Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

TOP

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

NEU

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

NEU

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
5.191

1600 Polizisten beschützten Dresden!

Dresden - Die Landeshauptstadt im Alarmzustand! Auch nach Absage der Montags-Demos glich Dresden einem Polizeiheerlager.
Beamte nahmen die Personalien dieses Pegida-Gegners auf.
Beamte nahmen die Personalien dieses Pegida-Gegners auf.

Von Elisabeth Freymann und Eric Hofmann

Dresden – Die Landeshauptstadt im Alarmzustand! Auch nach Absage der Montags-Demos glich Dresden einem Polizeiheerlager.

Wohin immer der Blick in der Innenstadt fiel: überall Beamte, Mannschaftswagen oder verdächtig-unverdächtige Männer auf den Plätzen - offenbar waren auch verdeckte Ermittler unterwegs, um für Sicherheit zu sorgen und das erlassene Kundgebungsverbot durchzusetzen.

Die Polizeiführung hatte 1653 Beamte aus Sachsen und mehreren anderen Bundesländern zusammengezogen. Ihre vordringlichste Aufgabe war, das Demoverbot durchzusetzen.

Auf dem Theaterplatz stellten PEGIDEN immer wieder Kerzen am Reiterdenkmal auf. Polizeisprecher Marko Laske (40): „Unwissende und absichtlich Unwissende wurden wieder weggeschickt.“ Die Kerzen durften brennen bleiben.

Auch ein PEGIDA-Gegner war da: Ein Künstler, der als Einmann-Demo Lutz Bachmann veräppelte. Er trug Warnweste und ein Transparent: „Je suis Lutz“.

Sein Pech: Ein paar Neugierige sammelten sich um ihn - damit war es eine unangemeldete Kundgebung. Beamte nahmen seine Personalien auf. PEGIDA-Gegner waren auch in der Prager Straße unterwegs, verteilten Flugblätter.

Diese Polizisten hielten den Neumarkt vor der Frauenkirche im Auge.
Diese Polizisten hielten den Neumarkt vor der Frauenkirche im Auge.

Demo-Verbot und Terrorwarnung erzeugten bei vielen Dresdnern und Besuchern ein mulmiges Gefühl.

Immerhin hatte die AfD gestreut, der angedrohte Anschlag solle mit einer „Handgranate“ erfolgen. Keine der offiziellen Stellen wollte das gestern bestätigen.

Passantin Heide Beyer (69): „Man fühlt sich nicht ganz wohl - aber ich bleibe deshalb nicht zuhause.“ Carsten Werner (42), Geschäftsmann aus Rheinland-Pfalz: „Es ist auffällig ruhig, sehr viele Polizisten hier.“

Lockerer nahmen Martina Scheffel (50) und ihr Freund Stefan Zimmermann (48). „Wir fühlen uns sicher, das schreckt uns nicht ab.“

PEGIDA hatte ihre Anhänger aufgefordert, ab 18.30 Uhr zu hupen und zu Hause Kerzen ins Fenster zu stellen. Tatsächlich fuhr pünktlich ein Autokonvoi lärmend am Theaterplatz vorbei.

In dem Plattenkomplex, in dem der umgebrachte Asylbewerber Khaled (†20) gewohnt hatte, blieben die Fenster allerdings dunkel ...

Fotos: Ove Landgraf, Eric Münch

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

NEU

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

NEU

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

NEU

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

97

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

3.231

Polizist vor Polizeiwache erschossen

3.940

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

8.742

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

592

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

1.667

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

2.780

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.093

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

2.343

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

2.296

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

2.616

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

2.784

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

2.180

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

10.146

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

955

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

6.657

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

528

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

18.162

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

5.291

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

3.653

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

14.245
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

6.907

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

4.196

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

746

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.528

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

9.447

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.228

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

8.099

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

611

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

11.506

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

18.552

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

5.076

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

691

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.397

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

4.881

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

10.397

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.747

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.673

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

545

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.950