Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

Top

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

Top
Update

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

Neu

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

10.125
3.692

Dieser Musikpionier verzaubert heute Dresden

Am Freitagabend spielt Parov Stelar in Dresden. Er ist Musikpionier des Elektroswing
Der Künstler kurz vor seinem Auftritt in Dresden.
Der Künstler kurz vor seinem Auftritt in Dresden.

Dresden -Parov Stelar (41, bürgerlich Marcus Füreder) ist der derzeitig international erfolgreichste österreichische Popact. Sein Genre: Electroswing. 

Freitagabend will Stelar in der Jungen Garde mit seiner Band das Publikum vom DJ-Pult aus zum Grooven bringen.

Nur wenige Musiker können von sich behaupten, als Pionier eines neuen Musikgenres zu gelten. 


Er schon. Mit seinen Alben "Coco“ (2009) und "The Princess“ (2012) ist Stelar auch in die deutschen Charts eingezogen.

MOPO24: Wo bist du eben?

Stelar: Ich sitze eben in Budapest und warte auf ein Fernsehinterview. Wir treten heute noch beim „Sziget Festival“ auf, bevor wir dann die Sonne mit nach Dresden bringen.

MOPO24: Also täglich woanders. Wie lange seid ihr schon unterwegs?

Stelar: Gefühlt hat unsere Tournee vor 10 Jahren angefangen. Spaß. Ende August haben wir erst einmal zwei Monate Pause.

MOPO24: Morgen dann Dresden. Verbindet dich etwas mit dieser Stadt?

Stelar: Da habe ich kaum eine persönliche oder private Anbindung. Nur von der Musik her, da wir schon im Schlachthof gespielt haben. In Deutschland aufzutreten ist trotzdem immer eher speziell, weil das Publikum sehr direkt unsere Show spiegelt. Da müssen wir immer 2% mehr geben auf der Bühne.

MOPO24: Was erwartet dein Publikum in der Jungen Garde, was hast du im Gepäck?

Natürlich Klassiker und alte Hits. Wir sind aber auch dabei, unsere Show ständig zu ändern und nach vorn zu bringen. Neue Visualisierungen, neue Tracks und Songs. Dabei sollte das Publikum trotzdem nicht die Tanzschuhe vergessen.

MOPO24: Steht eure Tournee unter einem bestimmten Motto?

Stelar: Momentan sind wir noch auf der „Demon Diaries“ Tour. Allerdings haben wir schon viele Elemente des nächsten Albums dabei. Wir spoilern also unser eigenes Programm. 

Der Künstler mitten im Element.
Der Künstler mitten im Element.

MOPO24: Kommt denn viel Publikum im speziellen Dresscode der Electroswing-Parties?

Stelar: Es ist eher weniger geworden. Wir haben uns davon ein bisschen wegbewegt und sind größer geworden. Auch das Publikum ist mittlerweile durchmischter, auch vom Alter her.

MOPO24: Du gilst als einer der Pioniere des jungen Genre Electroswing. Ab welchem Moment war dir klar, etwas neues geschaffen zu haben?

Stelar: Nach dem ersten Song! Bei „Kiss Kiss“ 2004 bin ich auf viel Ablehnung gestoßen, da wusste ich, das ist was. Sonst wäre es ja, jedem egal gewesen. Zu schreien geht bei mir gar nicht. Genau da wollte ich dann auch weitermachen, da ich es vom Feeling her gespürt habe.

MOPO24: Es gibt allerdings immer noch viele, die sagen: Electroswing – Bitte was? Wie würdest du deine Musik beschreiben?

Stelar: Am ehesten ist es Elektronische Clubmusik angereichert mit organischen Instrumenten und Samples. Wichtig sind bei meiner Musik auch House und Elektrobeats, die als Surfbrett fungieren und natürlich dazu eine Portion Swing.

MOPO24: Zu deinen Titeln wie „Catgroove“ oder „All Night“ haben Tänzer eigene sehr erfolgreiche Videos gedreht. Die waren zum Teil viraler als deine Eigenen. Wie hast du darauf reagiert?

Stelar: TSC Forsyth, welcher „Catgroove“ performt hat, habe ich eingeladen, gemeinsam mit mir auf der Bühne zu stehen. Der Junge ist nun richtig erfolgreich mit dem, was er macht. Mich hat erstaunt, welche Ehrlichkeit da in den Videos mit im Raum steht. Das zeigt mir auch, wie junge Leute sich mit meiner Musik identifizieren können.

Parov Stelar (41) bringt heute die Dresdner zum swingen.
Parov Stelar (41) bringt heute die Dresdner zum swingen.

MOPO24: Und das deine Songs genutzt wurden, war kein Problem?

Stelar: Nein. Warum auch? Die haben in Ihrem Bereich - dem Tanz – etwas ganz eigenes daraus gemacht.

MOPO24: Musikalisch passiert derzeit viel in Österreich. Es gibt eine neue Popschiene um die Bands Wanda oder Bilderbuch. Verfolgst du das?

Stelar: Natürlich bemerke ich, was da passiert. Ich bin ziemlich froh, welch neues Selbstbewusstsein die Musiker in Österreich dazugewonnen haben. Obwohl sie wenig Mediensupport hatten und viel aus eigener Kraft und Überzeugung stemmen mussten. Die Scheiß`n sich eben nix in Österreich – sagt man so.

MOPO24: Lebst und arbeitest du überwiegend in Österreich?

Stelar: Ich lebe seit Jahren auf Mallorca. Die eine Hälfte des Jahres, die andere eben beruflich bedingt verstreut auf der Welt.

MOPO24: Wirst du trotzdem bei der umstrittenen österreichischen Präsidentenwahl abstimmen?

Stelar: Definitiv. Ich habe schon überlegt, meinen Reisepass abzugeben, wenn der FPÖ Hofer Präsident werden sollte.

Fotos: Dresdner Morgenpost, Imago

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

1.932

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

1.067

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.665
Anzeige

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

3.829

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

510

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

8.432
Anzeige

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

7.226

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

4.128

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.970
Anzeige

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

3.888

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

4.196

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

5.223

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.885
Anzeige

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

2.068

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

6.606

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.657
Anzeige

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

2.688

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

9.936

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

4.273

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

2.822

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

14.246

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

3.318

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

1.666

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

2.964

Radrennfahrer knallen ungebremst in Auto. Mehrere Verletzte

3.401
Update

Helden in der Not: Polizeibeamte löschen Brand mit Cola

1.497

Wie Rapunzel! Frau war 20 Jahre nicht beim Friseur

3.586

"Kein Kölsch für Nazis": Diese Stadt macht gegen die AfD mobil

1.802

Spektakulärer Raubüberfall auf Luxus-Juwelier

4.408

Ärzte geben Sex-Monster Schmökel auf. Jetzt kommt er in den Knast

9.796

Besitzerin droht der Ruin! In ihrem Garten liegen zehn Tonnen Munition

6.225

Neue Asphalt-Decke: "Walzenrennen" auf dem Sachsenring

1.759

Ursprungsland der Reformation: Doch 80 Prozent drücken sich vor der Kirche

871

Dieser Dussel fiel 32-mal durch die Führerscheinprüfung

5.847

Frau am Alex zusammengeschlagen und schwer verletzt

6.214

Kein Witz! Durch dieses Haus fährt ein Zug!

8.087

Dem ölreichsten Land der Welt geht der Sprit aus

5.911

Nimm die Eier in die Hand! Darum sollten Männer schon früh zum Hodencheck

6.337

Der ging ins Leere: Helene Fischers Kuss-Abfuhr an ihren Florian

31.802

Dieses Geheimnis steckt hinter dem "Sandmännchen"-Lied

3.230

"One-Direction"-Star und Cheryl Cole sind Eltern geworden!

1.615

Al-Kaida-Anführer in Afghanistan bei US-Angriff getötet

2.192

Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

51.298

War es Mord? Slowakischer Politiker von Zug überrollt

2.818

Massenschlägerei! Großfamilien gehen aufeinander los

7.504

Mega-Veränderung: Wird bei Vapiano bald alles neu?

6.385

Eine Stunde Schlaf geklaut! Seit Sonntag stehen alle Uhren auf Sommer

1.688

Rentnerin legt falschen Gang ein und zerquetscht Kinderwagen

15.744

Polizei warnt: Darum bekommt Mordkommission ständig Pizza geliefert

8.026

Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen

1.583

Keine Pommes auf Dates? Frauen wütend über Sex-Studie

3.646

Das Foto ist der Grund, warum dieser Junge noch lebt

9.718

Familie sorgt sich um Christine Kaufmann

3.503

Held der Schulkantine: Klassenkamerad rettet Jungen vor Erstickungstod

4.067

Nach Unwetter-Drama: 85 Tote und fast 700.000 Betroffene

1.313

TU-Professor: "Inzwischen ist PEGIDA ein verlorener Haufen von Leuten"

11.610