Bundesliga-Legende Burgsmüller (†69) gestorben! Top Ein letztes Mal "Game of Thrones"! Wurde die Serie würdig zu Ende gebracht? Top Decke durch Regen eingestürzt! Feuerwehr evakuiert Klinik in Helmstedt 4.444 Beben in Österreich! Wackelt jetzt auch Kanzler Kurz? 450 Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 3.322 Anzeige
2.630

Kandidaten-Check: Wer macht den besten Wahlkampf?

Dresden - Am 7. Juni wird in Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Gerade zwei Monate Zeit bleiben also, sich als Bewerber um den Stuhl von Helma Orosz (61, CDU) mit den wichtigsten Themen im Kopf der Dresdner festzusetzen. Die drei wichtigsten Kandidaten versuchen das derzeit extrem unterschiedlich.

Von Dirk Hein

Dresden - Am 7. Juni wird in Dresden ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Gerade zwei Monate Zeit bleiben also, sich als Bewerber um den Stuhl von Helma Orosz (61, CDU) mit den wichtigsten Themen im Kopf der Dresdner festzusetzen.

Die drei wichtigsten Kandidaten versuchen das derzeit extrem unterschiedlich. Während Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) - nicht immer geschickt - versucht, große Themen zu besetzen, bleibt Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (58, SPD) unauffällig, fast schüchtern.

Bürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP) gefällt sich - zumindest kurzfristig - als amtierender OB. MOPO24 analysiert die ersten Gehversuche der OB-Bewerber.

Für die Parkbahn schwänzt Ulbig den Innenausschuss

Über die letzten zwei Jahrzehnte beanspruchte die Dresdner CDU das Recht, den OB zu stellen, als nahezu natürlich gegeben.

Das hat sich geändert. „Wir haben keinen Anspruch mehr auf den Posten, wir müssen ihn uns erarbeiten“, sagt CDUKreischef Christian Hartmann (40).

Entsprechend furios eröffnete Markus Ulbig (51, CDU) den Wahlkampf gleich mit mehreren Paukenschlägen. Am Elberadweg kämpfte er öffentlichkeitswirksam gegen ein Wegbaggern des Weges.

Mitte März stellte der Innenminister seine Pläne für eine neue Dresdner WOBA (DREWO) vor und landete damit einen ersten Wirkungstreffer bei Linken, Grünen und SPD. Die hatten mit dem Thema Wohnen den Kommunalwahlkampf gewonnen - und das Thema seither zumindest öffentlich links liegen gelassen.

Klar: Ulbig stellte ein mit heißer Nadel gestricktes Papier vor, bei dem er noch während der Präsentation nachbessern musste - aber er hat das Thema für sich geentert.

Seine Erklärung: „Das war kein Wahlprogramm, sondern ein Arbeitspapier. Das wird ständig entwickelt werden.“

So viel Drang in die Öffentlichkeit bietet auch Raum für Kritik. Um Gründonnerstag die Parkeisenbahn-Saison zu eröffnen, verließ Ulbig seinen Posten im Landtags-Innenausschuss.

„Wohltuende Protokolltermine an der frischen Luft scheinen wichtiger als anstrengende Sachdebatten“, wetterte André Schollbach (36, Linke).

CDU-Kreischef Hartmann: „Sich über das Fehlen des Ministers lediglich im Nachhinein zu beschweren, ist billigster Populismus.“

OB-Vertreter Hilbert bekommt Termine serviert

Die entspannteste Ausgangslage im OB-Wahlkampf hat aktuell Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP). Nach dem Rücktritt von Helma Orosz (61, CDU) werden Hilbert als amtierenden Oberbürgermeister sämtliche Wahlkampftermine auf dem OB-Präsentiertablett gereicht.

Hilbert weihte am Dresdner Airport die neue Fluglinie nach Zürich ein, er sprach auf dem Kreishandwerkertag oder tingelte einen Nachmittag lang in Vertretung der OB durch das Ortsamt Cotta von Bürgerinitiative zu Bürgerinitiative.

Auch hinter den Kulissen spinnt Hilbert meisterhaft Fäden. Egal ob der Christopher- Street-Day oder das Filmfest Dresden in Gefahr sind. Er springt ein und organisiert auf Chef-Ebene Rettungspläne.

Kurioserweise vergisst er dabei aber scheinbar, dass zumindest die Schlampereien rund um das Filmfest im eigenen Haus passiert sind. „Hätte Bürgermeister Hilbert seinen Laden besser Griff, dürfte es solche Pannen überhaupt nicht geben“, kritisiert etwa der wirtschaftspolitische Sprecher der Grünen, Torsten Schulze (45).

Zudem ist das zentrale Amt für Wirtschaftsförderung seit Jahren ohne Chef - auch das wird Hilbert angekreidet.

Frau Stange weiht sogar Sitzbänke ein

Kollegen beschreiben Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (58, SPD) als Arbeitstier, als sozial denkende und kluge Strategin. Doch was hat Frau Stange eigentlich als OB vor?

Egal ob es um den Umgang mit Asylbewerbern, um das Verhindern oder Erlauben von Wohnungen am Elbufer, um die aktuellen Bürgerbegehren oder um eine neue Woba geht - bei den gefühlt wichtigsten Themen der Stadt windet sich die Ministerin um eine klare Position.

„Ich habe eine Meinung dazu, aber ich werde nicht vorpreschen. Es sind alles keine trivialen Themen. Ich muss noch etliche Gespräche führen, ich muss finanzielle Spielräume kennen. Das kann ich aktuell gar nicht fundiert leisten. Es ist nicht mein Stil, den Wählern etwas vorzugaukeln, obwohl ich mir kein Bild machen konnte“, so Frau Stange.

Während Innenminister Ulbig für den Aufbau der neuen Woba mit knapp 700 Millionen Euro jongliert, versucht die Ministerin tapfer mit „unsexy“ Terminen zu punkten.

Auf Facebook freut sich die OB-Kandidatin über ihren Einweihungstermin einer Sitzgelegenheit: „Endlich hat Frau Reinfeld ’ihre‘ Bank an der Haltestelle bekommen, um die sie so lange gekämpft hat.“

Im Lager von Linken, Grünen und SPD wird das noch mit stoischer Ruhe mitgetragen. Kaum eingesetzt, bröckelt es allerdings in Frau Stanges Wahlkampf- Stab.

Der Vertreter der Grünen, Michael Schmelich (60), hat hingeschmissen. „Kein Kommentar“, bleibt Parteichef Schmelich wortkarg.

Fotos: Eric Münch, Petra Hornig, Facebook/Dirk Hilbert

Elf Fußballer festgenommen! Manipulierten sie Spiele? 1.852 Bis zu 30 vermummte Personen versuchen Festival in Bautzen zu stören 7.095 Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige Dauerregen und Hochwasser: Hier müsst Ihr mit Überschwemmungen rechnen 9.665 Unwetter in Berlin: Feuerwehr ruft Ausnahmezustand aus! 2.299 Journalisten fragen Juncker, ob er ein Alkoholproblem hat: Der wird richtig wütend 6.510 Drohungen von Links? AfD-Wahlparty in Berlin abgesagt 1.388
Flugzeug über Nordsee abgestürzt? Arbeiter macht beunruhigende Entdeckung! 7.446 Update Fahrer wird ohnmächtig: Bus durchbricht Hauswand! 1.642 Nackt auf dem Sattel? Diese Radler wollen ein Zeichen setzen 227 Auto von AfD-Angeordneten abgefackelt: War es ein Brandanschlag? 1.530 Gemeinsamer Liebesurlaub? Angelina Heger und Sebastian Pannek sollen ein Paar sein! 1.628
Das gute Bier! Knapp 2000 Flaschen fallen von Lastwagen 1.453 Wahlplakate von rechtsextremer Partei "Der Dritte Weg" abgehängt: Gemeinde verliert vor Gericht 1.242 Hund verjagt Fohlen von Koppel: Kurz darauf schwebt das junge Tier in Lebensgefahr 745 Homosexuelle als Kranke bezeichnet: Erzbischof steht hinter Direktor! 1.238 Darum verbietet ein Gericht den "Wahl-O-Mat"! 909 Update BVB vor Verpflichtung von deutschem Nationalspieler? Kommen auch Barca-Stars? 3.306 Wieder Zwischenfall in Paris: Eiffelturm gesperrt 2.830 Wasserwerfer & Räumpanzer: Sicherheitskonzept für 'Fusion-Festival' sorgt für Ärger 861 Unten ohne: Trägt dieses Topmodel kein Höschen auf dem Roten Teppich? 3.727 Polizei geht von Vergewaltigung aus: Mädchen (9) gefesselt, geknebelt und in Sofa versteckt! 4.570 Süß! Ex-Skispringer Hannawald präsentiert Baby Nummer 2 1.907 Reh-Mama wird totgefahren und bringt trotzdem Kitze zur Welt 2.091 Eltern vergessen Baby im Taxi, doch es wird noch schlimmer 2.148 TSG Hoffenheim leiht Sturmtalent an den 1. FC Heidenheim aus 163 Janni Hönscheids trauriges Geständnis: "Es ist nicht leicht..." 4.254 Evelyn Burdecki und ihr Tanzpartner: "Wir schweben auf Wolke 7" 4.713 Macht das aktuelle Team im Fall Maddie McCann einen fatalen Fehler? Ex-Ermittler erhebt Vorwurf 3.848 Tödlicher Unfall in München: Lkw-Fahrer übersieht Jungen (†11) 1.241 Beethoven-Kunstwerk in Gefahr, weil Diebe respektlos sind 74 Trotz Trennung: HSV zahlt weiter das Gehalt von Hannes Wolf! 844 Kein Kindersitz! Heftiger Unfall passiert, als Mutter ihr Baby im Arm hält 969 Funktionieren Huawei-Smartphones wie gewohnt oder sind Kunden jetzt die Dummen? 3.580 Mafia-Mord in Brandenburg: Opfer identifiziert! 2.259 Neue Erkenntnisse! So kam es zum Unglück mit zwei toten Fallschirmspringern 2.157 "Luftnotlage": Lufthansa-Maschine aus München muss in Stuttgart landen 2.285 Schüler leiden an Atemnot nach Kontakt mit Gift-Raupen 1.259 Alle lachen über Madonnas ESC-Fail, doch was hat Helena Fürst damit zu tun? 3.460 Update Boot kentert in Uganda: Mehrere Tote auf dem Albertsee befürchtet 576 Autofahrer weicht Zigarettenschachtel aus und kracht in Gegenverkehr 487 Benebelt? Was treibt Gina Lisa denn da bei Instagram? 4.331 Über 150 Gäste stürmen China-Restaurant, essen sich satt und hauen ab 4.399 Grauenvoll! Streichelhase aufs Übelste verstümmelt und gequält 3.978 Billigflieger-Report: Hier sinken die Ticketpreise, ein Trend boomt! 1.269 Vom Flüchtling zur Fachkraft: Immer mehr Geflüchtete in Brandenburg finden Arbeit 1.379 Waldhof-Fans zünden Bengalos vor Kneipe, Polizei reagiert mit Schlagstöcken 283 Mord als Bestrafung? Lebenslange Haft für Tatverdächtigen in Wittenburg gefordert 872 Mehrstöckiges Haus stürzt in sich zusammen: Drei Tote und viele Verletzte 1.115