So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

TOP

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

TOP

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

NEU

Beim Klauen erwischt: Mann schluckt MP3-Player und Ladekabel

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.879

Wer jemanden verpfeifen will: Dresden plant Petz-Hotline!

Dresden - Dresden bekommt wohl als erste deutsche Stadt eine sogenannte „Whistleblowing-Stelle“. Diese Anlaufstelle für Hinweisgeber wird auf Wunsch der Piraten wahrscheinlich schon innerhalb der nächsten zwei Jahre eingerichtet.
Die Dresdner Piraten fordern eine Whistlewlower-Stelle. Norbert Engemaier (32) vor dem Dresdner Rathaus.
Die Dresdner Piraten fordern eine Whistlewlower-Stelle. Norbert Engemaier (32) vor dem Dresdner Rathaus.

Von Dirk Hein

Dresden - Dresden bekommt wohl als erste deutsche Stadt eine sogenannte „Whistleblowing-Stelle“. Diese Anlaufstelle für Hinweisgeber wird auf Wunsch der Piraten wahrscheinlich schon innerhalb der nächsten zwei Jahre eingerichtet.

Seit Edward Snowden werden Whistleblower (Skandalaufdecker) weltweit gleichzeitig gefürchtet und mit Ruhm überhäuft.

Regierungen zittern vor Enthüllungen, gleichzeitig wurde in Deutschland der Internationale Whistleblower-Preis etabliert.

In Dresden sollen zukünftig jährlich 37.500 Euro in einen zentralen Ansprechpartner für Whistleblower investiert werden.

Das Geld wurde auf der „Wunschliste“ für den kommenden Haushalt festgezurrt.

„Es gibt noch rechtliche Fragen zu klären. Die werden innerhalb weniger Monate aus den Weg geräumt. So schnell wie möglich soll die Stelle dann eingerichtet werden“, so Norbert Engemaier (32, Piraten).

Die Whistleblower-Stelle ist eine der Kernforderungen der Piraten.

„Es geht zentral um das Thema Korruption. Jeder der Probleme meldet - egal ob rathausintern oder nicht - bleibt anonym“, so Engemaier weiter.

Offen sind noch Detailfragen.
Etwa ob die Stelle direkt bei der OB oder im Rechtsamt der Stadt angegliedert wird. Ebenso ist unklar, wie weit auf eigene Faust ermittelt werden darf.

Außerhalb von Linken, Grünen, SPD und Piraten sorgt der Plan für reichlich Kopfschütteln.

„Wir haben für nahezu alle Probleme bereits Lösungswege - entweder Vorgesetzte, das Rechnungsprüfungsamt oder die OB. Was soll so einen Stelle? Einen Mini-Mielke zu installieren wäre doch das Letzte“, ärgert sich CDU-Stadtrat Hans-Joachim Brauns (55).

Fotos: Steffen Füssel, DPA

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

NEU

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

NEU

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

NEU

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

NEU

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

NEU

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

NEU

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

NEU

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

NEU

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

NEU

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

NEU

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

NEU

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

2.199
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

2.929

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

5.903
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

1.910

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

3.638

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

432

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

1.331

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

5.924

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.093

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

13.572

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

28.592

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

9.477

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

3.145

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.459

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

2.310

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

5.256

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.558

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

13.762

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.926

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

10.892

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

847

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

8.270

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

7.605

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

27.422

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.695

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

5.987

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

8.357

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

6.271
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

7.507

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

6.953

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

6.598

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

11.377