Zum Hencker! Hitler-Double übernimmt die PARTEI

Dresden - Mit seinem durch den Stadtrat beschlossenen "Nazinotstand" geisterte PARTEI-Stadtrat Max Aschenbach (34) weltweit durch die Schlagzeilen, wurde vor allem von rechts regelrecht angefeindet.

Hitler-Double Philipp Hencker (29, Die Partei) führt jetzt die Dresdner Satirepartei.
Hitler-Double Philipp Hencker (29, Die Partei) führt jetzt die Dresdner Satirepartei.  © Die PARTEI

Seit dem gestrigen Donnerstag ist klar: Aschenbach ist als Kreis-Chef seiner Partei zurückgetreten. Nachfolger wird ein Hitler-Double.

Bereits eine Woche bevor im Stadtrat der "Nazinotstand" ausgerufen wurde, hatte Aschenbach beim Kreisparteitag der PARTEI nicht wieder für den Vorsitz kandidiert.

"Bei einer grotesken Mischung aus Schauprozess und Exorzismus konnte die schäumende Basis mit vier Jahren Gesinnungsdiktatur und Fehlverhalten abrechnen", so Aschenbach ganz im Sinne einer Satirepartei. Zudem bliebe die PARTEI durch seinen Rücktritt für Nazis wählbar.

Auf Nachfrage äußerte sich der 34-Jährige aber konkreter: "Stadtrat und Kreis-Chef schaffe ich nicht, ich musste dringend Aufgaben loswerden", so Aschenbach, der weiter Generalsekretär der PARTEI in Sachsen bleiben will.

Passend zum "Nazinotstand" wurde nun ein Hitler-Double zum Stadtchef gewählt.

Philipp Hencker war Spitzenkandidat seiner Partei bei der Bundestagswahl und wurde als "Hitler in der Torte" zumindest stadtweit bekannt. In diesem Kostüm trat Hencker unter anderem bei Pegida-Veranstaltungen auf.

Mit Blick auf Aschenbach und dessen "Nazinotstand" sagt der neue PARTEI-Chef: "Wer als Abgeordneter vernünftige Anträge im Parlament stellt und dafür Mehrheiten organisiert, hat die Grenzen der Satire hinter sich gelassen."

Mit dem neuen Vorstand wolle sich seine Partei "deutlich von dessen humanistischen Eskapaden distanzieren".

Max Aschenbach (34, Die Partei) hat als Kreis-Chef hingeworfen.
Max Aschenbach (34, Die Partei) hat als Kreis-Chef hingeworfen.  © Holm Helis

Mehr zum Thema Dresden Politik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0