Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 527 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.127 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 3.358 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.484 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.497 Anzeige
1.269

Neue Studie belegt: Sachsen ist Schlusslicht bei der Krippen-Qualität

Brunhild Kurth (63, CDU): Man macht es sich zu einfach, wenn man Qualität nur am Personalschlüssel festmacht.

Von Torsten Hilscher

In den 2928 sächsischen Kitas betreuen 31.897 Erzieher 48.462 Kinder unter drei und 128.362 Kinder ab drei Jahren. Es fehlen etwa 17.400 zusätzliche Erzieher.
In den 2928 sächsischen Kitas betreuen 31.897 Erzieher 48.462 Kinder unter drei und 128.362 Kinder ab drei Jahren. Es fehlen etwa 17.400 zusätzliche Erzieher.

Dresden - Erzieher sind unsichtbare Familienmitglieder. Besonders in den ersten Lebensjahren, wenn unsere Jüngsten in Krippe und Kita behütet den Tag verbringen. Doch wie steht’s um die richtigen Gruppengrößen? In Sachsen nicht gut, so das Fazit einer Bertelsmann-Studie.

"Sachsen ist bundesweites Schlusslicht bei der Krippen-Qualität", so die Autoren der Studie. Auf jede Fachkraft, also Erzieher, kämen im Durchschnitt 6,5 Kinder. Im Saarland aber seien es zwischen 3,3 und 4,0, in Bayern 2,7 bis 5,0. In sächsischen Kitas kämen gar 13,4 Kinder pro Gruppe auf einen Erzieher, während Baden-Württemberg mit 7,2 Kindern pro Gruppe glänze.

Das will Sachsen nicht auf sich sitzen lassen. So heißt es aus dem Haus von Kultusministerin Brunhild Kurth (63, CDU): "Man macht es sich zu einfach, wenn man Qualität nur am Personalschlüssel festmacht. Dazu gehört auch das Ausbildungsniveau der Beschäftigten in Kindertageseinrichtungen. Und da ist Sachsen sehr gut aufgestellt." Gleichwohl arbeite man an der Verbesserung des Personalschlüssels in der Krippe. Der werde zum 1. September von 1:6 auf 1:5,5 gesenkt.

Auch der Paritätische Wohlfahrtsverband in Sachsen sagt: Der Schlüssel ist nur eine Berechnungsgröße, wichtig sei Qualität. So habe der Freistaat die bestqualifizierten pädagogischen Fachkräfte bundesweit. Doch die müssten durchaus entlastet werden. Über eine wöchentliche Vor- und Nachbereitungszeit von vier Stunden, so ein Sprecher.

Findet auch Uschi Kruse (59), Landeschefin der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Nur beim Betreuungsschlüssel ist sie anderer Meinung und schließt sich der Studie an, wonach Sachsen bei Geld und Personal heftig aufstocken muss: "Kosmetische Änderungen der Landesregierung reichen nicht mehr aus."

Fotos: Waltraud Grubitzsch / dpa

Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 4.370 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 206 Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 3.774 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.655
Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 175 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 711
Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.791 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.383 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 491 Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 19.967 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 6.368 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.720 Anzeige So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.312 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 15.290 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 12.931 Anzeige Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 2.266 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 376 Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 1.061 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 648 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.819 Anzeige Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.605 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 44.471 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 5.078 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 4.014 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.577 Anzeige Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 404 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 11.600 Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 844 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 582 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 3.697 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 6.982 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 3.113 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 2.319 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 2.730 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 2.758 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 284 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 242 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 3.339 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.482 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 3.160 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 118 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 254 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 6.594 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 4.668 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 3.322 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 6.977 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 3.340 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.842 Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe 2.619 Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden 3.930