Hier versteckt sich in Prohlis ein witziges Geheimnis

Dresden – Nur aus der Luft zu erkennen: In einem grünen Hof in Prohlis haben sich die Gärtner etwas besonderes einfallen lassen. Was es ist, sieht man aber nur von (weit) oben.

Auf der Rasenfläche an der Herzberges Straße wurden mehrere riesige Fußabdrücke hinterlassen.
Auf der Rasenfläche an der Herzberges Straße wurden mehrere riesige Fußabdrücke hinterlassen.  © Facebook Stadt Dresden

Die Stadt Dresden veröffentlichte das Foto zur "Spurensicherung" auf seiner Facebook-Seite und schrieb dazu: "Wenn Landschaftsarchitekten Spaß haben... 🌱 In Prohlis gibt es mehrere Beete und Grünflächen - auf den ersten Blick nichts besonderes. Die Gärtner haben dabei jedoch eine kleine Überraschung für die Anwohner eingebaut."

Wer einen zweiten Blick auf das Foto wirft, erkennt schnell, dass es sich bei der Überraschung um überdimensionierte menschliche Fußabdrücke handelt. Auf den Grünflächen entlang der Berzdorfer Straße / Herzberger Strasse haben die Landschaftsgärtner im Rasen die Spuren eines Riesen hinterlassen.

Vor allem Anwohner, die in den oberen Stockwerken wohnen, dürften einen tollen Blick auf die Prohliser "Quadratlatschen" haben.