Überfall in Dresdner Neustadt! Täter verlangt Feuer und verteilt Schläge

Dresden - Dreister Überfall in der Dresdner Neustadt! In der Nacht zum Mittwoch wurde auf der Alaunstraße ein 23-Jähriger von einem Fremden angesprochen.

Auf der Alaunstraße wurde das Opfer angesprochen und attackiert (Symbolbild).
Auf der Alaunstraße wurde das Opfer angesprochen und attackiert (Symbolbild).  © Bildmontage Eric Münch / Lino Mirgeler

Der Unbekannte verlangte laut Polizei zwischen 3 Uhr und 3.20 Uhr Feuer, um sich eine Zigarette anzünden zu können.

Dabei wartet Angreifer eine echte Reaktion gar nicht erst ab, schlug dem Opfer ins Gesicht und forderte Bargeld.

Der Fremde erhielt 50 Euro ausgehändigt und flüchtete mit zwei Begleitern in Richtung Albertplatz.

Die polizeilichen Ermittlungen nach dem Überfall in der Äußeren Neustadt laufen.

Die polizeilichen Ermittlungen laufen (Symbolbild).
Die polizeilichen Ermittlungen laufen (Symbolbild).  © DPA / Friso Gentsch

Mehr zum Thema Dresden Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0