Vorsicht! Exotische Schneckenart in Deutschland aufgetaucht: Sie ist nicht harmlos Top Deutsche Sängerin in der Türkei festgenommen Top Horror-Crash zwischen Ferrari und BMW: Sechs Verletzte - 2 Hubschrauber im Einsatz Neu Unten ohne? So sexy feuert Sophia Thomalla unsere Nationalelf an! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.883 Anzeige
11.777

Mordfall Anneli: Angehörige zeigen tiefe Emotionen

Der Mordfall Anneli erhitzt weiterhin die Gemüter. 

Von Steffi Suhr

Richterin Birgit Wiegand wartet nun auf die Plädoyers der Verteidiger.
Richterin Birgit Wiegand wartet nun auf die Plädoyers der Verteidiger.

Dresden - Im Mordfall Anneli (†17) wandten sich heute am Landgericht der Vater und die Schwester der entführten und getöteten Schülerin nochmals mit bewegenden Ansprachen an die Angeklagten.

Annelis Schwester Anett R. (32)  wirft den Angeklagten vor allem vor im Prozess, der seit Mai läuft, zum Mord zu schweigen: "Wir sitzen hier, ohne eine Chance auf eine Erklärung."

Und Anett R. zeichnete in ihrer Rede ein Bild von der jetzigen vom Schmerz zerrissenen Familie: "Anneli war die jüngste Perle."

Sie hatte Freunde, Eltern und Familie, die zu ihr standen. "Und dann kommen diese Nichtsnutze und zerstören das alles!" 

Anett R., die Schwester von Anneli, musste mehrfach das grausame Verbrechen nacherleben.
Anett R., die Schwester von Anneli, musste mehrfach das grausame Verbrechen nacherleben.


Annelis Neffe wurde kurz nach dem grausamen Verbrechen eingeschult. 

Annelis Bruder hat ein Baby: Diese Kinder, so Anett R., haben ein Recht auf Aufmerksamkeit, doch auch sie müssen mit der Last einer zutiefst trauernden Familie aufwachsen.

Anneli war im August 2015 von den Angeklagten entführt worden. Sie forderten von der Familie 1,2 Mio Euro Lösegeld. Aus Angst, Anneli könnte sie später identifizieren, erstickte Markus B. die Schülerin. Norbert K. verhinderte dies alles nicht, obwohl er hätte eingreifen können.

Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".
Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".

Annelis Vater Uwe R. (58), der sich schon im Prozess mehrfach harsch an die Angeklagten gewandt hatte, fand noch deutlichere Worte: Er nannte die Angeklagten "Ausgeburten der Hölle". 

An deren Hauptangeklagten Markus B. (40) gerichtet sagte er: "Wir werden Ihre Stimme und ihre Fratze niemals vergessen."

Und dann, an Norbert K. (62) gerichtet: "Sie haben sich mit dem Teufel eingelassen und sind zum Handlanger geworden."

Annelis Vater bedanke sich allerdings auch bei den Juristen und den Polizisten für ihre Arbeit in dem Fall, den vielen Unterstützern und der Presse.

Nachdem die Oberstaatsanwältin und die Anwälte der Familie für Markus B. (40) und Norbert K. (62) bereits lebenslang wegen Mordes gefordert hatten, sollen nun die Verteidiger plädieren.

Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".
Annelis Vater Uwe R. nannte die beiden Verbrecher eine "Ausgeburt der Hölle".

UPDATE 13:00 Uhr: Inzwischen haben auch die Verteidiger der Angeklagten gesprochen. So ist laut Anwalt Rolf Franek seinem Mandanten Markus B. der Mord eine Täterschaft für den Mord nicht zweifelsfrei nachzuweisen.

Zwar sei Markus B. "kein netter Mensch", einer der "sich durchs Leben gelogen hat". Als das Kartenhaus der Lügen (angebliches Millionenerbe, vermeintliche Diplomausbildung und die Schulden von über 571 000 Euro) zusammenbrach, musste er handeln. 

"Dafür gibt es zwei Möglichkeiten", referierte Franek. "Die Wahrheit sagen. Oder Geld beschaffen. Ersteres wäre für meinen Mandanten ob seiner Persönlichkeit nie in Frage gekommen...."

Und so versuchte der Hilfskoch erst Lidl um 1,2 Mio zu erpressen. "Dilettantisch und natürlich erfolglos", so der Anwalt.

Der Angeklagte Norbert K. (Mitte) war laut Annelis Eltern mit dem Teufel im Bunde.
Der Angeklagte Norbert K. (Mitte) war laut Annelis Eltern mit dem Teufel im Bunde.

Also habe er sich für die Entführung von Anneli entschlossen. Nicht aber für den Mord an ihr. 

Im Gegenteil: "Der Belastungseifer des Mitangeklagten, meinen Mandanten zu beschuldigen, ist überdeutlich." Dabei hätte auch Norbert K. die Zeit und die Mittel gehabt, Anneli zu ermorden.

So sei Markus B. "nur" wegen erpresserischen Menschenraubes mit Todesfolge zu zwölf Jahren Haft zu verurteilen. Anwalt Andrej Klein forderte für Norbert K. eine Strafe wegen Beihilfe zur Erpressung von maximal vier Jahren und fünf Monaten.

Demnach sei sein Mandant von Markus B. nicht einmal in den Erpressungsplan eingeweiht, sondern mit dem "Abgreifen von Anneli" eher überrumpelt worden.

Überdies habe der Florist enorme Aufklärungshilfe im Ermittlungsverfahren geleistet. "Selbst der Todestag von Anneli ist nur bekannt, weil mein Mandant dazu Angaben gemacht hat", so der Anwalt. Markus B. war am heutigen letzten Prozesstag sichtlich erschüttert. Vor allem über die Ansprach von Annelis Vater an ihn. Dennoch schwieg er weiterhin.

Norbert K. dagegen sagte mit tränenerstickter Stimme: "Was passiert ist, tut mir sehr leid. Ich denke ständig an die junge Frau, ihre Familie, ihre Eltern. Ich habe mir mein Leben lang nie etwas zu Schulden kommen lassen. Dass ich hier vor Gericht sitze, habe ich einem Menschen zu verdanken, der mich benutzt hat, seinen Willen durchzusetzen ohne Sinn und Verstand. "

Das Urteil fällt vermutlich am 5. September.

Gut ein Jahr nach dem Mordfall Anneli erschüttert die Eltern das schwere Verbrechen immer noch sichtlich.
Gut ein Jahr nach dem Mordfall Anneli erschüttert die Eltern das schwere Verbrechen immer noch sichtlich.

Fotos: Ove Landgraf

Traurige Schicksale! "Ich will leben, ich habe noch so viel vor", aber... Neu Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.591 Anzeige Motorrad kracht in Mähwerk von Traktor: Fahrer schwer verletzt Neu Stau-Frust, statt Urlaubs-Lust! Autobahnen vollkommen dicht Neu Polizeieinsatz: Hat Daniele Negroni seine Freundin geschlagen? Neu Kampf gegen Feinstaub: Stuttgart sperrt Fahrspur! Neu
Mega-Eklat bei Schweizer Torjubel nach Sieg gegen Serbien! Neu Seltener Schnappschuss: Bushido mit der wohl niedlichsten Gang unterwegs Neu Tausende Biker bei "Hamburger Harley Days" Neu Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 20.250 Anzeige Rettungseinsatz auf Grillplatz: Jugendliche trinken, bis der Arzt kommt Neu Merkel außer Rand und Band: So haben wir die Kanzlerin noch nie gesehen Neu
Zusammenstoß vor Autotunnel: Zwei Menschen sterben Neu Straßenhunde wegen Fußball-WM "abgeschlachtet" Neu Sie haben es geschafft: Stadt stellt mit Vogelhäusern Weltrekord auf Neu Traktor gerät in Gegenverkehr, dann kommt ein Sattelzug Neu DNA-Test löst Rätsel: Experten sahen in diesem Wesen weder Hund noch Wolf Neu Verboten sexy: Deshalb tragen Polizistinnen in diesem Land Hotpants Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 10.945 Anzeige SPD-Chefin Nahles warnt: "Seehofer ist eine Gefahr für Europa" 955 Gas und Bremse verwechselt: Benz-Fahrer kracht in Grundstück 1.884 Halberg-Guss-Mitarbeiter lassen sich von Warnung nicht einschüchtern 350 "Tolerantes Brandenburg"? Nach Gewaltserie will Bundespräsident helfen 187 Ab sofort: Daimler stoppt Auslieferung von Diesel-Modellen! 1.246 Paar geht durch die Hölle: Drei Kinder sterben innerhalb von drei Monaten 3.015 Schlagzeuger von Metal-Bands Pantera und Hellyeah gestorben 1.406 Nach Festnahme in der Türkei: Deutsche Geschäftsfrau wieder frei 506 Heftiger Crash auf A3: Auto rast in Sattelzug und wird mitgeschleift 158 Bei WM: Deshalb hat Rebic kein Interesse an Trikot von Messi 1.393 Ohne Worte: Denkmal für Waffen-SS-Legionär wurde enthüllt 3.217 Model mit Dehnungstreifen? Stefanie Giesinger wird für dieses Foto gefeiert 2.249 Polizei greift durch: Mehrere Festnahmen auf dem "Hurricane"-Festival 7.308 Star-Koch Tim Mälzer meldet sich zum ersten Mal nach Unfall beim Show-Dreh 3.652 27 Kinder müssen aus Zeltlager gerettet werden 5.943 Linken-Chef vermutet Putsch von rechts: "Das eigentliche Ziel ist, Merkel zu stürzen" 1.926 Mann brutal erstochen: Mörder läuft noch frei herum 4.129 Neuer SPD-Chef in NRW greift CSU scharf an 115 Update 19-Jährige joggt an Küste entlang, plötzlich wird sie festgenommen 2.387 Sie wollte nur helfen! Notärztin wird bei Einsatz attackiert und verliert mehrere Zähne 9.689 Lotto-Hammer: Zwei Spieler sahnen über 4 Millionen ab! 1.647 Nippel-Drama hat tiefe Spuren hinterlassen: Patricia Blanco durchlebt noch immer Qualen 4.931 Vorsicht! Dieses Popcorn kann zu Sehstörungen führen 1.054 Ex-Freundin vergewaltigt? Er kam gerade aus dem Knast! 2.729 Mann räumt beim Eurojackpot fast 2,2 Millionen Euro ab 21.314 Mit Mega-Ausschnitt vor der Kamera: Wer zieht denn hier fast blank? 2.597 Mann schaut WM: Frau spielt mit anderen Bällen 4.518 So überwand Anna-Maria das schreckliche Absturz-Drama 1.776 "Wahnsinnig langweilig": Tatort-Kommissar packt über Dreharbeiten aus 1.122 Mehr Geld in der Kasse: Diese Polizisten freuen sich über HSV-Abstieg 385