Neue Hoffnung für alte Robotron-Kantine

Die Pläne für eine Sanierung der Robotron-Kantine werden konkreter.
Die Pläne für eine Sanierung der Robotron-Kantine werden konkreter.  © Holm Helis

Dresden - Gute Nachrichten für Freunde der DDR-Baukunst: Die vom Abriss bedrohte Robotron-Kantine kann erhalten bleiben.

Die Verwaltung hält einen Umzug der Städtischen Galerie für Gegenwartskunst (Kunsthaus Dresden) für möglich.

Rückblick: Eigentlich sollte die einstige Kantine (hinter dem Hygiene-Museum in der Lingnerstadt) abgerissen werden und Platz für eine Erweiterung des Blüherparkes machen. Im letzten Moment regte sich Widerstand.

In den letzten Monaten hat die Stadt daher den baulichen Zustand der Kantine geprüft. Resultat: Eine Sanierung ist möglich, eine erste Kostenschätzung liegt vor.

Demnach wurden eine Basisvariante und eine hochwertige Sanierung geprüft.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0