Sachsen will diesen Ingenieur abschieben, aber warum? 11.329
Ingo Kantorek (†44): Darum wird Janine Pink nicht über seinen Tod informiert Top
Harte Worte von AKK: Fliegt Maaßen aus der CDU? Top
Saturn Halle verkauft diesen Fernseher heute zum Megapreis 7.391 Anzeige
Großer Kampf und Offensiv-Spektakel! Doch SCP unterliegt Leverkusen knapp Neu
11.329

Sachsen will diesen Ingenieur abschieben, aber warum?

Xhevdet Ibrahimi hat einen Job, sein Chef kämpft für ihn - doch die Behörden sind einfach gnadenlos

Sachsen sucht händeringend nach Fachkräften - und schiebt Bauingenieur Xhevdet Ibrahimi (46) ab.

Von Rita Seyfert

Plauen - Was für ein Widerspruch: Sachsen sucht händeringend nach Fachkräften - und schiebt Bauingenieur Xhevdet Ibrahimi (46) ab. Seinem Chef, dem Bauunternehmer Siegfried Pletz (65) aus Plauen, fällt dazu nichts mehr ein: "Wir haben für ihn keinen Ersatz!" Auf dem Bau ist der Kosovo-Albaner einer seiner besten Männer.

Siegfried Pletz (65), Senior-Chef der Fassaden-Pletz GmbH, kann nicht auf Bauingenieur Xhevdet Ibrahimi (46) verzichten - doch er hat keine Wahl.
Siegfried Pletz (65), Senior-Chef der Fassaden-Pletz GmbH, kann nicht auf Bauingenieur Xhevdet Ibrahimi (46) verzichten - doch er hat keine Wahl.

Eines Tages klopfte Xhevdet Ibrahimi mit seinem Einsnuller-Diplom an die Tür der Fassaden-Pletz GmbH. Die älteste Tochter (20) begleitete ihn. Sie übersetzte. Und sie kämpfte wie eine Löwin für ihren Vater, einen 1,90-Meter-Hünen, der sich vor seiner Größe eher versteckt. "Mein Papa traut sich nix, aber er kann was", sagte sie. Und: "Probieren Sie ihn aus und Sie werden sehen."

Geschäftsführer Siegfried Pletz hörte auf sein Bauchgefühl. Er stellte ihn ein - und spricht heute von einem "Glücksgriff". Alles passte. "Den kann ich überall hinschicken, auch auf Montage."

Die Kollegen halfen "Xhavi" sogar nach Feierabend beim Umzug. Senior-Chef Pletz sieht den intelligenten Kopf mit der zurückhaltenden Art langfristig sogar in leitenden Funktionen. Das zumindest schrieb er an die Härtefallkommission. Deren Kopf Geert Mackenroth (68, MdL) wirbt derzeit für die Zuwanderung ausländischer Fachkräfte.

Das humanitäre Gremium war die letzte Hoffnung für Xhevdet Ibrahimi, seine Frau (40) und die vier Töchter (3, 13, 18, 20), nachdem ihr Asylantrag abgelehnt wurde. Die sechsköpfige Familie kam im Frühjahr 2015 mit der Flüchtlingswelle nach Deutschland. Hier fühlte sich Mutter Ibrahimi mit ihren vier Mädchen sicher. Sie möchte gar nicht mehr darüber reden, was mit Frauen im Krieg passiert.

Obwohl sie finanziell auf eigenen Füßen stehen, schaut Familie Ibrahimi in eine ungewisse Zukunft.
Obwohl sie finanziell auf eigenen Füßen stehen, schaut Familie Ibrahimi in eine ungewisse Zukunft.

Doch die Stimmen der Härtefallkommission reichten nicht für die Zwei-Drittel-Mehrheit.

Nur fünf der Vertreter aus Kirche, Innenministerium und Landkreis stimmten fürs Bleiberecht, vier dagegen. Bitter, nur eine Stimme fehlte!

Die letzte Chance platzte. Gesetzlich müssen Ibrahimis nun freiwillig ausreisen. Eine Abschiebung hätte ein Einreiseverbot zur Folge.

Dem ersten Abschiebe-Versuch im Juli entging die Familie knapp. An jenem Tag war der Familienvater auf Montage; er baute an der Fassade der Dresdner Uniklinik.

Nur die älteste Tochter wurde in den Flieger nach Pristina gesetzt. Jetzt arbeitet das viersprachige Mädchen im Callcenter. Studieren darf sie nicht. Ihr deutscher Schulabschluss wird im Kosovo nicht anerkannt. Die zweitälteste Tochter zerstreut ihre Sorgen mit Schichten bei McDonalds.

Eigentlich wollte sie eine Lehre beginnen. Doch die "Ausbildungsduldung" wurde abgelehnt. Nun trägt sie zum Familieneinkommen bei. Ibrahimis leben finanziell autark. Sie verzichten sogar aufs Kindergeld. Trotz aller Noblesse geht's nicht weiter. Ibrahimis fügen sich. Sie wollen freiwillig ausreisen - also die Kinder aus Kita, Schule und Job reißen, Wohnung und Arbeitsverhältnisse auflösen.

Innerhalb eines Monats müssen sie den Behörden ihre Flugtickets vorlegen. Um erneut einreisen - und hier weiterarbeiten - zu dürfen, müssen sie im Kosovo ein Visum beantragen. Für Ibrahimis Arbeitgeber Siegfried Pletz purer Irrsinn: "Warum schicken wir Fachkräfte fort, damit sie später wiederkommen dürfen?" Eine logische Antwort konnte ihm bislang niemand geben.

Die Politik hat die Gesetzeslücke erkannt. Ein neues Einwanderungsgesetz wird diskutiert. Es soll künftig verhindern, dass nicht die Falschen abgeschoben werden. Unklar, ob Ibrahimis noch davon profitieren.

Paradox! Geert Mackenroths (68, MdL) Härtefallkommission stimmte gegen den erfahrenen Bauingenieur. Dabei will der Ausländerbeauftragte doch eigentlich Fachkräfte nach Sachsen holen.
Paradox! Geert Mackenroths (68, MdL) Härtefallkommission stimmte gegen den erfahrenen Bauingenieur. Dabei will der Ausländerbeauftragte doch eigentlich Fachkräfte nach Sachsen holen.

Fotos: Ellen Liebner, DPA

Summer Sale! Dieser Markt haut viele geniale Produkte super günstig raus! 2.232 Anzeige
Schauspieler (72) heiratet seine Freundin (35), doch das ist noch nicht alles! Neu
BVB-Kantersieg: Dortmund nimmt Augsburg auseinander! Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 1.488 Anzeige
Opel Corsa gerät in Gegenverkehr: 52-Jährige stirbt! Neu
Zwei Tote bei Messerangriff in Bahnhof: Polizei riegelt Areal ab Neu
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 5.025 Anzeige
Hat Nicki Minaj einen vorbestraften Mörder geheiratet? Neu
Mann will Wespennest ausräuchern, doch das geht ordentlich schief Neu
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus Anzeige
Mann hat Angst vom Blitz getroffen zu werden: Plötzlich kracht es gewaltig Neu
Designierter DFB-Boss Fritz Keller: "Freiburg bleibt immer mein Herzensverein" Neu
Alles nur Betrug: Familie und Freunde spenden für Fake-Beerdigung eines Säuglings Neu
Spaziergängerin verwundert: Wer hat sich denn hier an den Strand verirrt? Neu
Frau postet Foto von Schultafel über das sich alle aufregen Neu
Hinweise auf Anschlag: ICE evakuiert, Bahnhof Göttingen geräumt Neu
Rettungskräfte im Einsatz: Teenager sitzt in 9. Etage auf Fensterbrett! Neu
Mehr Listenplätze für AfD bei Sachsen-Wahl: Darum lobt Boris Palmer die Entscheidung Neu
Drama in der Luft: Frau stürzt über 1.500 Meter ungebremst in die Tiefe 2.267
Experte stellt verheerende Prognose für Autobauer Opel 242
Irrer Weltrekord! 60-Jähriger zerschlägt 97 Dosen in der Minute 328
Welches Hottie meldet sich hier so sexy aus Rom? 2.231
ZDF-Fernsehgarten macht auf Woodstock und Wacken und erntet mächtig Kritik 1.995
"Humor ist meine schärfste Waffe": Natascha Ochsenknecht knöpft sich Netz-Trolle vor 630
Sie heiraten! "Schwiegertochter gesucht"-Ingo ist frisch verlobt! 2.393
Schweiger-Tochter Luna spricht offen über ihr Liebesleben 3.464
Mysteriöser Tod von Leopardin wirft Rätsel auf 358
"Sie haben mich nicht gehen lassen": Sanches frustriert über den FC Bayern 805
Mädchen (14) von Hotelangestelltem in Urlaubsparadies missbraucht 4.443
Einbrecher machen Millionen-Beute bei Aldi-Witwe Babette Albrecht 2.493
Neugeborenes in Müllsack entsorgt: Baby hatte nur noch 31 Grad Körpertemperatur 18.713
Sie hat es wieder getan: Hier dreht Aljona Savchenko mit Babybauch eine Runde auf dem Eis 2.465
"Schwesta Ewa Ding interessiert mich null": Das ist der rührende Grund der Rapperin 1.589
Mann hört Hündin in der Ferne verzweifelt jaulen: Als er sie findet, wird es dramatisch 7.552
Paketbote verhindert Brand in Kindergarten und hinterlässt diese Botschaft 5.265
23-Jähriger nach brutalem Crash schwer verletzt: So rettete sein Auto ihm das Leben 2.204
Fehlstart in Liga und Pokal: Deutscher Trainer noch am Spieltag gefeuert! 3.121
Schauspiel-Freunde und Fans trauern um Ingo Kantorek (†44): "Du warst wie ein Vater für mich" 12.383
Spielt er bald wieder Obi-Wan Kenobi? Ewan McGregor verhandelt mit Disney 307
Flugzeug knallt bei Landung in Herde und tötet Tiere 4.281
Obduktionsbericht bestätigt: Jeffrey Epstein beging in seiner Zelle Selbstmord 757
Mann ersticht Ex-Freundin: Jetzt kämpft er selbst um sein Leben 4.639
Darum greift sich Sonya Kraus hier beherzt in den Ausschnitt 2.681
Ex-Bachelor-Babe Janine Christin (24) verrät: Ein Mann ist ihr nicht genug! 4.701
Taschentuch-Alarm! ProSieben zeigt herzerweichendes Drama mit Chris Evans im TV 2.728
Frau vergräbt etwas an beliebtem Touristenstrand, dann wird dieser gesperrt 5.718
Ingo Kantorek: Köln 50667-Star stirbt mit Liebe seines Lebens auf A8 90.330 Update
"Easy Rider"-Star Peter Fonda stirbt mit 79 Jahren 1.618
Bayern holt Barca-Star Coutinho und schlägt auch in der Bundesliga zu 2.148 Update
Depressionen, Fremdgehen, Pieseln: Jenny Frankhauser antwortet Fans auf alle Fragen 1.808