AfD will zeigen, dass zu wenig Abgeordnete im Bundestag sind und ist selbst nicht da Top Mann zertrümmerte Schädel seiner Frau (†), stach in Herz, Hals und Lunge Top MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.119 Anzeige Jan Böhmermann zersägt erigierten Penis im TV! Top Große Weihnachts-Aktion bei SATURN: Nur am Samstag sind viele Artikel stark reduziert 11.597 Anzeige
2.660

Erfolgskonzept "Nette Toilette": In Sachsen öffnen sich immer mehr Klo-Türen

In Dresden gibt's immer mehr öffentliche Toiletten

Öffentliche Toiletten auch für Nichtkunden sind in Dresden groß im Kommen. Schon eine ganze Menge Lokale machen mit.

Von Rita Seyfert

In den über 100 Kneipen der Dresdner Neustadt tobt das Nachtleben.
In den über 100 Kneipen der Dresdner Neustadt tobt das Nachtleben.

Dresden - In der Dresdener Neustadt hat sich die "Nette Toilette" seit 2012 etabliert - erfolgreich. Jetzt machen sogar Spätshops mit. Auch in Chemnitz ist Erleichterung in Sicht. Nur in Leipzig können sich Wildpinkler noch rausreden.

Ein Dresdner Späti, der seine Bedürfnisanstalten für Nichtkunden öffnet, ist die "Spätschicht" (Bischofsweg). Ein "Nette Toilette"-Sticker klebt draußen am Türrahmen von Betreiber Torsten Israel (45): "Wer fragt, darf hier kostenlos pinkeln." Auch die Spätshops "Café24" (Katharinenstraße) und "Holfix" (Rothenburger Straße) beteiligen sich seit Sommer vergangenen Jahres.

360 Euro pro Lokal zahlt Dresden jährlich für die kostenfreie WC-Bereitstellung. Das Geld fliest an den Gewerbe- und Kulturverein Äußere Neustadt. Sprecher Torsten Wiesener: "Wir machen Werbung für die teilnehmenden Kneipen aus der Neustadt." Auch in anderen Stadtteilen sei die "Nette Toilette" denkbar. "Doch das Interesse hielt sich bisher zurück."

Immerhin, 17 Schänken machen derzeit mit; einige seit fast sechs Jahren. Nur das Dresdner Café Continental (Görlitzer Str.) schloss seinen Lokus nach zwei Jahren wieder - zumindest während der Sommermonate.

50 bis 100 zusätzliche Leute, das war Betreiberin Luisa Weidel (27) zu viel: "Wegen der Massen war das nicht mehr umsetzbar", sagt sie. Jetzt öffnet sie das WC für Passanten nur noch im Winter.

Bei "Spätschicht"-Chef Torsten Israel (45) ist Pipi machen kein Problem.
Bei "Spätschicht"-Chef Torsten Israel (45) ist Pipi machen kein Problem.

In Chemnitz hat es fast ein Jahr gedauert, bevor aus einer guten Idee Realität werden konnte. Im zweiten Quartal soll es soweit sein. Gespräche mit zehn interessierten Gastronomen laufen derzeit.

Die Restaurant-Kette "Alex" in der Galerie Roter Turm ebenso wie das "Turm-Brauhaus", die Konditorei "Cortina" und das Rathaus wollen ihre Sanitäranlagen für Passanten öffnen. 100 Euro "Pinkel-Prämie" monatlich zahlt Chemnitz jeder Kneipe für die kostenfreie Bereitstellung von Toiletten und Windelwechselräumen. Das hat der Stadtrat im August 2017 beschlossen. Demnach sollen vor allem Einrichtungen mit behindertengerechten Toiletten einbezogen werden.

In mehr als 290 Kommunen deutschlandweit funktioniert die "Nette Toilette" schon. Nur in Leipzig können sich Wildpinkler noch rausreden. Bislang ist die Messestadt noch nicht dabei. Ob es Pläne gibt, war auf Nachfrage nicht bekannt.

Tipp: Öffentliche Toiletten finden Touristen und Einheimische im WC-Finder der Dresden App.

WC-Geld: Muss man bezahlen?

Nach ein paar Drinks ist Robert (27) froh über das "nette" Laden-Klo, das auch Nicht-Kunden auf die Schüssel lässt.
Nach ein paar Drinks ist Robert (27) froh über das "nette" Laden-Klo, das auch Nicht-Kunden auf die Schüssel lässt.

Muss man eigentlich das Toiletten-Geld bezahlen? Der Dresdner Rechtsanwalt Dr. Jochim Thietz-Bartram (62) sagt dazu: "Die Toiletten-Zahlung ist eine Gefälligkeit.

Man kann zahlen, muss aber nicht. Das 50-Cent-Schild ist eine Empfehlung, aber kein rechtlich bindendes Vertragsangebot, das man durch Betreten der Toilette angenommen hätte."

Umgekehrt hätten allerdings weder Autofahrer auf Raststätten noch Nicht-Gäste in einem Restaurant einen Anspruch auf die kostenlose Bereitstellung von Toiletten. So habe das Landgericht Tier ein Schmerzensgeld wegen funktionsloser Toiletten in einer Regionalbahn nicht für begründet erachtet.

Welches Klo Transsexuelle nutzen müssen, auch das hat der Gesetzgeber geklärt: "Transgender dürfen die Toilette ihres 'neuen', gerichtlich festgestellten Geschlechts nutzen", sagt Anwalt Thietz-Bartram.

Demnach müssen Frau-zu-Mann-Transgender auf die Herrentoilette und Mann-zu-Frau-Transgender auf die Damentoilette.

Fotos: Petra Hornig, Steffen Füssel

TV-Aus für Raul Richter: Ersatz steht schon fest Top Dieser YouTube-Clip ist das meistgehasste Video aller Zeiten Neu Kennst Du Dich mit Viren und Firewalls aus? Dann bewirb Dich schnell hier! Anzeige Psychiatrische Klinik evakuiert: Patienten-Zimmer brennt Neu Unfaire Preise! AEK Athen muss dem FC Bayern Entschädigung zahlen Neu MediaMarkt Dorsten: Kurz vor Weihnachten gibt es diese Fernseher besonders günstig 3.628 Anzeige Auf 16-Jährigen "bis auf die Zähne bewaffnet" losgegangen Neu EX-BKA-Chef Horst Herold gestorben Neu Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 5.266 Anzeige Identität noch unklar! Wasserleiche in Hamburg angeschwemmt Neu Irres Spektakel! Elfmeter, Platzverweis und sechs Tore in einer Halbzeit! Neu Vorsicht! Drogerie-Riese "dm" ruft diese Ware wegen Schimmelpilzen zurück Neu Switch oder PlayStation? Bei MediaMarkt bekommt Ihr beide Konsolen günstig! 1.202 Anzeige Exhibitionist fragt Mädchen (13) nach dem Weg und onaniert 295 Frontalzusammenstoß: 48-Jähriger stirbt bei Unfall mit Lastwagen 106 Sehen aus wie Süßigkeiten: Drogen in bunten Strohhalmen auf Spielplatz entdeckt! 660 Kleinlaster stürzt Hunderte Meter in die Tiefe: 16 Tote! 976 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 5.406 Anzeige Wahrsager & Hellseher: Diese Prophezeiungen sind 2018 eingetreten! 1.755 Wollte eine Krankenschwester Frühchen mit Medikamenten umbringen? 749 Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 7.284 Anzeige Millionen-Strafe und drohende UEFA-Sperre: Wie steht es um diesen Top-Klub? 713 Doch kein Freispruch! Mutter mit Schere erstochen, Oma schwer verletzt 290 Küchen und Wohnzimmer zerstört: Hambach-Aktivisten kritisieren Polizei-Einsatz 660 Schriftsteller Wilhelm Genazino ist tot 241
Barca soll Interesse an deutschen Bundesliga-Stars haben! 267 Teenager (15) schießt mit Sofair-Waffe in volle S-Bahn 176 Was geschah mit Monika? Nach 42 Jahren soll ihr Verschwinden geklärt werden 100 Männer zeigen in Bahn Hitlergruß, rufen "Sieg Heil" und bespucken Ausländer 127 Schon wieder! Auch zweite "Hasi"-Räumung abgesagt 1.091 Schnürt Eintrachts "Fußball-Gott" Meier bald die Schuhe in Hamburg? 1.299 Diese Ampel sorgt für ordentlich Herzklopfen im Straßenverkehr! 706 Familie verkauft einsame Insel voller Pinguine! 1.639 Zu Unrecht abgeschobener Asylbewerber kommt zurück! 1.394 Auf dem Weg zum Schlachthof! Stier tritt Metzger und verletzt ihn schwer 1.058 Lebensmittel im Wert von 1.000 Euro: Polizei schnappt Gauner-Pärchen 83 Dieses neue KFC-Produkt solltet ihr auf keinen Fall essen! 1.752 Jürgen Milski bei Probe für TV-Show schwer gestürzt 1.325 Müller-Sperre nach Brutalo-Foul an Tagliafico: UEFA verkündet Entscheidungstag 2.841 Nicht nachmachen! Unterhosen-Mann klammert sich an Lkw auf Autobahn 1.241 Radfahrerin gerät unter Lastwagen und wird eingeklemmt 204 Gepäckfahrer knallt auf Flughafen gegen Bus und verletzt 14 Menschen: Das erwartet ihn jetzt 90 Doppelmord am Jungfernstieg: Angeklagter stört Verhandlung 1.892 Bevölkerung nach Messerattacke in Nürnberg verunsichert: "Kein Ort ist sicher" 1.828 Baby stirbt, nachdem es von den Hunden seiner Eltern angegriffen wurde 4.280 Schüler und Studenten protestieren! Es geht um den Klimaschutz 46 Tuner steigt aus: Neues Vereinsheim fällt bei GZSZ-Fans durch 4.480 Tränen kurz nach Blitz-Verlobung: Ging Jessi doch alles zu schnell? 699 "Bestien"! Roms Bürgermeisterin schießt gegen Eintracht-Fans 2.782 Achtung! Neuer Handy-Trojaner räumt Euer ganzes Konto leer! 11.756 Wasserleiche offenbar Opfer eines Verbrechens! Polizei sucht mit Horror-Bildern nach Hinweisen 5.002 Sie ist das neue Gesicht bei "Prominent!": Laura Dahm moderiert Promi-Magazin 487 Autoscheibe eingeschlagen: Der Rabe war's! 183