Tiergeräusche und im Kreis laufen: So läuft das Lach-Yoga beim Palais Sommer 1.635
Helikopter-Absturz! Basketballer Kobe Bryant tot! Top Update
Coronavirus: Noch mehr Erkrankte in Nordamerika Neu Update
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Coronavirus in Frankfurt? Mehrere Verdachts-Fälle! Neu
1.635

Tiergeräusche und im Kreis laufen: So läuft das Lach-Yoga beim Palais Sommer

TAG24-Reporter im Selbstversuch

TAG24-Reporter Sebastian Tangel probierte das Lach-Yoga beim Palais Sommer aus

Von Sebastian Tangel

Dresden - Lachen macht nicht nur Spaß, es ist auch noch gesund. Trotzdem machen wir es im Alltag viel zu selten. Damit bei mir die Glückshormone so richtig sprühen, habe ich mich zum Lachyoga beim Palais Sommer angemeldet. Ein Lach-Report vom Elbufer!

TAG24-Reporter Sebastian Tangel hat Spaß.
TAG24-Reporter Sebastian Tangel hat Spaß.

Für mich ist Yoga was für Latte-Macchiato-Muttis mit zu viel Tagesfreizeit, die sich nur verrenken, um später im Kreise „der Mädels“ von einer spirituellen Erfahrung faseln zu können.

Was hier in aller Herrgottsfrühe am Japanischen Palais stattfindet, ist aber kein herkömmliches, sondern LACH-Yoga.

Auch das noch! Was kann es für einen Morgenmuffel Schöneres geben, als kollektive körperliche Ertüchtigung mit Lachzwang um 8 Uhr morgens? Mittelmäßig motiviert breite ich meine Yoga-Matte aus und harre der Dinge, die da kommen ...

Los geht's mit Aufwärmübungen. Ich atme tief ein und wieder aus und wieder ein und wieder aus. Umgeben von mehr als hundert Yoga-Enthusiastinnen und zwei Dutzend Männern folge ich den Anweisungen von Übungsleiterin Katja Durga Lehmann.

Auch wenn einige zunächst befremdlich klingen: "Jetzt klatschen wir in die Hände, rufen 'Hoho, hahaha' und laufen dabei im Kreis!"

Yoga-Trainerin Katja Durga Lehmann (M..) animiert die Kursteilnehmer zum kollektiven Luftsprung.
Yoga-Trainerin Katja Durga Lehmann (M..) animiert die Kursteilnehmer zum kollektiven Luftsprung.

Zusammen mit meinen Mitstreitern spaziere ich zunächst etwas zögerlich auf der Wiese umher und klatsche in die Hände. Schon nach kurzer Zeit ist die Stimmung aber lockerer, auf jedem Gesicht ein Lächeln zu sehen - der komplette Gegenentwurf zu den meist finsteren Mienen, die ich von der morgendlichen Bahnfahrt zur Arbeit gewohnt bin.

Nun sind Tierlaute an der Reihe: "Und jetzt machen wir alle 'Määääh'." Anfänglich skeptisch, stapfe ich wenig später gackernd wie ein Huhn die Elbwiesen entlang. Und zwar mit einem breiten Grinsen im Gesicht.

Mit komplizierten Dehnübungen hat das hier jedenfalls nichts zu tun. Wie der Name schon sagt, steht beim Lachyoga das Lachen im Vordergrund. Mithilfe spielerischer Elemente wird so lange künstlich gelacht, bis natürliches Gelächter daraus wird.

Dadurch registriert das Gehirn, dass der Mensch glücklich ist, was wiederum zur Ausschüttung von Glückshormonen führt. Bei mir hat's funktioniert.

Palais Sommer läuft noch bis Ende August

Beim inzwischen zehnten "Palais Sommer" steht nicht nur Lachyoga auf dem Programm. Im Rahmen des Kunst- und Kulturfestivals im Park des Japanischen Palais finden noch bis 25. August mehr als hundert Veranstaltungen statt: von Konzerten über Lesungen bis hin zu Kinovorstellungen. Die Highlights des "Palais.Kino", das in diesem Jahr seine Premiere feiert: "Inside Llewyn Davis" von den Coen-Brüdern (am Samstag um 22.30 Uhr) und "A Single Man" mit Colin Firth (19. August, 21.30 Uhr). Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei (palaissommer.de).

Schallendes Gelächter am Elbufer: Mehr als Hundert Menschen trafen sich am Montag beim Palais Sommer zum Lachyoga.
Schallendes Gelächter am Elbufer: Mehr als Hundert Menschen trafen sich am Montag beim Palais Sommer zum Lachyoga.
TAG24-Reporter Sebastian Tangel (32) bei einer Entspannungsübung zu Beginn der Lachyoga-Session.
TAG24-Reporter Sebastian Tangel (32) bei einer Entspannungsübung zu Beginn der Lachyoga-Session.
Bei dieser Übung empfangen sich alle Teilnehmer mit offenen Armen und sagen zueinander: "Schön, dass Du da bist!" (Die ablehnende Körperhaltung der Dame täuscht natürlich)
Bei dieser Übung empfangen sich alle Teilnehmer mit offenen Armen und sagen zueinander: "Schön, dass Du da bist!" (Die ablehnende Körperhaltung der Dame täuscht natürlich)

Fotos: Norbert Neumann

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 10.565 Anzeige
"Hätte dir die f*** Nase gebrochen" Anastasiya nach Dschungelcamp total angepisst 5.606
Donald Trump bedroht jetzt auch noch seinen Ankläger im Impeachment-Verfahren 2.181
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 3.405 Anzeige
Krankenschwester behauptet: Coronavirus haben viel mehr Menschen als angegeben 14.796
Zwei Bluttaten, sieben Tote: Entsetzen in der Idylle 4.267
Frau macht Selfie und lacht sich danach über ein Detail schlapp 7.529
Oliver Pocher macht sich mal wieder über den Wendler lustig 5.158
Er rangelte mit seinem Vater, als sich ein Schuss löste: Nun ist der Vierjährige tot 6.344
Ex-DSDS-Kandidat Dominik Münch: Er verlor seinen Sohn 3.090
Trister Wettertrend: Grau in Grau, dazu Gewitter und Böen 2.955
"Fridays for Future": Sollte Luisa Neubauer von Siemens nur benutzt werden? 2.452
Schubert heizt Diskussion um Schalker Nummer 1 mit Patzer an: Neuer bricht Lanze für ihn 3.828
Streit eskaliert brutal: Mann in Wohnwagen mit Messer in Rücken gestochen, SEK muss anrücken 343
Entlaufener Hund führt Tierschützer an grausamen Ort 13.980
Boeing hat endlich wieder eine gute Nachricht zu verkünden 1.101
Tödliches Drama in Rosinen-Fabrik: Kleidung verfängt sich in Maschine 3.109
Reiner Calmund mit Magenverkleinerung: Ex-Leverkusen-Manager musste unters Messer! 8.276
Wilde Verfolgungsfahrt in Hamburg: Polizei rammt flüchtigen Mercedes 1.115
Männer bewerfen schwules Paar mit Essen und greifen es anschließend an 2.949
Verdacht auf Coronavirus in Berlin: Klinik gibt Entwarnung 2.069
Mann rammt 21-Jährigem Autotür ins Gesicht und schlitzt Wange damit auf 580
Das half Sänger Michael Schulte selbstbewusster zu werden 530
Netz feiert Maradona: Damit tauscht er seine Trainerbank aus! 1.188
Dschungelcamp: So gratuliert "Stereoact"-Ric dem Sieger Prince Damien 2.123
Schwere Vorwürfe gegen H&M: Mitarbeiter systematisch ausgespäht? 1.281
Dieser geniale Song der Toten Hosen wird schon 20 Jahre alt! 7.756
Mann schläft bei der Bestellung am McDrive-Schalter ein 2.440
Süße Quittung: So witzig reagiert ein Bäcker auf die Bonpflicht 3.612
Enges Dschungelcamp-Voting: So stimmten die Zuschauer täglich für ihre Stars 10.828
26-Jähriger ermordet in Rot am See sechs Angehörige: Ein Mann kämpft immer noch um sein Leben 3.090
Perverser soll sich über fünf Jahre Sex-Sklavin gehalten haben 3.287
Heike Makatsch (48) würde gerne in Nachwuchs-Film mitspielen 396
Elefant oder Eisbär? Diese Dickhäuter büchsen aus, um im Schnee zu spielen 1.918
Capital Bra und Dieter Bohlen: Das planen die beiden nach "Cherry Lady" 1.759
Besoffen E-Scooter fahren ist keine gute Idee! 169
Mutter küsst ihren Sohn, jetzt hat er mit den schlimmen Folgen zu kämpfen 7.284
Nach Hitler-Eklat in Kitzbühel: Sido legt nach 8.968
US-Star Patrick Dempsey in Kitzbühel: Über dieses Pannen-Interview lacht das Netz 3.534
Jenny Frankhauser rechnet mit Dschungelcamp-Finalisten ab: "Habe mich misshandeln lassen!" 7.425
Kampf um TV-Rechte: RTL sichert sich komplette Europa League und neuen Wettbewerb 3.858
Fahndung läuft auf Hochtouren: Wo sind die Eltern des ausgesetzten Babys? 3.603
Larissa Marolt im Riverboat: "Es ist für mich eine Strafe, mich selbst anzusehen" 5.130
Unglaubliche Liebesgeschichte: Diese Berlinerin will eine Boeing heiraten 2.163
Teenager (14) liefert sich mit Auto seiner Eltern wilde Verfolgungsjagd mit Polizei 2.171
BVB und Emre Can immer heißer: Klub arbeitet mit Hochdruck an Verpflichtung! 2.688
Massenschlägerei bei Facebook-Party 4.114
Baby-Leiche am Straßenrand gefunden: War es Totschlag? 5.400
Dieser Leipziger Tatort-Star ist der neue Pittiplatsch 1.836