Dumm gelaufen! Vater und Sohn bauen gemeinsam Drogen an und werden erwischt

Dresden - Wenn der Vater mit dem Sohne ... Die Freizeitbeschäftigung von Reinhard (60) und Maik S. (35) wurde zum Fall fürs Amtsgericht. Dort hockten Senior und Junior, weil sie Rauschgift angebaut hatten.

Machten in Drogen und landeten vor Gericht: Senior Reinhard S. (60) und und sein Spross Maik (35).
Machten in Drogen und landeten vor Gericht: Senior Reinhard S. (60) und und sein Spross Maik (35).  © Peter Schulze

Gelegenheitsjobber Maik gestand, dass er Samen, Setzlinge und Zubehör besorgte und in Vaters Laube in Pesterwitz Cannabis anbaute. "Zum Eigenkonsum und als Zubrot", so der Junior.

"Kumpels bekamen auch was." Die aber beschwerten sich bald über die schlechte Qualität. So beschloss Maik, dass die Pflanzen vielleicht in Papas Schlafzimmer besser gedeihen würden, und baute die Plantage prompt dort auf.

Senior Reinhard schwante, dass es nicht korrekt war: "Aber man verpfeift doch nicht das eigene Kind", so der Schlosser, der im Gericht erkannte: "Ich hätte das alles viel eher unterbinden müssen." So rückte die Polizei nach einem Tipp bei Vater und Sohn an, beschlagnahmte die Hasch-Plantage.

Indiz für den Anbau war für die Fahnder auch die hohe Stromrechnung in der Gartenlaube, wo die Plantage anfangs gestanden hatte: Die gesamte Laubenpieperkolonie zahlte im Jahr 1800 Euro Strom.

Allein die Scholle von Reinhard schlug mit 630 Euro zu Buche! Das ließ sich auch nicht mehr mit der Wasserpumpe für die Koi-Karpfen erklären.

Maik bekam 22 Monate Haft, Papa Reinhard neun Monate. Beide Strafen wurden zur Bewährung ausgesetzt. Dafür muss der Junior noch 100 Stunden arbeiten und zur Suchtberatung. Der Senior muss 1650 Euro ans Tierheim zahlen.

In diesem Gewächshaus des Vaters gediehen die ersten Cannabispflanzen, die der Junior anbaute.
In diesem Gewächshaus des Vaters gediehen die ersten Cannabispflanzen, die der Junior anbaute.  © Peter Schulze

Mehr zum Thema Gerichtsprozesse Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0