Wagen rauscht von A4 Abhang hinunter und überschlägt sich

Wie die Bilder zeigen, war es vor Ort stark am Regnen.
Wie die Bilder zeigen, war es vor Ort stark am Regnen.  © Rico Löb

Dresden - Gegen 18.20 Uhr kam es auf der A4 Höhe Pulsnitz zu einem Unfall, bei dem der Fahrer aus ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen PKW verlor und einen Abhang hinunterstürzte. Das Fahrzeug überschlug sich und landete im Graben.

In dem PKW saß neben dem Fahrer, der unverletzt blieb, eine Beifahrerin (68), die mit Verletzungen per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde. Ein Abschleppdienst war ebenfalls vor Ort, um den Wagen zu bergen.

Ursprünglich seien die beiden Insassen von Görlitz kommend Richtung Dresden unterwegs gewesen.

Die Polizei bestätigte gegenüber TAG24 den Unfall und befindet sich derzeit vor Ort um ihn aufzunehmen. Des Weiteren ermitteln die Beamten zur Unfallursache. Eine Sperrung gab es nicht.

Der PKW landete aus ungeklärter Ursache im Graben.
Der PKW landete aus ungeklärter Ursache im Graben.  © Rico Löb

Titelfoto: Rico Löb


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0