Schmuddel-Filme in Dresden. Der Freistaat prüft bereits rechtliche Schritte. 

Von Hermann Tydecks

Diese nackte Dame stolzierte über das Dresdner Stadtfest
Diese nackte Dame stolzierte über das Dresdner Stadtfest

Dresden - Unterm Deckmantel der Kunst drehen Nackte heimlich Schmuddel-Filme in Dresden (MOPO24 berichtete). Der Freistaat prüft bereits rechtliche Schritte. Doch die Behörden stehen dem Treiben recht hilflos gegenüber.

Nichts ahnend werden Passanten und die schönsten Plätze unserer Stadt als Kulisse für Schmuddel-Filme missbraucht. Auch Rathaus und Freistaat wussten bislang nichts vom heimlichen Treiben der Nackschen!

Da umtriebige Filmemacher nackte Porno-Darstellerinnen gezielt auf die Brühlsche Terrasse schicken, mit den Aufnahmen Geld verdienen, bräuchten sie dafür eine Drehgenehmigung. 500 bis 1000 Euro kostet dort ein Drehtag. 

Aber: "Es gab keine Anfragen. Wir hätten sie natürlich auch nicht genehmigt", sagt Schlösserland-Sprecher Uli Kretzschmar (40). "Darum prüfen wir rechtliche Schritte. Wir haben auch unseren Wachdienst verständigt."

Auf dem Freistaat-Gelände dürfte der nackte Wahnsinn damit zumindest erschwert werden. Anderswo ist es schwieriger, kommt auf die Situation an. 

Der bloße Hinweise an die Behörden, dass Nackte unterwegs sind, reicht nicht aus für eine Anzeige. Die stellt etwa die Polizei dann, wenn sich jemand belästigt fühlt. 

Die nackten Damen wären dann wegen "Erregung öffentlichen Ärgernisses" (§183a StGB) dran. Das Ordnungsamt kann wegen "Belästigung der Allgemeinheit" Geldbußen bis zu 1000 Euro verhängen.

Sein Schlösserland Sachsen prüft jetzt rechtliche Schritte gegen die 
Filmemacher: Geschäftsführer Christian Striefler (54).
Sein Schlösserland Sachsen prüft jetzt rechtliche Schritte gegen die Filmemacher: Geschäftsführer Christian Striefler (54).
Besonders gerne treiben sich die Nackschen auf der Brühlschen Terrasse herum.
Besonders gerne treiben sich die Nackschen auf der Brühlschen Terrasse herum.

Fotos: Norbert Neumann, Screenshot, Holm Helis

Im sterben liegender Passant nach Unfall auf Straße bestohlen

Neu

So sieht Kinderstar "Matilda" jetzt aus

Neu

Er hat den kleinsten Penis und macht jetzt Werbung damit

Neu

Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.820
Anzeige

So erklären sich Janni und Peer ihr "Schreibaby"

Neu

Razzia! Ermittler sprengen Kinderpornoring: 108 Festnahmen

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.755
Anzeige

Paukenschlag! Spanien kündigt Absetzung der Regierung und Neuwahlen an

Neu

Das Monster vom Horbachsee: Terrorfisch attackiert Tiere

Neu

Für Brandenburg hat der Flughagen Tegel keine Zukunft

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.651
Anzeige

Sexismus in der Politik? Diese Frauen wurden beleidigt und verhöhnt

Neu

Micaela Schäfer vernascht Busenfreundin im sexy Clip

1.292

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

16.407
Anzeige

Dieses bizarre Internetspiel versetzt Eltern in Angst und Schrecken

1.205

Müssen Schüler hier bald ihre Klassenräume selbst putzen?

858

Mann will ausparken und demoliert sieben Autos!

1.247

Zeitumstellung! Was ihr dieses Jahr wieder wissen müsst

10.104

Messerattacke in München: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

2.849

Mann wird brutal ins Gleisbett geprügelt

2.177

Betrunken und schwer verletzt, trotzdem fängt Autofahrerin an zu pöbeln

1.018

Für diese Aktion werden Deutschlands Ultras Helene Fischer lieben

2.738

Mann taucht aus dem Wasser auf und wird durch "Köpfer" getötet

6.133

Er hielt ihr den Mund zu: 26-Jährige beisst Angreifer in die Hand

2.360

Messerstecher verletzt mehrere Menschen in München und flüchtet

5.793

CIA entlässt Spürhündin Lulu, weil sie keinen Bock hat

918

Zurück am GZSZ-Set: Ist Lea nach einer Woche schon wieder urlaubsreif?

1.696

Suff-Fahrer crasht in mehrere Bäume und greift Rettungskräfte an

2.170

Endlich einen Titel! Schalker Fans für Fußball-Spruch des Jahres geehrt

1.842

Frontalcrash: 24-jähriger rast sich zu Tode

2.558

Zweijähriger wird von Ikea-Kommode erschlagen

4.432

Schrecklich! Katze mit Stromschlägen gefoltert

1.594

Parteien erleben Mitglieder-Boom wegen AfD und Donald Trump

1.514
Update

Behörde besorgt: Medikamente belasten unser Trinkwasser

895

Lewis Hamilton lobt Angela Merkels Flüchtlings-Politik

1.002

Sie lagen Arm in Arm tot im Nationalpark: Mann bringt seine Freundin und sich selbst um

6.476

Wurde er Opfer von Sicherheitskräften? Aktivist tot aufgefunden

1.972

Vom Vater geschlagen und ins Heim gesteckt! So kämpft eine Mutter um ihre Tochter

2.592

Schwerstarbeit für Feuerwehr: Tesla hört nach Unfall nicht auf zu brennen

7.144

Air-Berlin-Kunden aufgepasst! Hier gibt es günstige Rückflügtickets

369

V-Mann soll schon Monate vor dem Berlin-Anschlag enttarnt worden sein

908

Der Cousin von RB-Star Naby Keita will in der Oberliga durchstarten

646

Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

6.600

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

10.057

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

644

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

600

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

1.735

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

6.093

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

8.339

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

725

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

4.993

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

6.577

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

1.931

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

16.686