Er trat grundlos zu: Anklage gegen Berliner U-Bahn-Treter

Top

Jan Böhmermann wird bei US-Show zensiert

Top

"Verpisst euch!" Wütende Hochzeitsgäste attackieren Feuerwehr bei Einsatz

Top

Bierstechen 2.0? So knallen sich zwei Biker das Bier in den Kopf

Neu
17.073

13.000 Menschen gedenken der Zerstörung Dresdens

Dresden - Mit einer Kranzniederlegung auf dem St. Pauli Friedhof hat in Dresden das Gedenken an die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg begonnen.
Die Menschenkette auf dem Theaterplatz.
Die Menschenkette auf dem Theaterplatz.

Dresden - Begleitet vom Geläut der Kirchenglocken haben sich in Dresden Tausende Menschen die Hand zu einer Menschenkette gereicht und an die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg erinnert.

Mit der Aktion verbanden etwa 13.000 Menschen am Samstag beide Elbseiten der Innenstadt und wollten so ein Zeichen für ein Miteinander und gegen Krieg und Gewalt setzen.

Erstmals führte die Menschenkette in diesem Jahr auch durch den Zwinger und über den Theaterplatz vor der Semperoper.

Der Theaterplatz wurde in den vergangenen Monaten immer wieder vom fremden- und islamfeindlichen Pegida-Bündnis für Kundgebungen genutzt. In die Menschenkette reihte sich auch Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) ein.

Mit einer Kranzniederlegung auf dem St. Pauli Friedhof hatte das Gedenken an die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg am Vormittag begonnen.

Während der Kranzniederlegung der AfD auf dem Altmarkt war es zu Störungen gekommen.
Während der Kranzniederlegung der AfD auf dem Altmarkt war es zu Störungen gekommen.

"Ich wünsche mir ein friedliches Gedenken, wo es um die Opfer geht, aber auch darum, wer diesen Krieg herbeigeführt hat", erklärte Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) am Samstag.

Auf dem Friedhof erinnert eine Grabanlage an zwischen 1943 und 1945 umgekommene Kinder von Zwangsarbeitern. Eine zentrale Feier der Stadt gibt es in diesem Jahr nicht, stattdessen wird an fünf verschiedenen Orten an den 13. Februar 1945 erinnert.

Zur einer AfD-Demo auf dem Altmarkt am Mittag kamen rund 250 Anhänger. Die Veranstaltung wurde von mehreren Dutzend linken Gegendemonstranten mit lauten Rufen und Trillerpfeifen begleitet, es gab hitzige Wortgefechte zwischen beiden Lagern.

Ein Teilnehmer der Störer kam bis zur AfD-Bühne vor und wurde nach kurzem Gerangel von der Polizei abgeführt. Bereits nach einer knappen halben Stunde war die Veranstaltung der Rechten samt Kranzniederlegung beendet.

Am Nachmittag hatten etwa 2000 Menschen beim Mahngang Täterspuren des Bündnisses Dresden Nazifrei an verschiedene Punkte der Stadt teilgenommen und Ort besucht, an denen NS-Verbrechen begangen oder geplant worden waren.

Am Abend hielt OB Dirk Hilbert (44) eine Rede bevor sich für die Menschenkette aufgestellt wurde. Darin sagte er unter anderem: "Wer die Vergangenheit von vor über 70 Jahren von dem trennt, was wir heute in Teilen der Welt erleben, wer sein Herz gegenüber denjenigen verschließt, die bei uns Schutz suchen, der hat die Botschaft des 13. Februars nicht verstanden."

Auch Innenminister Markus Ulbig (li.) und Ministerpräsident Stanislaw Tillich (5.v.l.) standen in der Menschenkette.
Auch Innenminister Markus Ulbig (li.) und Ministerpräsident Stanislaw Tillich (5.v.l.) standen in der Menschenkette.
Erstmals geht in diesem Jahr die Menschenkette auch durch den Zwinger.
Erstmals geht in diesem Jahr die Menschenkette auch durch den Zwinger.
Knapp 2000 Menschen haben am Mahngang Täterspuren teilgenommen.
Knapp 2000 Menschen haben am Mahngang Täterspuren teilgenommen.
Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) legt an einem Kindergrab für die Säuglinge von polnischen und sowjetischen Zwangsarbeiterinnen aus der NS-Zeit auf dem St. Pauli-Friedhof einen Blumenkranz nieder.
Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) legt an einem Kindergrab für die Säuglinge von polnischen und sowjetischen Zwangsarbeiterinnen aus der NS-Zeit auf dem St. Pauli-Friedhof einen Blumenkranz nieder.

Fotos: dpa/Sebastian Kahnert, Thomas Türpe, Stefan Ulmen, Norbert Neumann

Muss Facebook die Daten einer Toten herausgeben?

Neu

Horror-Fund: Toter Säugling bei Gartenarbeit entdeckt!

Neu

Darum trifft Merkel heute Donald Trumps Tochter Ivanka

175

Frau zeigt sich aus Versehen 30 Minuten lang nackt auf der offiziellen Seite der Stadt

3.661

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.058
Anzeige

15 Verletzte: Ultras zünden Rauchbombe im Fan-Block

5.111

Am helllichten Tag im Park: 14-Jähriger mit Pistole bedroht und ausgeraubt

3.114

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.329
Anzeige

Runter von der Überholspur: Fernbusmarkt wächst langsamer

860

Nach Malle-Opening: Flug wird für Schlagerstar Anna-Maria zur Horror-Nacht

3.012

Sichtlich gezeichnet: Moderator Baumgarten nach Prügelattacke wieder im TV

896

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.872
Anzeige

Forscher entdecken Sensation: Raupe hat großen Hunger auf Plastik

2.457

Das fanden die Ermittler im geheimen Labor des Bombenbastlers

2.885
Update

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.746
Anzeige

Er gewann schon einmal 100.000 Euro, jetzt sahnte er auch bei Jauch ordentlich ab

2.601

Fans in Sorge! Elton John wegen schwerer Infektion auf Intensivstation

2.854

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.688
Anzeige

Spektakulärer Raub fordert zahlreiche Tote und mehrere Millionen Dollar

3.596

Folterprozess Höxter: Frühere Freundinnen des Angeklagten sagen aus

747
Live

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.685
Anzeige

Versuchter Mord? Mutmaßlicher Täter manipuliert Gasleitung

5.422

Ex-Polizist sicher: Maddie wurde an reiche Familie in Afrika verkauft

22.242

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.800
Anzeige

Krasse Veränderung! Das wird bald neu bei GZSZ

36.611

Hauptrolle in Roma-Film: Sido wird Schauspieler

1.076

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

2.974
Anzeige

Denkt Nathalie Volk über eine Trennung von Frank nach?

9.443

Fans in Sorge: Sophia Thomalla schockt erneut mit Skinny-Körper

7.288

Frau auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt

7.068

Fassanstich versaut: Ganze Sportmannschaft nimmt unfreiwillige Bierdusche

552

Dieser neue Trend sieht ziemlich eklig aus

9.063

Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

2.660

So geht es in Deutschlands wohl verrücktester Schule zu

3.823

Frau wirft sich auf Streifenwagen und verletzt Polizistin im Gesicht

3.782

TV-Mobbing und Morddrohungen! Steht Honeys Karriere vor dem Aus?

5.153

So krass rastet Shakira beim Fußball-Spiel ihres Mannes aus

3.697

Gefasster Ladendieb ist offenbar ein Doppelmörder

11.385

Im Bett mit Micaela Schäfer: Nacktschnecke gibt es bald zum Anfassen

3.841

Bei Mc Donald's gibt's jetzt auch heiße Würstchen!

4.351

Familie mit drei Kindern landet mit drei Tagen Verspätung auf Gran Canaria

8.152

Auf dem Weg zu "Fast & Furious 8": Polizei stoppt Rowdys auf der Autobahn

2.851

Betrunkener Mann geht mit Armbrust auf Polizisten los

2.154

Große Ehre für Conchita Wurst: Dieser Modezar entwirft ihre Kostüme

900

Linksradikale wollen mitten durchs Myfest marschieren

808

Verfahren gegen "Bürgerwehr" wegen geringer Schuld eingestellt!

12.497

Mann spaziert mit 3,3 Promille über die Gleise

3.388

Leiche in verbranntem Auto: Identität aufgeklärt

5.230
Update

Mutmaßlicher Mörder von Thu T. geschnappt

11.084

Polizei findet blutüberströmtes Baby in Wohnung: Mutter gesteht Mord

13.505

1,80 Meter hoher Zaun soll Schule vor Junkies und Huren schützen

4.087

Loveparade-Katastrophe kommt jetzt doch vor Gericht!

2.865

Shitstorm! Rihanna setzt sich den Kopf der Queen auf

1.097

Migranten treten auf Lesbos in Flüchtlingslager in Hungerstreik

2.319

Exklusiv! Peter Neururer und Hans Sarpei hautnah

1.048