Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

Top

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

Neu

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

Neu

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

48.111
Anzeige
5.379

Luise von Toskana: Sachsens skandalöse Prinzessin

Eigensinnig, aufmüpfig, modern - aber beim Volke beliebt wie keine andere! #Dresden
Ein Bild aus glücklichen Tagen: Kronprinz Friedrich August und seine Luise nebst den Kindern Georg, Christian, Ernst und Margarethe.
Ein Bild aus glücklichen Tagen: Kronprinz Friedrich August und seine Luise nebst den Kindern Georg, Christian, Ernst und Margarethe.

Dresden - Es war einmal eine Prinzessin. Die war schön und modern und lebensfroh, sodass ihr das Sachsenvolk ergeben zu Füßen lag.

Doch der Vater ihres Prinzengemahls zürnte ob ihrer Beliebtheit und des mangelnden höfischen Lebenswandels und ersann kleine und größere Intrigen. Da türmte die Prinzessin eines Nachts vom Dresdner Hofe und sorgte für den ersten Adel-Skandal des noch jungen Jahrhunderts.

Das Leben der Luise von Toskana (1870-1947) begann wirklich wie im Märchen. Als Tochter eines landlosen Fürsten wuchs sie bei Verwandten, als Gast des österreichischen Kaisers, in Salzburg auf. Und weil sie dem Volke - etwa bei Armenbesuchen - warm und natürlich begegnete, flogen ihr bereits hier die Herzen zu.

Obendrein galt die Prinzessin als etwas eigensinnig. Als 17-Jährige lehnte sie etwa die Hand des Neffen vom brasilianischen Kaiser ab. Und darauf auch noch die des späteren bulgarischen Zaren.

Denn bei einem Ball hatte sie sich in den Sachsenprinzen Friedrich August (III.) verliebt, diesen etwas schüchternen Schlacks in seiner schmucken Husarenuniform. Als er ihr dann tatsächlich den Hof machte (Hochzeit 1891 in der Wiener Hofburg), war Luises Glück perfekt.

Luise heiratete 1907 den zwölf Jahre jüngeren Komponisten Enrico Tosell- Die Ehe hielt gerade mal ein Jahr, der gemeinsame Sohne blieb beim Vater.
Luise heiratete 1907 den zwölf Jahre jüngeren Komponisten Enrico Tosell- Die Ehe hielt gerade mal ein Jahr, der gemeinsame Sohne blieb beim Vater.

Sie tat, was sich für eine Prinzessin gehörte: Sie gebar nacheinander drei Thronfolger-Prinzen und darauf zwei süße Töchter.

Im Dresdner Taschenbergpalais, wo die Kronprinzenfamilie lebte, kümmerte sie sich liebevoll um die tugendhafte Erziehung.

Und Luise tat auch, was sich nicht für eine Prinzessin ziemte: sie ging selbst einkaufen, sie lernte Rad fahren, sie winkte den Menschen zu, schüttelte Hände. Und bei einem Ball tanzte sie gar - kaum zu fassen - mit einem ihrer Untertanen. Bei den Dresdnern war Luise der Star.

Ihrem Schwiegervater Georg und dessen Innenminister war diese Beliebtheit ein Dorn im Auge. Gemeinsam streuten sie Gerüchte, etwa: sie hätte eine Affäre mit dem Zahnarzt.

Oder dem Lehrer der Kinder. Sie wurde ausspioniert, schikaniert. Und als sie mit dem nächsten Mädchen schwanger war, blaffte ihr der böse Schwiegervater (seine Frau war längst tot) ins Gesicht, dass sie das Kind auf dem Sonnenstein austragen werde - in der Irrenanstalt zu Pirna!

Als Blumenfrau verstarb Sachsens Prinzessin schließlich in Brüssel.
Als Blumenfrau verstarb Sachsens Prinzessin schließlich in Brüssel.

So schnappte sich Luise am 9. Dezember 1902 Schmuck und Utensilien und türmte mit zwei Kammerzofen gen Salzburg.

Georg erklärte sie für verrückt: „Die Kronprinzessin hat im Zustand von krankhafte seelischer Erregung...“. Die Dresdner Presse gab der Erregung ein Aussehen: Schnurrbart und schwarze Locken - und sie meinte tatsächlich den Hauslehrer der Kinder. Ist sie wirklich durchgebrannt?

Europa war schockiert: Eine Baronin notierte ins Tagebuch: „Ein entsetzlicher Skandal am sächsischen Hofe, der an Widerlichkeit seinesgleichen sucht. Fünf Kinder, einen Mann, einen Thron zurückzulassen, um mit 32 Jahren, in der Hoffnung von dem Hauslehrer ebendieser Kinder durchzugehen - entsetzlich!“

Georg ließ die Schwiegertochter durch Geheimdienste verfolgen, das in Lindau geborene Mädchen Pia musste sie nach Dresden abgeben. Luise wurde geschieden und mit einer Pension bedacht. Sie starb verarmt - als Blumenfrau - in Brüssel.

Die Sachsen haben Luise nie vergessen: Sie schrieben damals Petitionen (angeblich 100000 Unterschriften) und Lieder, um Gnade für die künftige Königin zu erreichen. Restaurants schmücken sich noch heute mit ihrem Namen. Die Details dieser Skandalgeschichte wurden nun liebevoll aufgearbeitet (siehe Ausstellung).

Fotos: picture alliance/ Sammlung H.Neumann, picture alliance/ Sammlung H. Neumann

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

Neu

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

Neu

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

Neu

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

47.251
Anzeige

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

Neu

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

Neu

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

Neu

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

Neu

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.414
Anzeige

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

Neu

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

Neu

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

Neu

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

817

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

2.386

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

4.392

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

993

Nach Zoff mit muslimischen Badegästen: Förderverein schreibt Brief an Saudi Arabien

2.398

Mitarbeiterin muss als Strafe 100 Kniebeuge machen und stirbt

3.956

Emotionales Geständnis von Sara Kulka: War ihr Leben eine einzige Lüge?

1.525

Doch kein Krebs durch Verbranntes? Forscher entdecken Sensation

3.186

Shitstorm nach Verlobung! Doch vielleicht hat diese Frau es auch verdient...

1.503

Erschossen Rocker den Familienvater vor den Augen seiner Tochter (2)?

6.524

Fahrer kracht in Einkaufszentrum: Mehrere Verletzte, darunter ein Baby

1.734

Thüringer niest: Jetzt ist sein Auto Schrott

861

Warum tut sie das? Katzenberger verarscht schon wieder ihre Fans

6.112

Freier im Glück? Mit diesem "GNTM"-Model wurde er jetzt erwischt

1.336

Abgedeckte Dächer, zerschlagene Scheiben: heftiges Unwetter sorgt für Chaos

12.766

Grausame Verstümmelung! Mann schneidet Freundin Nippel mit Schere ab

4.802

Fußgänger erst auf Fahrbahn geschleudert und von Auto überrollt

1.667

Trumps Chefstratege nach seinem Abgang: "Diese Präsidentschaft ist vorbei"

1.400

Baum kracht auf Oberleitung: ICE-Passagiere sitzen stundenlang fest

1.576

Nach Insolvenz: Air Berlin-Inventar auf ebay verscherbelt

4.933

Neuer Fußballer, neues Glück: Katja Kühne macht Liebe zu RB-Star offiziell

8.587

Zehnjähriger Junge bei Fahrrad-Unfall schwer verletzt

594

Unwetter verwüstet komplettes Festival! Besucher verletzt, Notunterkünfte eingerichtet

10.573

Den Beat im Blut! 91-Jähriger Jazz-Musiker spielt noch jeden Tag Schlagzeug

88

Zwei Tote und über 50 Verletzte bei Festzelt-Einsturz

17.685

"Hau ab"-Rufe und Pfiffe für die Kanzlerin in Herford

2.750
Update

Nach Unwetter-Chaos! So geht es jetzt auf dem Highfield weiter

5.882

Explosionsgefahr! SEK stoppt Jugendliche mit Sprengstoff

3.376

Deutschland-Premiere! Bester Burger der USA kommt nach Frankfurt

249

"Rauschendes Fest": Kerstin Ott heiratet ihre hübsche Freundin

9.644

Erster Sex im Container? Bei diesen beiden wird's heiß

9.338

Nach Familien-Tragödie: Halbe Million Euro Spenden für Unfall-Waisen

5.450

Nachbarn finden Frauenleiche! Polizei hat grausame Vermutung

5.813

Unwetter-Chaos in Berlin! Feuerwehr verhängt Ausnahmezustand

2.990

Frontalcrash: 21-Jähriger schleudert über Autobahn

2.572

Es geht wieder los! Weihnachtliche Lebkuchen im Supermarkt

1.358

Toilettenpause geht schief: Auto rollt in Fluss

1.314

Nach tödlicher Messerstecherei: Festnahmen!

2.257
Update

Fahrer bewusstlos: Feuerwehrfrau erklimmt fahrenden Laster auf Autobahn

4.816

An Weihnachten! Er betäubte und vergewaltigte seine Freundin

4.337