Warum ist die PEGIDA-Hymne bei Amazon verschwunden?

Der Amazon-Link zur Download-Seite der Hymne verläuft ins Leere.
Der Amazon-Link zur Download-Seite der Hymne verläuft ins Leere.

Dresden - Die umstrittene PEGIDA-Hymne "Gemeinsam sind wir stark" ist von der Amazon-Seite verschwunden. Hat der Online-Versandhändler Amazon den Song selbst gelöscht? Was ist passiert?

Laut "Musik-Express" wird das Lied seit dem Nachmittag des 4. Januars nicht mehr auf der Seite des Internethändlers angezeigt.

Auf MOPO24-Anfrage schreibt die Amazon-Pressestelle: "Der Vertriebspartner hat sich entschieden, den Song zu entfernen."

Von Seiten der islamfeindlichen Bewegung gibt es bisher keine Stellungnahme. Lediglich PEGIDA-Anführer Lutz Bachmann (42) äußerte sich auf Facebook: "Es gibt auch Alternativen zu Amazon!"

Neben einem Link zum Hymnen-Download (diesmal auf einer Google-Seite) ruft der 42-Jährige mit einem Hashtag zum "Amazon-Boykott" auf.

Ausschlaggebend für die Entfernung der Hymne könnte Amazons Entscheidung sein, den eigenen Erlös des Songs an Flüchtlinge zu spenden.

Innerhalb weniger Tage stürmte die Hymne die Amazon Charts und landete, vor Superstars wie Adele und Robin Schulz, auf Platz eins. Über 1200 Kundenrezensionen bekam die PEGIDA-Hymne bei Amazon. Unterschiedlicher konnten die dortigen Meinungen nicht sein.

Update 14:30 Uhr: Bei Facebook wehrt sich Lutz Bachmann gegen die Gerüchte, PEGIDA habe die Hymne selbst von Amazon gelöscht:

"Bevor noch mehr Nachfragen kommen, wir haben die Hymne nicht selbst gelöscht bei Amazon! Dies ist eine Falschbehauptung von Amazon! Wir versuchen gerade herauszufinden, was los ist und wo der Fehler (oder Vorsatz?) liegt."

Außerdem will Bachmann rechtliche Schritte einleiten. "Offensichtlich hatte man Angst, dass die Hymne weiter steigt [...] Somit will man uns offensichtlich den Hauptvertriebsweg kappen", schreibt er auf seiner Facebook-Seite.

Die PEGIDA-Hymne war seit dem 21. Dezember auf Amazon per Download erhältlich.
Die PEGIDA-Hymne war seit dem 21. Dezember auf Amazon per Download erhältlich.

Fotos: Imago/Robert Michael (1), Screenshot/Amazon.de (3)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0