Wohnung zerstört: Selbstgebastelter Böller explodiert aus dem Nichts

Neu

Lebensmüder Typ will beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist

Neu

Pendler aufgepasst! Bahn testet "leuchtende Bahnsteigkante"

Neu

Caroline Beil und der ganz normale Wahnsinn mit Baby Ava

Neu
11.737

Mordfall Anneli: Angehörige zeigen tiefe Emotionen

Der Mordfall Anneli erhitzt weiterhin die Gemüter. 

Von Steffi Suhr

Richterin Birgit Wiegand wartet nun auf die Plädoyers der Verteidiger.
Richterin Birgit Wiegand wartet nun auf die Plädoyers der Verteidiger.

Dresden - Im Mordfall Anneli (†17) wandten sich heute am Landgericht der Vater und die Schwester der entführten und getöteten Schülerin nochmals mit bewegenden Ansprachen an die Angeklagten.

Annelis Schwester Anett R. (32)  wirft den Angeklagten vor allem vor im Prozess, der seit Mai läuft, zum Mord zu schweigen: "Wir sitzen hier, ohne eine Chance auf eine Erklärung."

Und Anett R. zeichnete in ihrer Rede ein Bild von der jetzigen vom Schmerz zerrissenen Familie: "Anneli war die jüngste Perle."

Sie hatte Freunde, Eltern und Familie, die zu ihr standen. "Und dann kommen diese Nichtsnutze und zerstören das alles!" 

Anett R., die Schwester von Anneli, musste mehrfach das grausame Verbrechen nacherleben.
Anett R., die Schwester von Anneli, musste mehrfach das grausame Verbrechen nacherleben.


Annelis Neffe wurde kurz nach dem grausamen Verbrechen eingeschult. 

Annelis Bruder hat ein Baby: Diese Kinder, so Anett R., haben ein Recht auf Aufmerksamkeit, doch auch sie müssen mit der Last einer zutiefst trauernden Familie aufwachsen.

Anneli war im August 2015 von den Angeklagten entführt worden. Sie forderten von der Familie 1,2 Mio Euro Lösegeld. Aus Angst, Anneli könnte sie später identifizieren, erstickte Markus B. die Schülerin. Norbert K. verhinderte dies alles nicht, obwohl er hätte eingreifen können.

Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".
Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".

Annelis Vater Uwe R. (58), der sich schon im Prozess mehrfach harsch an die Angeklagten gewandt hatte, fand noch deutlichere Worte: Er nannte die Angeklagten "Ausgeburten der Hölle". 

An deren Hauptangeklagten Markus B. (40) gerichtet sagte er: "Wir werden Ihre Stimme und ihre Fratze niemals vergessen."

Und dann, an Norbert K. (62) gerichtet: "Sie haben sich mit dem Teufel eingelassen und sind zum Handlanger geworden."

Annelis Vater bedanke sich allerdings auch bei den Juristen und den Polizisten für ihre Arbeit in dem Fall, den vielen Unterstützern und der Presse.

Nachdem die Oberstaatsanwältin und die Anwälte der Familie für Markus B. (40) und Norbert K. (62) bereits lebenslang wegen Mordes gefordert hatten, sollen nun die Verteidiger plädieren.

Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".
Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".

UPDATE 13:00 Uhr: Inzwischen haben auch die Verteidiger der Angeklagten gesprochen. So ist laut Anwalt Rolf Franek seinem Mandanten Markus B. der Mord eine Täterschaft für den Mord nicht zweifelsfrei nachzuweisen.

Zwar sei Markus B. "kein netter Mensch", einer der "sich durchs Leben gelogen hat". Als das Kartenhaus der Lügen (angebliches Millionenerbe, vermeintliche Diplomausbildung und die Schulden von über 571 000 Euro) zusammenbrach, musste er handeln. 

"Dafür gibt es zwei Möglichkeiten", referierte Franek. "Die Wahrheit sagen. Oder Geld beschaffen. Ersteres wäre für meinen Mandanten ob seiner Persönlichkeit nie in Frage gekommen...."

Und so versuchte der Hilfskoch erst Lidl um 1,2 Mio zu erpressen. "Dilettantisch und natürlich erfolglos", so der Anwalt.

Der Angeklagte Norbert K. (Mitte) war laut Annelis Eltern mit dem Teufel im Bunde.
Der Angeklagte Norbert K. (Mitte) war laut Annelis Eltern mit dem Teufel im Bunde.

Also habe er sich für die Entführung von Anneli entschlossen. Nicht aber für den Mord an ihr. 

Im Gegenteil: "Der Belastungseifer des Mitangeklagten, meinen Mandanten zu beschuldigen, ist überdeutlich." Dabei hätte auch Norbert K. die Zeit und die Mittel gehabt, Anneli zu ermorden.

So sei Markus B. "nur" wegen erpresserischen Menschenraubes mit Todesfolge zu zwölf Jahren Haft zu verurteilen. Anwalt Andrej Klein forderte für Norbert K. eine Strafe wegen Beihilfe zur Erpressung von maximal vier Jahren und fünf Monaten.

Demnach sei sein Mandant von Markus B. nicht einmal in den Erpressungsplan eingeweiht, sondern mit dem "Abgreifen von Anneli" eher überrumpelt worden.

Überdies habe der Florist enorme Aufklärungshilfe im Ermittlungsverfahren geleistet. "Selbst der Todestag von Anneli ist nur bekannt, weil mein Mandant dazu Angaben gemacht hat", so der Anwalt. Markus B. war am heutigen letzten Prozesstag sichtlich erschüttert. Vor allem über die Ansprach von Annelis Vater an ihn. Dennoch schwieg er weiterhin.

Norbert K. dagegen sagte mit tränenerstickter Stimme: "Was passiert ist, tut mir sehr leid. Ich denke ständig an die junge Frau, ihre Familie, ihre Eltern. Ich habe mir mein Leben lang nie etwas zu Schulden kommen lassen. Dass ich hier vor Gericht sitze, habe ich einem Menschen zu verdanken, der mich benutzt hat, seinen Willen durchzusetzen ohne Sinn und Verstand. "

Das Urteil fällt vermutlich am 5. September.

Gut ein Jahr nach dem Mordfall Anneli erschüttert die Eltern das schwere Verbrechen immer noch sichtlich.
Gut ein Jahr nach dem Mordfall Anneli erschüttert die Eltern das schwere Verbrechen immer noch sichtlich.

Fotos: Ove Landgraf

Auto rast unter Laster: Fahrer hat keine Überlebens-Chance

Neu

Kultur statt Kneipentour: Berlin will weg vom Alki-Schmuddel-Image

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.495
Anzeige

Preiswert oder billig? Katja Krasavice zeigt für 1,29 Euro ihre Nippel

Neu

Beim Tatort-Dreh: Echter Polizei-Einsatz im Skandal-Hochhaus

Neu

Das ist Berlins gemütlichster Weihnachtsmarkt

Neu

Mann nach Sex plötzlich blind

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.417
Anzeige

RB-Boss Mintzlaff: "Wir werden um unsere Fankultur beneidet!"

Neu

Zweijähriger gestorben: Kinderärzte kommen mit Geldstrafe davon

Neu

Freundin beim Sex verprügelt? Ermittlungen gegen CDU-Politiker

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

89.505
Anzeige

Lebensgefährte geständig: Kinder lösten Streit zwischen Eltern aus

Neu

Notorische Holocaust-Leugnerin Haverbeck vor nächstem Gericht

Neu

Der Supergau droht: "Horror-Haus"-Prozess kurz vor Eskalation

Neu

Reue oder Krokodilstränen? Filmproduzent vor Gericht eingeknickt

Neu

Achtung! Diese Kartoffelchips solltet Ihr besser nicht essen

249

Zugestochen und weggerannt! Fahndung nach Messerstecher

4.402

Was für eine Murmel! So rund präsentiert sich Oonagh ihren Fans

3.167

Mit Messer und Drogen in der Tasche quer durch Thüringen

344

Krass! So wird in Zukunft Euer Alter erkannt

1.248

Terrorverdächtige Syrer wieder auf freiem Fuß

2.106

Opfer-Tochter macht Beate Zschäpe ein bitteres Angebot

8.090

Wieder Polizei-Panzer bei Silvesterparty!

2.772

Dr. Bob warnt: Frauen müssen sich im Dschungel gründlich die Brüste waschen!

6.454

Not-Operation! Mann schiebt sich lebenden Aal in den Hintern

17.546

Mit diesem Flüchtlings-Antrag schockt die AfD im Bundestag

12.534

Lebensgefährlich verletzt: Streit eskaliert und endet in Messerstecherei

6.504

Dreist! Knallroter Riesen-Container gestohlen

278

Amok-Alarm! Mädchen sieht Bewaffneten auf Schulgelände

3.260
Update

Ex-Manager Middelhoff trickst Öffentlich-Rechtliche aus

1.963

Verdrosch sie einen Jungen (4) brutal mit einem Kleiderbügel?

1.844

Wer scheffelt die meisten Millionen?

849

Gedächtnis verloren und lebensgefährlich verletzt

3.040

Wegen 179 Euro! "Reichsbürger" verletzt Polizisten schwer und flüchtet

1.491

Fake-Foto eines AfD-Politikers vermittelt falschen Eindruck

5.246

Polnische Einkaufstour! Männer mit 13 Kilo "Böller" im Gepäck gefasst

1.284

Brutal und nah dran! Deutscher Student landet beim IS

3.103

Das musst du jetzt wissen, wenn Du einen Wildunfall hast!

4.250

Heroin, Kokain und mehr: Drogen im großen Stil über das Darknet vertickt

1.051

SPD rückt von Neuwahlen ab, Toleranz für Merkel?

4.386

Renault kracht in Einsatzfahrzeug: Drei Schwerverletzte

2.166

Bizarr! "Schwanz" von Tupac wird versteigert

5.923

Ihr mögt Gin? Dann habt Ihr ein Problem!

3.948

Nach Auffahr-Crash brennen Autos lichterloh

1.425

Steffi Giesinger leidet: "Ich schätze jeden Moment, in dem ich keine Schmerzen habe"

3.136

Mit diesem Tweet provoziert Bibi einen heftigen Shitstorm

1.874

Jugendliche prügeln in S-Bahn auf Mann ein und werfen ihn aus Zug

3.711

Kaum zu glauben, was hier unter den Bananen versteckt wurde

2.952

Militärflugzeug stürzt ins Meer: Doch wo sind die drei Passagiere?

1.396

Skifahrer von Pistenraupe überrollt und getötet

3.604

Lufthansa-Jumbos fliegen weiterhin Berlin-Tegel an

229

Für Filmszenen und Obdachlose macht Schweiger den DJ

695

"In aller Freundschaft"-Star Dieter Bellmann ist tot

16.611

Wer fummelt denn hier an Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers rum?

1.217