Zehnjähriges Kind ruft Polizei: Mutter erstochen im Flur gefunden

Top

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

Top

Radfahrer tödlich verunglückt: Zwei Autos überfahren 38-Jährigen

2.298

Massencrash mit Rettungsdienst: Mehrere Verletzte

2.665

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

84.329
Anzeige
2.624

Kandidaten-Check: Wer macht den besten Wahlkampf?

Dresden - Am 7. Juni wird in Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Gerade zwei Monate Zeit bleiben also, sich als Bewerber um den Stuhl von Helma Orosz (61, CDU) mit den wichtigsten Themen im Kopf der Dresdner festzusetzen. Die drei wichtigsten Kandidaten versuchen das derzeit extrem unterschiedlich.

Von Dirk Hein

Dresden - Am 7. Juni wird in Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Gerade zwei Monate Zeit bleiben also, sich als Bewerber um den Stuhl von Helma Orosz (61, CDU) mit den wichtigsten Themen im Kopf der Dresdner festzusetzen.

Die drei wichtigsten Kandidaten versuchen das derzeit extrem unterschiedlich. Während Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) - nicht immer geschickt - versucht, große Themen zu besetzen, bleibt Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (58, SPD) unauffällig, fast schüchtern.

Bürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP) gefällt sich - zumindest kurzfristig - als amtierender OB. MOPO24 analysiert die ersten Gehversuche der OB-Bewerber.

Für die Parkbahn schwänzt Ulbig den Innenausschuss

Über die letzten zwei Jahrzehnte beanspruchte die Dresdner CDU das Recht, den OB zu stellen, als nahezu natürlich gegeben.

Das hat sich geändert. „Wir haben keinen Anspruch mehr auf den Posten, wir müssen ihn uns erarbeiten“, sagt CDUKreischef Christian Hartmann (40).

Entsprechend furios eröffnete Markus Ulbig (51, CDU) den Wahlkampf gleich mit mehreren Paukenschlägen. Am Elberadweg kämpfte er öffentlichkeitswirksam gegen ein Wegbaggern des Weges.

Mitte März stellte der Innenminister seine Pläne für eine neue Dresdner WOBA (DREWO) vor und landete damit einen ersten Wirkungstreffer bei Linken, Grünen und SPD. Die hatten mit dem Thema Wohnen den Kommunalwahlkampf gewonnen - und das Thema seither zumindest öffentlich links liegen gelassen.

Klar: Ulbig stellte ein mit heißer Nadel gestricktes Papier vor, bei dem er noch während der Präsentation nachbessern musste - aber er hat das Thema für sich geentert.

Seine Erklärung: „Das war kein Wahlprogramm, sondern ein Arbeitspapier. Das wird ständig entwickelt werden.“

So viel Drang in die Öffentlichkeit bietet auch Raum für Kritik. Um Gründonnerstag die Parkeisenbahn-Saison zu eröffnen, verließ Ulbig seinen Posten im Landtags-Innenausschuss.

„Wohltuende Protokolltermine an der frischen Luft scheinen wichtiger als anstrengende Sachdebatten“, wetterte André Schollbach (36, Linke).

CDU-Kreischef Hartmann: „Sich über das Fehlen des Ministers lediglich im Nachhinein zu beschweren, ist billigster Populismus.“

OB-Vertreter Hilbert bekommt Termine serviert

Die entspannteste Ausgangslage im OB-Wahlkampf hat aktuell Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP). Nach dem Rücktritt von Helma Orosz (61, CDU) werden Hilbert als amtierenden Oberbürgermeister sämtliche Wahlkampftermine auf dem OB-Präsentiertablett gereicht.

Hilbert weihte am Dresdner Airport die neue Fluglinie nach Zürich ein, er sprach auf dem Kreishandwerkertag oder tingelte einen Nachmittag lang in Vertretung der OB durch das Ortsamt Cotta von Bürgerinitiative zu Bürgerinitiative.

Auch hinter den Kulissen spinnt Hilbert meisterhaft Fäden. Egal ob der Christopher- Street-Day oder das Filmfest Dresden in Gefahr sind. Er springt ein und organisiert auf Chef-Ebene Rettungspläne.

Kurioserweise vergisst er dabei aber scheinbar, dass zumindest die Schlampereien rund um das Filmfest im eigenen Haus passiert sind. „Hätte Bürgermeister Hilbert seinen Laden besser Griff, dürfte es solche Pannen überhaupt nicht geben“, kritisiert etwa der wirtschaftspolitische Sprecher der Grünen, Torsten Schulze (45).

Zudem ist das zentrale Amt für Wirtschaftsförderung seit Jahren ohne Chef - auch das wird Hilbert angekreidet.

Frau Stange weiht sogar Sitzbänke ein

Kollegen beschreiben Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (58, SPD) als Arbeitstier, als sozial denkende und kluge Strategin. Doch was hat Frau Stange eigentlich als OB vor?

Egal ob es um den Umgang mit Asylbewerbern, um das Verhindern oder Erlauben von Wohnungen am Elbufer, um die aktuellen Bürgerbegehren oder um eine neue Woba geht - bei den gefühlt wichtigsten Themen der Stadt windet sich die Ministerin um eine klare Position.

„Ich habe eine Meinung dazu, aber ich werde nicht vorpreschen. Es sind alles keine trivialen Themen. Ich muss noch etliche Gespräche führen, ich muss finanzielle Spielräume kennen. Das kann ich aktuell gar nicht fundiert leisten. Es ist nicht mein Stil, den Wählern etwas vorzugaukeln, obwohl ich mir kein Bild machen konnte“, so Frau Stange.

Während Innenminister Ulbig für den Aufbau der neuen Woba mit knapp 700 Millionen Euro jongliert, versucht die Ministerin tapfer mit „unsexy“ Terminen zu punkten.

Auf Facebook freut sich die OB-Kandidatin über ihren Einweihungstermin einer Sitzgelegenheit: „Endlich hat Frau Reinfeld ’ihre‘ Bank an der Haltestelle bekommen, um die sie so lange gekämpft hat.“

Im Lager von Linken, Grünen und SPD wird das noch mit stoischer Ruhe mitgetragen. Kaum eingesetzt, bröckelt es allerdings in Frau Stanges Wahlkampf- Stab.

Der Vertreter der Grünen, Michael Schmelich (60), hat hingeschmissen. „Kein Kommentar“, bleibt Parteichef Schmelich wortkarg.

Fotos: Eric Münch, Petra Hornig, Facebook/Dirk Hilbert

Trick der Pharma-Industrie? Millionen Menschen über Nacht erkrankt

6.312

So kreativ demonstrierten Atomwaffen-Gegner auf Berlins Straßen

111

Fiese Eiterbeulen an künstlichen Fingernägeln

4.037

Obenauf! Anastacia besteigt höchsten Kirchturm der Welt

1.116

Nachts um drei: Verfolgungsjagd endet mit Schuss und ordentlich Blechschaden

2.219

"Tatort"-Legende Justus Pankau ist tot

1.113

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

22.870
Anzeige

So viel Spinnen isst du wirklich im Schlaf

8.843

Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

5.707

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

14.251

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

80.770
Anzeige

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

2.103

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

4.551

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

2.067

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

19.209

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

3.459

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

4.614

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

2.101

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

15.047

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

9.952

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

1.151

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

681

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

1.495

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

4.225

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

1.593

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

1.953

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

12.182

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

2.357

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

1.031

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

4.731

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

1.143

Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

4.561

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

1.972

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

20.946

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

4.863

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

4.115

Feuerwehr findet Hanfplantage nach Explosion in Garage

203

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

1.943

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

3.721

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.948

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

3.122

Gespendete Münzen stellen gemeinnützige Vereine vor ein Problem

3.572

Diese Spur der Verwüstung im Sephora hat ein Kind angerichtet

10.308

Ein blinder Mann läuft Richtung Bahnübergang, dann geschieht ein Wunder

3.094

Für 45 Mio Euro: Nach BER-Eröffnung soll Schönefeld offen bleiben

2.195

Diese neue WhatsApp-Funktion erspart Euch viel Kraft

8.844

Diese Bewerbung bringt einen Wirt auf die Palme

17.089

Mann, Frau und ... Das sagen die Deutschen zum dritten Geschlecht

1.672

Erst heiße Küsse bei "Adam sucht Eva", doch dann eskaliert es komplett

19.840

Pilot fliegt diesen Riesen-Penis in die Luft

2.429

Gefährlicher Leichtsinn: Mann vor Augen seiner Freunde von U-Bahn erfasst

1.823

Darum legt sich Starkoch Jamie Oliver mit Coca Cola an

3.540

Tödlicher Unfall: Kurierdienst-Fahrer kracht mit Biker zusammen

3.177

Heftiges Erdbeben zerstört mehrere Gebäude und Straßen

2.101