Diese Köchin macht aus Büchern Kunstwerke

Dresden - Sie lässt Bücher sprechen! Mit ihren Faltkünsten verhilft sie Paaren zur Hochzeit, Singles zur Beziehung und schafft so Erinnerungen. Nicole Broszio (32) faltet Buchseiten so, dass aus ihnen wahre Kunstwerke werden.

Buchkünstlerin Nicole Broszio (32).
Buchkünstlerin Nicole Broszio (32).  © Thomas Türpe

"Ich habe damit eigentlich schon 2015 angefangen", erzählt die gelernte Köchin. Es dauerte eine Weile, aber jetzt kann sie sich vor Aufträgen kaum retten. "Mittlerweile habe ich ein Nebengewerbe anmelden müssen."

Unter dem Titel "Nici lässt Bücher sprechen" (Facebook) verwandelt sie herkömmliche Hardcover in Blickfänger. "Ich erstelle mir am Computer eine Vorlage, die lege ich dann an die Buchseiten an und falte jede einzeln, bis ein Motiv oder ein Schriftzug entsteht."

Das kann dauern: Zwischen zwei Stunden und einem ganzen Tag investiert Broszio in die Bücher. "Ich habe schon Liebeserklärungen gemacht, aber auch Hochzeitsdaten, Eulen, jetzt gerade hatte ich einen Eilauftrag. Da wollte jemand einen Heiratsantrag machen und ich habe die entscheidende Frage 'Willst du mich heiraten' in ein Buch gefaltet."

Prinzipiell eignet sich jedes Buch dafür. "Alles zwischen 300 und 700 Seiten funktioniert. Entweder besorge ich die Bücher selbst, ich nehme aber auch besondere Wünsche auf, wenn jemand zum Beispiel ein ganz bestimmtes Buch haben will." Zwischen 15 und 50 Euro kosten die fertigen Werke.

Jede Seite wird einzeln gefaltet, eine echte Geduldsprobe.
Jede Seite wird einzeln gefaltet, eine echte Geduldsprobe.  © Thomas Türpe
Auch kleine Rosen stellt Nicole Borszio aus Buchseiten her.
Auch kleine Rosen stellt Nicole Borszio aus Buchseiten her.  © Thomas Türpe

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0